Startseite » Gadgets » Ladegeräte / Netzteile » Novoo 67 Watt GaN USB-C Ladegerät mit SuperVOOC im Test

Novoo 67 Watt GaN USB-C Ladegerät mit SuperVOOC im Test

Getestet von Jonas Andre am
Vorteile
  • lädt Oppo, Realme und OnePlus schnell
  • sehr viele Ladestandards
  • sehr kompakt + leicht
  • wird nicht zu heiß
  • lädt Laptops mit USB-C auf (60 Watt)
  • lädt Samsung und Apple Geräte schnell
  • starke Preis/Leistung
Nachteile
  • Xiaomi nur bis 27 Watt
  • nur ein USB-C Anschluss
Springe zu:

Das Novoo 67 Watt Netzteil ist genau das, was man von dem Beinamen GaN erwartet. Es ist leicht und kompakt und dennoch mit 67 Watt recht leistungsstark. Obendrein sind zwei Ausgänge vorhanden (USB-C und USB-A) und die Unterstützung von Oppos SuperVOOC Ladestandard ist das Highlight des Ladegeräts. Aber mit Quick-Charge und PowerDelivery PPS kann man obendrein auch noch viele andere Geräte schnellladen. Wir haben uns den Ladeadapter genauer angeschaut. Im Test entpuppt sich der knapp 30€ teure Ladeadapter als echter Geheimtipp.

Novoo 67 Watt GaN USB C Ladegeraet Test 5

Design und Verarbeitung

Das Novoo 67 Watt Ladegerät wiegt gerade mal 99 Gramm. Durch den Einsatz von Galliumnitrid (GaN) ist das Netzteil außerdem sehr kompakt. Es misst gerade mal 81 x 44  x 39 Millimeter in der Steckdose. Auch in engeren Steckdosenleisten können hier problemlos die benachbarten Dosen bestückt werden. Die 81mm gelten natürlich für den Adapter samt EU-Stecker (Typ C). Aus der Steckdose heraus ragen letztendlich nur 44 x 39 Millimeter und das ist wirklich nicht viel.

Trotz der kompakten Größe hat das Novoo 67 Watt Ladegeräte einen USB-A und einen USB-C-Anschluss verbaut. Optisch ist das Netzteil in mattem Schwarz und Silber gestaltet. Fingerabdrücke und Fettschlieren sind dennoch sichtbar. Auf einer Seite steht “NOVOO” samt Logo und auf der anderen Seite “67W GaN”. Auf der Unterseite befindet sich neben der CE-Kennzeichnung noch sämtliche Pflichtangaben (durchgestrichene Mülltonne etwa) und die Angabe aller Leistungen des Netzteils.

Novoo 67 Watt GaN USB C Ladegeraet Lieferumfang

Novoo 67 Watt GaN USB C Ladegeraet HitzeGeliefert wird der Ladeadapter in einer orange-schwarzen und aufwendig bedruckten Verpackung. Darin enthalten ist neben dem Novoo GaN 67 Watt Schnellladegerät noch eine kurze Bedienungsanleitung und ein 1 Meter langes USB-C auf USB-C Kabel (100 Watt). Nach einer Stunde Dauereinsatz erwärmt sich das Novoo 67 Watt Ladegerät auf 50°C Innentemperatur und wird außen knapp 42°C warm. Das sind beides unbedenkliche Werte.

Leistung und Praxiseinsatz

Die maximale Ausgangsleistung des Novoo Ladeadapter liegt über USB-A bei 10V/6,5A (65 Watt) und über USB-C bei 20V/3,35A (67 Watt). Wenn ihr beide Anschlüsse gleichzeitig verwendet, kommt ihr auf maximal 3V/2A (18W) über USB-A und 20V/2,25A (45W) über USB-C, was dann in Kombination “nur” 63 Watt sind. Hier noch die Leistung bestehend aus Spannung und Stromstärke im Detail:

  • USB-A: 5,0 V == 6,0 A (30 Watt) / 10,0 V == 6,5 A (65 Watt) / 5,0 V == 3,0 A (15 Watt) / 9,0 V == 2,0 A (18 Watt)
  • USB-C: 5,0 V == 6,0 A (30 Watt) / 10,0 V == 6,5 A (65 Watt) / 5,0 V  == 3,0 A (18 Watt) / 9,0 V  == 3,0 A (27 Watt) / 12,0 V == 3,0 A (36 Watt) / 15,0 V == 3,0 A (45 Watt) / 20,0 V == 3,35 A (67,0 W)
  • USB-C + USB-A: 9,0 V = 2,0 A (18 Watt) + 20,0 V = 2,25 A (45 Watt)

Um die volle Ladegeschwindigkeit über die beiden Anschlüsse zu gewährleisten, müsst ihr auf das entsprechende Kabel achten. Das mitgelieferte USB-C Kabel ist dafür natürlich geeignet. Beim USB-A auf USB-C Kabel solltet ihr mindestens ein 6A Kabel nutzen, was bei sämtlichen Realme, Oppo, Xiaomi und OnePlus Smartphones mit über 60 Watt Ladeleistung mitgeliefert wird. Aber auch da nicht immer als USB-A auf USB-C, aber noch größtenteils.

Realme/Oneplus/Oppo mit Maximalgeschwindigkeit möglich (18-65 Watt)

Samsung mit Schnellladen möglich (15-30 Watt [45 Watt klappt nicht])

Apple über USB-C möglich (20 Watt)

sämtliche 13 Zoll USB-C Laptops

sämtliche USB-C 15 Zoll Laptops (60 Watt)

Nintendo Switch schnelladen (bis 27 Watt)

Xiaomi/Redmi/Poco schnellladen (22,5-27 Watt)

Huawei Smartphones schnell Laden (bis 22 Watt)

Die Anschlüsse habe ich euch durchgemessen und das ganze auch noch mit unterschiedlichen Geräten getestet. Wie üblich gibt es eine kurze Ladeunterbrechung, wenn ein zweites Gerät am Adapter angeschlossen wird. Das ist normal und für die Umverteilung der Leistung auch notwendig. Das Novoo GaN 67 Watt Ladegerät unterstützt neben dem PowerDelivery 3.0 PPS auch noch QuickCharge 4+ und VOOC/DASH/WARP Standard. Letztgenannter wird für fast alle Oppo, Realme und OnePlus Smartphones benötigt, um die schnellere als mit 10 Watt aufzuladen. In diesem Fall sprechen alle Geräte auf den Adapter an und laden mit 18-65 Watt auf. Der einzige Ladestandard, der hier fehlt, ist Xiaomis eigener Standard. Allerdings unterstützen neuere Xiaomi Smartphones auch PowerDelivery PPS und können somit bis zu 27 Watt schnell geladen werden. Samsung setzt eigentlich auf PowerDelivery PPS, aber auf die 45 Watt kam ich beim S23 Ultra leider nicht, da der Novoo Ladeadapter keine 9V/5A (45 Watt) unterstützt.

Testergebnis

Getestet von
Jonas Andre

Je nachdem, welche Geräte ihr im eigenen Haushalt im Einsatz habt, muss ein entsprechender Ladeadapter her. Mit dem Novoo 67 Watt GaN Netzteil kommen insbesondere Realme, Oppo und OnePlus Nutzer voll auf ihre Kosten. Der Schnellladestandard dieser Marken ist nur bei sehr wenigen Netzteilen auf dem Markt vorhanden und insofern das größte Alleinstellungsmerkmal des Novoo Ladegerätes.

Der kompakte Adapter lädt einen USB-C Laptop oder die Spielekonsole schnell auf und kann auch das entsprechende Smartphone schnell betanken. Samsung und Xiaomi Geräte werden auch schnell aufgeladen, wenn auch nicht alle mit maximaler Geschwindigkeit. Die Verarbeitung des Adapters und die Hitzeentwicklung sind vorbildlich und der Preis von um die 30€ angemessen. Wenn ihr auf der Suche nach einem möglichst günstigen 67 Watt Schnellladegerät seid und keine Smartphones mit SuperVOOC im Haushalt habt, dann schaut euch unseren Geheimtipp von Toocki (Zum Test der Ladeadapter) mal etwas genauer an. Ansonsten bietet sich bei vielen Xiaomi Smartphones nach wie vor das ebenfalls preiswerte Xiaomi 65 Watt Ladegerät (Zum Test) an.

Das Novoo 65 Watt Ladegerät unterstützt dennoch als einziger von uns getesteter Ladeadapter die Schnellladeprotokolle von Oppo, Realme und OnePlus und bekommt für um die 30€ eine glasklare Kaufempfehlung. Auch die Unterstützung weiterer Ladestandards ist vorbildlich.

Preisvergleich

Unsere Empfehlung
33 €*

Prime-Versand innerhalb von 24 Stunden
Zum Shop
Unsere Empfehlung
Nur 33 €* Zum Shop
Prime-Versand innerhalb von 24 Stunden

Liebe Leserinnen und Leser von chinahandys.net, wenn Du Dich entscheidest, weiter zu stöbern und vielleicht sogar einem Link in unserem Preisvergleich oder im Text zu folgen, kann es sein, dass chinahandys.net eine kleine Provision vom jeweiligen Anbieter erhält. Aber keine Sorge, unsere Auswahl an und Meinung zu Produkten ist frei von finanziellen Verlockungen. Wir sind so konzentriert wie ein Shaolin-Meister im Zen-Modus! Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Verkäufen. Das bedeutet, dass wir für deinen Einkauf eine Provision von Amazon erhalten, sich der Preis für dich aber nicht ändert. - Preise zuletzt aktualisiert am 21.05.2024

Newsletter bestellen

Hol Dir die neuesten Infos zu Chinahandys und Gadgets direkt ins Postfach!

Tests und News direkt auf dein Smartphone.
Abonniere uns bei WhatsApp oder Telegram.

Kommentare

Abonnieren
Kommentar Updates
guest
4 Kommentare
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare
Shorty
Gast
Shorty (@guest_96838)
1 Jahr her

Hinweis 1: Der Preis auf Amazon ist meist günstiger, da fast immer ein 40% Coupon Sofort-Rabatt anwählbar ist.
Hinweis 2: Wenn man bis unter die Bilder scrollt bei Amazon, kommt nochmal eine Tabelle “Spezifikation & Hinweise”, in der beschrieben ist, wo es überall nicht schnellläd

ShowXTech
Gast
ShowXTech (@guest_96812)
1 Jahr her

Ist jmd noch ein anderes VOOC drittanbieter Ladegerät bekannt? Vor ein paar Monaten konnte ich kein Aftermarket Netzteil finden das VOOC unterstützt.

Shorty
Gast
Shorty (@guest_96795)
1 Jahr her

hmm, ich hab das auch und bin der Meinung, dass das Xiaomi (original mit 33W) nicht langsamer geladen wurde. Das ja dann doof, dass es genau bei Xiaomi nicht über 27W macht. Ich hatte das ansich gekauft, weil eben Realme und Xiaomi daran schnell laden, bzw. bissl zukunftssicher sein wollte, wenn ich doch vielleicht in Zukunft von Realme auf ein Xiaomi (mit über 33W) umsteige. Mist. Naja gehts halt wenigsten für mein iPhone 12mini, iPad 10, Realme 8, Realme 8pro, Realme 9pro+ 🙂

Liebe Leserinnen und Leser von chinahandys.net, wenn Du Dich entscheidest, weiter zu stöbern und vielleicht sogar einem Link in unserem Preisvergleich oder im Text zu folgen, kann es sein, dass chinahandys.net eine kleine Provision vom jeweiligen Anbieter erhält. Aber keine Sorge, unsere Auswahl an und Meinung zu Produkten ist frei von finanziellen Verlockungen. Wir sind so konzentriert wie ein Shaolin-Meister im Zen-Modus! Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Verkäufen. Das bedeutet, dass wir für deinen Einkauf eine Provision von Amazon erhalten, sich der Preis für dich aber nicht ändert.

Lade jetzt deine Chinahandys.net App