Startseite » Gadgets » Tablet » Samsung Galaxy Tab S9 Tablets vorgestellt
Zum Anfang

Samsung Galaxy Tab S9 Tablets vorgestellt

Beim Galaxy Unpacked Launch wurden auch die drei neuen Premium-Tablets von Samsung vorgestellt: Die Samsung Galaxy Tab S9 Reihe startet bei 899€ (UVP). Das „kleinste“ Tablet hat ein 11 Zoll AMOLED, das Tab S9+ schon 12,4 Zoll und eine Dual-Kamera hinten. Das Top-Modell, das gigantische Samsung Tab S9 Ultra, bietet 14,6 Zoll mit Notch für die Dual-Frontkamera.

Samsung Tab S9 vorgestellt Reihe 2

Das Tab S8 Trio kam letztes Jahr zusammen mit Galaxy S22 Flagships zu Beginn des Jahres. Diese Generation wurden die Galaxy Tab S9 Modelle zusammen mit dem Samsung Galaxy Z Flip 5 (zur Ankündigung), dem Galaxy Z Fold 5 (zur Ankündigung) und der Galaxy Watch 6 (zur Ankündigung) zur Jahresmitte angekündigt.

Upgrades & Preise der Tab S9 Tabelle

Natürlich gibt es dieses Jahr wieder das Prozessorupgrade auf den Snapdragon 8 Gen 2, die Quad-Speaker sind 20% lauter und die Tablets sind nun IP68 Schutz-zertifiziert. Der beste Einsatzzweck ist „produktives Arbeiten“: Mit dem Laptop-Cover (samt Tastatur und Touchpad), dem S-Pen Stylus und dem Windows-ähnlichen Samsung DeX Modus hat man einen vollwertigen Ultrabook-Ersatz für unterwegs. Das erklärt dann wohl auch den Preis, der höher liegt als bei jedem Ultra-Book.

Die Samsung Galaxy Tab S9 Tablets sind wieder in mehreren Speichergrößen und als WiFi- oder 5G-Version verfügbar. Folgendermaßen ist die Preisgestaltung (UVP) in Deutschland – Als Vorbestellerangebot gibt es ein Speicherupgrade auf die nächst höhere Variante umsonst dazu und einen Sofortabzug von 50€ bzw. einen höheren Eintauschwert für ein Altgerät, das man in Zahlung gibt:

Samsung Tab S9 – 11 Zoll

Samsung Galaxy Tab S9 vorgestellt S9

Samsung Tab S9+ – 12,4 Zoll

Samsung Galaxy Tab S9 vorgestellt S9 Plus

Samsung Tab S9 Ultra – 14,6 Zoll

Samsung Galaxy Tab S9 vorgestellt S9 Ultra

WiFi: 8/128GB – 899€

12/256GB – 1019€

12/256GB – 1119€

12/512GB – 1239€

12/256GB – 1339€

12/512GB – 1459€

16/1TB – 1759€

5G: 8/128GB – 1049€

12/256GB – 1169€

12/256GB – 1269€

12/512GB – 1389€

12/256GB – 1489€

12/512GB – 1609€

16/1TB – 1909€

Design & Kamera

Alle Samsung Tab S9 Geräte sind im klassischen “Graphite“ Grau und „Beige“ verfügbar. Beim Design sticht die Vertiefung für den S-Pen Stylus hervor – hier wird er magnetisch gehalten und kabellos geladen – und die auffälligen Empfangselemente hervor. Erwähnen sollte man auch, dass der S-Pen im Lieferumfang enthalten ist. Gefertigt sind die Tablets aus Aluminium und der Fingerabdrucksensor ist im Display integriert. Eine IP68 Zertifizierung gibt es für alle Samsung Tab S9 Geräte – gerade für den B2B-Bereich soll dies wichtig sein und Apple bietet dies nicht. Ich persönlich arbeite eigentlich immer produktiv in der Badewanne 😉. Folgend die Abmessungen haben die Tablets:

  • Samsung Tab S9: 165,8 x 254,3 x 5,9 mm, 498 Gramm
  • Samsung Tab S9+: 185,4 x 285,4 x 5,7 mm, 581 Gramm
  • Samsung Tab S9 Ultra: 208,6 x 326,4 x 5,5 mm, 732 Gramm

Je größer das Tablet wird, desto mehr Kameras stehen auch bereit. Das normale Galaxy Tab S9 hat hinten ein 13MP Hauptkamera und einen 12MP Selfie-Sensor. Das Samsung Tab S9+ fügt hinten eine zusätzliche 8MP Ultraweitwinkelkamera hinzu. Das größte Tab S9 Ultra setzt mit der 12MP Dual-Kamera in der Notch nochmals einen darauf.

Display & Akku

Bei den Galaxy Tab S9 Tablets ist stets ein Dynamic AMOLED mit einer Bildwiederholungsfrequenz von 60 bis 120 Hertz verbaut. Das 16:10 Format ist angenehm für Videostreaming und HDR10+ wird unterstützt. Mit steigender Displaydiagonale wächst auch die Akkugröße:

  • Samsung Tab S9 vorgestellt Reihe 1Samsung Tab S9: 11 Zoll, 2560 x 1600 Pixel, 8.400mAh
  • Samsung Tab S9+: 12,4 Zoll, 2800 x 1752 Pixel, 10.090mAh
  • Samsung Tab S9 Ultra: 14,6 Zoll, 2960 x 1848 Pixel, 11.200mAh

Geladen wird stets mit maximal 45 Watt. Alle drei Samsung Tab S9 bieten WiFi 6, Bluetooth 5.3 und der Speicher lässt sich via MicroSD-Karte erweitern.

Hardware, System & DeX mit Cover

Mit dem Snapdragon 8 Gen 2 sind alle drei Samsung Tablets für jeden erdenklichen Einsatzzweck gerüstet und, abgesehen von den iPad Pro Tablets mit Apple M2 Chip, dürften sie auch die schnellsten Modelle auf dem Markt sein. Auch bei den Samsung Tablets sind 4 Jahre OneUI / Android Updates sowie 5 Jahre Sicherheitsupdates versprochen.

Die Produktivität wird mit der Software hervorragend abgedeckt. Im DeX-Modus hat man eine Art Windows-Oberfläche und kann auch gut mit mehreren Fenstern nebeneinander arbeiten. Auch ist das Zusammenspiel mit dem Samsung-Smartphone gegeben und PC-Bildschirm kann bei Bedarf auf das Tablet gespiegelt werden. Für kreative Anwendungen stellt Samsung Apps wie Good Notes, Clip Studio Paint und ArcSite in optimierter Ausführung bereit.

Mit dem Zubehör verwandeln sich die Samsung Tab S9 Geräte in richtige Arbeitstiere. Das Keyboard-Cover (230€) hat insbesondere eine beleuchtete Tastatur und Touchpad. Ohne Touchpad ist es für 160€ verfügbar. Dazu kommen ein spezielles Outdoor-Cover (70€) und eine Hülle mit Standfunktion (90€).

Unsere Einschätzung zu den Samsung Galaxy Tab S9 Tablets

Fast 2000€ für das Samsung S9 Ultra mit 5G und 1TB sind schon eine Hausnummer! Nur Apple überbietet dies mit dem iPad Pro 12,9“ bei 5G und 2TB Speicher für über 3000€ (UVP). Ein Kostenfaktor ist bei den Samsung Tablets das große und brillante AMOLED-Panel. Preislich sind die neuen Samsung Tablets wohl weit über dem, was normale Nutzer bereit sind, für ein Tablet auszugeben. Wer das Galaxy Tab S9 als Ersatz für ein Ultrabook hernimmt – was mit DeX, Keyboard-Cover und Stylus ja gut funktioniert – kann die Ausgabe wohl noch dem Portemonnaie gegenüber rechtfertigen. Als reines Medientablet für Entertainment sind die Geräte zu viel des Guten.

Auf dem Launchevent machte die Samsung Tab S9 Geräte einen ausgezeichneten Eindruck! Gerade das exzellente Tablet und die lauten Speaker stachen hervor. Der letzte Test eines Samsung High-End Tablets ist bei uns ziemlich lange her – das Samsung Tab S6 (zum Test), das 2020 noch ab 600€ zu haben war. Voraussichtlich werden wir nur das kleine Samsung Tab S9 einem Praxistest unterziehen.

Quellen

Preisvergleich

Unsere Empfehlung
899 €*

1-2 Tage - 24 Monate Gewährleistung
Zum Shop
912 €*
Prime-Versand innerhalb von 24 Stunden
Zum Shop
930 €*
1-3 Tage - aus DE
Zum Shop
Unsere Empfehlung
Nur 899 €* Zum Shop
1-2 Tage - 24 Monate Gewährleistung
912 €* Zum Shop
Prime-Versand innerhalb von 24 Stunden
930 €* Zum Shop
1-3 Tage - aus DE
1059 €*
1-3 Tage - aus DE
Zum Shop
1119 €*
1-2 Tage - 24 Monate Gewährleistung
Zum Shop
1190 €*
Prime-Versand innerhalb von 24 Stunden
Zum Shop
1059 €* Zum Shop
1-3 Tage - aus DE
1119 €* Zum Shop
1-2 Tage - 24 Monate Gewährleistung
1190 €* Zum Shop
Prime-Versand innerhalb von 24 Stunden
1179 €*
Prime-Versand innerhalb von 24 Stunden
Zum Shop
1249 €*
1-3 Tage - aus DE
Zum Shop
13339 €*
1-2 Tage - 24 Monate Gewährleistung
Zum Shop
1179 €* Zum Shop
Prime-Versand innerhalb von 24 Stunden
1249 €* Zum Shop
1-3 Tage - aus DE
13339 €* Zum Shop
1-2 Tage - 24 Monate Gewährleistung

Liebe Leserinnen und Leser von chinahandys.net, wenn Du Dich entscheidest, weiter zu stöbern und vielleicht sogar einem Link in unserem Preisvergleich oder im Text zu folgen, kann es sein, dass chinahandys.net eine kleine Provision vom jeweiligen Anbieter erhält. Aber keine Sorge, unsere Auswahl an und Meinung zu Produkten ist frei von finanziellen Verlockungen. Wir sind so konzentriert wie ein Shaolin-Meister im Zen-Modus! Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Verkäufen. Das bedeutet, dass wir für deinen Einkauf eine Provision von Amazon erhalten, sich der Preis für dich aber nicht ändert. - Preise zuletzt aktualisiert am 25.06.2024

Newsletter bestellen

Hol Dir die neuesten Infos zu Chinahandys und Gadgets direkt ins Postfach!

Tests und News direkt auf dein Smartphone.
Abonniere uns bei WhatsApp oder Telegram.

Kommentare

Abonnieren
Kommentar Updates
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser von chinahandys.net, wenn Du Dich entscheidest, weiter zu stöbern und vielleicht sogar einem Link in unserem Preisvergleich oder im Text zu folgen, kann es sein, dass chinahandys.net eine kleine Provision vom jeweiligen Anbieter erhält. Aber keine Sorge, unsere Auswahl an und Meinung zu Produkten ist frei von finanziellen Verlockungen. Wir sind so konzentriert wie ein Shaolin-Meister im Zen-Modus! Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Verkäufen. Das bedeutet, dass wir für deinen Einkauf eine Provision von Amazon erhalten, sich der Preis für dich aber nicht ändert.

Chinahandys App
Lade jetzt deine Chinahandys.net App