Startseite » News » GTMEDIA Mate X – Mobiler Dual-Screen im Check
Zum Anfang

GTMEDIA Mate X – Mobiler Dual-Screen im Check

Ihr arbeitet gerne mobil von den unterschiedlichsten Orten aus? Gleichzeitig seid ihr aber auch riesiger Fan eures gigantischen Multi-Screen Setups im Home-Office? Wenn ihr das mit “Ja” beantwortet und das Beste aus beiden Welten miteinander kombinieren wollt, haben wir heute für euch das richtige Produkt im Check. Der GTMEDIA Mate X ist ein mobiler Bildschirm für euren Laptop – bzw. zwei mobile Bildschirme! Links und rechts ergänzt der GTMEDIA Mate X euren Laptop mit einem weiteren Bildschirm.

Daten des GTMEDIA Mate X

Vielleicht kommt dem einen oder der anderen von euch das Konzept hinter dem Mate X bekannt vor. Tatsächlich ist GTMEDIA nicht die erste Firma mit solch einer Idee. Wir hatten zu Beginn des letzten Jahres ein ganz ähnliches Produkt im Test. Der Monduo 16 Pro (zum Test) hat Joschas MacBook ebenfalls um zwei Bildschirme erweitert.

GTMEDIA Mate X 4

Aber zurück zum GTMEDIA Mate X. Der ergänzt euren Laptop um zwei klappbare 11.6 Zoll große Displays. Diese setzen auf Full-HD-Auflösung, IPS und 60Hz Bildwiederholungsrate. Im direkten Vergleich werden die ergänzenden Displays neben den meisten hochwertigeren Laptopdisplays nicht ganz mithalten können. Auch die 72% Abdeckung des sRGB Farbraums und 300 Lux Helligkeit, laden nicht gerade zum Träumen ein. Wer aber nicht gerade Fotos oder Videos auf den ergänzenden Bildschirmen bearbeiten will, sollte mit den Panels gut klarkommen.

GTMEDIA Mate X 2

Eine eigene Batterie besitzt der Mate X nicht, die Energie für das Setup liefert der verbundene Laptop per PowerDelivery, sprich per USB-C. Über diese USB-C Ports gelangt auch Bild an die Displays. Hier solltet Ihr vor der Bestellung darauf achten, dass euer PC den Display-Output über USB-C beherrscht. Alternativ steht ein HDMI Port an den Displays zur Bildübertragung bereit. Also noch einmal zusammengefasst: Wer den GTMEDIA Mate X nutzen will, braucht natürlich einen Laptop, der das auch kann. Dafür muss die Bildausgabe an zwei Displays unterstützt werden und genügend Ports bereitstehen, um auch beide Displays anschließen zu können. Im Optimalfall sind das zwei USB-C Ports mit Unterstützung für die Bild,- Ton und Energieausgabe. Alternativ ein USB-C-Anschluss mit Display-Output und ein HDMI-Anschluss.

Ansonsten bewirbt GTMEDIA den Mate X für 13 bis 17 Zoll Laptops, die Displayhöhe muss bei mehr als 21,5 Zentimetern liegen und maximal dick darf das Display 7,5 Zentimeter sein. Ist das erfüllt,GTMEDIA Mate X 5 kann der Mate X einfach von hinten an das Display eures Laptops geklemmt werden, ein zusätzlicher Standfuß sorgt für Stabilität. Weiterhin verfügt das Gerät über eigene 2-Watt-Lautsprecher und USB-A Ports für die Verbindung von Peripheriegeräten. Der GTMEDIA Mate X wiegt 1,6 Kilogramm und misst im zusammengefalteten Zustand 314 x 213 x 38 Millimeter.

Preis und Einschätzung

GTMEDIA Mate X bei Geekbuying im Angebot

Die Bildschirmerweiterung von Monduo, die Joscha im Test hatte, hatte es preislich richtig in sich. Das sieht bei GTMEDIA etwas anders aus. Mit dem Code “NNNDEMATEX” zahlt ihr momentan gerade mal 179€ für den GTMEDIA Mate X bei Geekbuying. Das lässt dann auch die Specs der Displays in einem anderen Licht erscheinen. Für unter 180€ ist der GTMEDIA Mate X ein sehr interessantes Produkt, das zwar zugegebenermaßen etwas nischig ist, aber in der Praxis wohl durchaus das Arbeiten erleichtern kann. 

Preisvergleich

239 €*
3-6 Tage - zollfrei
Zum Shop
239 €* Zum Shop
3-6 Tage - zollfrei

Liebe Leserinnen und Leser von chinahandys.net, wenn Du Dich entscheidest, weiter zu stöbern und vielleicht sogar einem Link in unserem Preisvergleich oder im Text zu folgen, kann es sein, dass chinahandys.net eine kleine Provision vom jeweiligen Anbieter erhält. Aber keine Sorge, unsere Auswahl an und Meinung zu Produkten ist frei von finanziellen Verlockungen. Wir sind so konzentriert wie ein Shaolin-Meister im Zen-Modus! Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Verkäufen. Das bedeutet, dass wir für deinen Einkauf eine Provision von Amazon erhalten, sich der Preis für dich aber nicht ändert. - Preise zuletzt aktualisiert am 12.06.2024


Newsletter bestellen

Hol Dir die neuesten Infos zu Chinahandys und Gadgets direkt ins Postfach!

Tests und News direkt auf dein Smartphone.
Abonniere uns bei WhatsApp oder Telegram.

Kommentare

Abonnieren
Kommentar Updates
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser von chinahandys.net, wenn Du Dich entscheidest, weiter zu stöbern und vielleicht sogar einem Link in unserem Preisvergleich oder im Text zu folgen, kann es sein, dass chinahandys.net eine kleine Provision vom jeweiligen Anbieter erhält. Aber keine Sorge, unsere Auswahl an und Meinung zu Produkten ist frei von finanziellen Verlockungen. Wir sind so konzentriert wie ein Shaolin-Meister im Zen-Modus! Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Verkäufen. Das bedeutet, dass wir für deinen Einkauf eine Provision von Amazon erhalten, sich der Preis für dich aber nicht ändert.

Chinahandys App
Lade jetzt deine Chinahandys.net App