Startseite » Gadgets » Laptop » Neue MateBooks und ein Papier Tablet von Huawei

Neue MateBooks und ein Papier Tablet von Huawei

Huawei hat im Zuge eines großen Office Launches einige neue Produkte vorgestellt. Mit dabei sind neue MateBook Laptops, Kopfhörer und das Huawei MatePad Paper. Dabei handelt es sich um ein Tablet mit E-Ink Display. Die neuen Produkte möchten wir euch hier kurz vorstellen:

Huawei MateBook 16S

Das Huawei MateBook 16s soll Huaweis neuer “leichter Gigant” werden, so zumindest die Pressemitteilung. Bei 2 Kilogramm ist das Gewicht tatsächlich erfreulich gering. Die Abmaße liege bei 351 x 254,9 x 17,8 Millimeter. Für das Chassis setzt Huawei auf einen Farbton namens Space Grey – kennen wir doch irgendwoher. 😉

Huawei MateBook 16s 1

Unter der Haube werkelt im Huawei MateBook 16S ein Intel Prozessor der 12. Generation. Dabei stehen der Intel Core i7 12700H und der Intel Core i9 12900H zur Auswahl. Zur Seite stehen den leistungsstarken Prozessoren eine Intel Iris Xe Grafikeinheit, 16GB LPDDR5 Arbeitsspeicher und ein Terabyte Festspeicher.

Huawei MateBook 16s 2

Beim Display setzt das neue MateBook auf einen 16 Zoll 2,5K IPS Touchscreen mit einer maximalen Helligkeit von 300 Lux. Das neue 3:2 Seitenformat soll bei produktiver Arbeit mit mehr vertikalem Platz helfen. Huawei gibt für das Display 100 prozentige Abdeckung des sRGB Farbraums und ein △E<1 an. Ansonsten kann der Laptop mit dual Stereo Lautsprechern auf der Vorderseite und 1,5mm Tastenhub (QWERTZ Tastatur) auf sich aufmerksam machen. An Konnektivitätsmöglichkeiten bietet Huawei 2 USB A 3.2 Ports, einmal Thunderbolt 4, einmal USB-C (inkl. Laden, DisplayPort und Datenübertragung), Kopfhörerbuchse, einmal HDMI, WiFi 6 und Bluetooth 5.2. Geladen werden kann der 84Wh große Akku mit bis zu 135 Watt. Entsperren könnt ihr das MateBook 16 per Fingerabdruck.

Einschätzung und Preis

Das Huawei Matebook 16s kostet 1700€ mit Core i7 oder 1900€ mit Core i9 Prozessor. Insgesamt liefert Huawei hier einen einwandfrei ausgestatteten Laptop aus. Die neuen Intel Prozessoren bieten massig Leistung und dazu gesellt sich eine stabile Port-Auswahl, ein gut bemessener Akku und eine hohe Ladeleistung. Nur das Display will mit IPS und nur 60Hz nicht so richtig in das High-Class Gesamtpaket passen. Wer sich schnell für das Huawei MateBook 16s entscheidet, bekommt momentan übrigens noch einen MateView GT27 Zoll Curved, 165Hz, 2K Bildschirm und einen Rucksack von Huawei gratis dazu. Gegenwert rund 400€.

Huawei MateBook D16

Das Huawei MateBook D16 ist die etwas abgespeckte Variante des 16S. Laut eigenen Angaben hat Huawei für das D16 mobil arbeitende und studierende Personen als Zielgruppe. Entsprechend setzt man auch hier auf ein leichtes Gesamtpaket. 1,7 Kilogramm wiegt das MateBook D16 und misst 356,7 x 248,7 x 18,4 Millimeter. Damit ist das MateBook D16 dem MateBook 16s ziemlich ähnlich, vor allem, da auch die Farbe beider Geräte die Gleiche ist.

Huawei Matebook D16 1

Im Inneren unterscheiden sich die Geräte dann deutlicher. Herzstück des D16 ist ein Intel Core i5 12450H oder ein Intel Core i7 12700H. Je nach Prozessor verrichtet eine Intel UHD Graphics Grafikeinheit oder eine Intel Iris Xe ihr Werk an der Seite des Prozessors. Dazu kommen 512GB Festspeicher und 16GB RAM.

Huawei Matebook D16 2

Für den Anschluss von Geräten stehen zwei USB C Ports (1x Daten, Laden, Displayport; 1x Daten, Laden), zwei USB A Ports (3.2/2.0), ein HDMI Port und eine 3,5mm Kopfhörerbuchse zur Verfügung. Online gehen könnt ihr über Wifi 6, Bluetooth ist in der Version 5.2 verbaut. Ein interessantes Feature des MateBook D16 ist die Tastatur mit vollem Nummernblock an der Seite. Über der Tastatur sitzt ein Powerbutton mit integriertem Fingerabdruckleser.

Huawei Matebook D16 3

Inhalte werden auf dem MateBook D16 auf einem 16 Zoll großen IPS Display mit Full HD Auflösung (1920 x 1200 Pixel, 142 Pixel pro Zoll) wiedergegeben. Für das MateBook D16 setzt Huawei auf ein 16:10 Seitenverhältnis. Die maximale Helligkeit gibt der Hersteller mit 300 Lux an. Auch das D16 deckt 100% des sRGB Farbraums ab. Geladen werden kann der 60Wh Akku des MateBook D16 mit bis zu 65 Watt.

Einschätzung und Preis

Das MateBook D16 mit Intel Core i5 gibts bei Huawei für 949€, die Version mit dem stärkeren i7 für 1299€. Damit bietet Huawei vor allem mit der i7 Variante einen richtig starken Laptop zu recht attraktivem Preis. Noch einmal attraktiver wird das Angebot, da auch hier momentan ein Gratis 27 Zoll Monitor und ein Gratis Rucksack dabei sind.

Huawei Feebuds Pro 2

Neben den beiden neuen MateBooks hat Huawei auch ein neues Paar In-Ear Kopfhörer auf den Markt gebracht. Die erste Generation der Huawei Freebuds Pro hatten wir im Oktober 2020 im Test, nun gibts einen Nachfolger. Die erste Generation Freebuds Pro konnte mit starkem Noice-Cancelling überzeugen, das ist dieses Mal auch wieder mit an Bord. In den neuen Freebuds will man insbesondere tiefe Töne noch zuverlässiger filtern können.

Huawei FreeBuds Pro 2

Verfügbar sind die 6,2 Gramm schweren Ear-Buds zusammen mit dem 52 Gramm schweren Case in den Farben Hellblau, Schwarz und Weiß. Beide Ohrhörer fassen jeweils 55mAh Akku, das Case kommt auf 580mAh. Geladen wird kabellos über QI oder per USB C mit bis zu 2,5 Watt. Die Kopfhörer unterstützten Bluetooth 5.2 und sind nach IP54 vor Wasser und Staub geschützt. Neben AAC unterstützten die Kopfhörer SBC und LDAC. Die Huawei Freebuds Pro 2 gibts bei Huawei für 199€.

Huawei MatePad Paper

Zu guter Letzt gibt es nun das MatePad Paper offiziell auch in Deutschland. Für 499€ könnt ihr Huaweis erstes Tablet mit E-Ink Display erwerben. Wir haben euch das Tablet in dieser Ankündigung bereits ausführlich vorgestellt. Die Besonderheit des MatePad Paper ist sein E-Ink Display und alles, was damit zusammen hängt. E-Ink ist eine Bildschirmtechnologie, die man von Ebook-Readern kennt und die ohne aktive Beleuchtung auskommt. Dadurch verbrauchen E-Ink Displays nur Strom, wenn sich der dargestellte Inhalt verändert. So lässt sich etwa beim Darstellen von Text viel Energie sparen und sehr lange Akkulaufzeiten erzielen.

Huawei MatePad Paper

Huawei kombiniert diesen Ansatz mit einem Stift und einer eigenen Version von HarmonyOS. Beim MatePad Paper handelt es sich also nicht einfach nur um einen E-Reader. Viel mehr soll das neue Tablet auch geeignet sein, um Notizen zu schreiben und dabei ein besonders Papier ähnliches Gefühl erzeugen. Problem dabei dürfte die hohe Latenz des E-Ink Panels sein.

Preisvergleich

1800 €*
1-2 Werktage - offizieller Huawei Shop
Zum Shop
1800 €* Zum Shop
1-2 Werktage - offizieller Huawei Shop
949 €*
1-2 Werktage - offizieller Huawei Shop
Zum Shop
949 €* Zum Shop
1-2 Werktage - offizieller Huawei Shop
199 €*
1-2 Werktage - offizieller Huawei Shop
Zum Shop
199 €* Zum Shop
1-2 Werktage - offizieller Huawei Shop
499 €*
1-2 Werktage - offizieller Huawei Shop
Zum Shop
499 €* Zum Shop
1-2 Werktage - offizieller Huawei Shop

*Preise inkl. Versand und Zoll. Zwischenzeitliche Änderung der Preise, Rangfolge, Lieferzeit und -kosten möglich. Preise zuletzt aktualisiert am

Newsletter bestellen

Hol Dir die neuesten Infos zu Chinahandys und Gadgets direkt ins Postfach!

Kommentare

Abonnieren
Kommentar Updates
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare

Lade jetzt deine Chinahandys.net App