Startseite » How-To » Orbot Anleitung – Apps über TOR Netzwerk anonym nutzen

Orbot Anleitung – Apps über TOR Netzwerk anonym nutzen

Kein anderes Gerät gibt so viel über seinen Nutzer preis wie das Smartphone. Zwar arbeitet Google kontinuierlich an einer besseren Zugriffsverwaltung für Apps, aber letztendlich verrät jede App mit Internet-Zugriff doch einige Informationen über den Besitzer. Diesem Ärgernis kann man mit der kostenfreien App Orbot entgegenwirken. Orbot leitet die Kommunikation ausgewählter Apps über das TOR-Netzwerk um. Das TOR-Netzwerk ist ein dezentrales Netzwerk, in dem der Datenverkehr über verschiedene Server verschlüsselt wird. Mehr Informationen dazu findet Ihr im Wikipedia-Artikel und auf der Entwickler-Seite von Orbot.

Orbot Anleitung Chinahandys

Die Kommunikation über das TOR-Netzwerk sorgt dafür, dass der Betreiber der App deutlich weniger Informationen über Euch bekommt und beispielsweise nicht mehr eure IP-Adresse erfährt. In der folgenden Anleitung erkläre ich Euch, wie Ihr die TOR-App Orbot auf Euer Smartphone installiert und gebe anschließend noch ein paar Tipps zur Verwendung.

Orbot installieren und Apps über TOR verschlüsseln

  1. Die App Orbot kann ganz einfach im Google Playstore heruntergeladen werden. Alternativ könnt Ihr die App über APKpure herunterladen und installieren.
  2. Nachdem Orbot installiert wurde, öffnet die App und klickt Euch durch die Einführung.
  3. Nachdem Ihr Euch durch die Einführung geklickt habt, kommt Ihr zur Startseite der App.
  4. Aktiviere hier den Schalter “VPN-Modus”. Das Android-System wird nun nach einer Bestätigung fragen. Klicke auf “Okay”.
  5. Klicke jetzt auf das Zahnrad-Symbol neben “Vollständiges Geräte-VPN”.
  6. Nun erscheint eine Liste mit installierten Apps auf dem Smartphone. Wähle die Apps aus, die über das TOR-Netzwerk geleitet werden sollen. Klicke anschließend auf den Zurück-Pfeil oben links. Die Apps sollten jetzt links neben dem Zahnrad-Symbol stehen.
  7. Klicke jetzt auf den Start-Button im Zwiebel-Symbol. Nachdem die Verbindung erfolgreich aufgebaut wurde, wird in der Zwiebel “Stopp” angezeigt.
  8. Fertig. Der Internet-Zugriff der Apps wird jetzt über das TOR-Netzwerk verschlüsselt.
  9. Ob die Verbindung zu TOR besteht, kannst Du auch anhand des Benachrichtigungs-Banners überprüfen.

Weitere Tipps zur Anwendung

  • Bei der Nutzung von Apps sollte man selbstverständlich beachten, dass Logins über E-Mail-Adresse oder Telefonnummer Eure durch TOR gewonnene Anonymität wieder zunichtemachen.
  • Apps erhalten trotz der Verschlüsselung noch Zugriff auf eine Gerätekennung und ggf. auch auf Tracking-IDs. Für eine vollständige Anonymität solltet Ihr also besser den TOR-Browser auf einem Laptop oder Desktop-PC verwenden.
  • Die Verschlüsselung von Google Apps über TOR funktioniert in der Regel nicht, da Google Zugriffe aus dem TOR-Netzwerk unterbindet. Auch kann man die Google-Suche im Browser nicht mehr verwenden, wenn die Browser-App über Orbot geleitet wird. Eine gute Alternative ist Startpage.com.
  • Sollte eine bestimmte App keinen Zugriff auf das Internet mehr haben, kann es sein, dass die App Zugriffe aus dem TOR-Netzwerk blockiert. Gib allerdings nicht gleich auf, sondern versuche ein paar mal auf den Refresh-Button oben rechts zu klicken. So wechselst Du Deine Identität innerhalb des TOR-Netzwerkes. Teilweise sperren App-Anbietern nur einige Knotenpunkte, sodass Du mit einer anderen TOR-Identität eventuell doch noch Zugriff erhältst.
  • Mit der App Orwall (Download auf Github) könnt Ihr sämtlichen Internet-Verkehr, der nicht über TOR geleitet wird, unterbinden.
  • Die Tor-Browser App empfiehlt sich, wenn Ihr einfach nur über das TOR-Netzwerk surfen möchtet.

Unsere Einschätzung

Mit Orbot erobert Ihr Euch ein Stück mehr Anonymität bei der Nutzung von Apps zurück. Insbesondere bei Apps von Anbietern, denen man nicht vollständig traut, kann dies ein nützliches Tool sein. Zudem ist die App kostenlos und einfach zu bedienen.



Newsletter bestellen

Hol Dir die neuesten Infos zu Chinahandys und Gadgets direkt ins Postfach!

Kommentare

Abonnieren
Kommentar Updates
guest
1 Kommentar
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare
Elektronaut
Gast
Elektronaut (@guest_85445)
9 Monate her

Das ist wieder einmal ein klasse Tipp! Vielen Dank dafür und für Eure Mühe im Allgemeinen!!

Lade jetzt deine Chinahandys.net App