Startseite » News » SmartMI Electric Radiator: die smarte Heizung von Xiaomi

SmartMI Electric Radiator: die smarte Heizung von Xiaomi

Das Xiaomi-Ökosystem wächst immer weiter. Auch im Bereich der Haushaltsgeräte stellt der chinesische Hersteller und seine Untermarken immer wieder neue Produkte vor, zuletzt unter anderem den smarten Xiaomi Waschtrockner.

In einer ähnlichen Kategorie bewegt sich auch der Electric Radiator, eine Elektroheizung von SmartMI, die mittels WLAN mit der Xiaomi Home App und damit auch mit dem Xiaomi-Ökosystem verbunden werden kann. Um dieses Produkt geht es heute.

Achtung! Wenn Ihr Euch um für Heizung ohne App und Toucheingabe interessiert, findet ihr hier unseren Testbericht zur Xiaomi Smartmi 1S Elektroheizung.

Die Xiaomi Elektroheizung hat ein minimalistisches Design

c9e5173f7116ae8f5aeb142fcf24c1e3Obwohl die Produkte von Xiaomi von verschiedenen Herstellern gebaut werden, zieht sich optisch ein gewisser Grundgedanke durch alle Lampen, Saug-Roboter und Haushaltsgegenstände hindurch. Bei der Xiaomi Elektroheizung ist das nicht anders.

In der Packung befinden sich neben dem Heizkörper nur die zwei Standfüße und vier Schrauben zum befestigen der Standfüße. Der Heizkörper misst 680 x 440 x 90 Millimeter. Die Standfüße erhöhen die Tiefe auf 200 Millimeter. Dennoch gehört der Electric Radiator von SmartMI eher zu den kompakten Vertretern dieser Kategorie. Das Gewicht beträgt 6,4 Kilogramm.

Das gesamte Produkt ist in der Farbe Weiß gehalten. Das Touch Display zum Steuern der Heizung befindet sich auf der rechten Seite, ebenso wie der Ein-/Aus-Schalter (ein “echter” Schalter). Links und rechts befinden sich außerdem kleine Einbuchtungen, wodurch die Elektroheizung von Xiaomi auch während des Betriebs ohne Verbrennungen angehoben werden kann. Das höchstwahrscheinlich fest verbundene Kabel endet auf einen chinesischen Netzstecker.

Bedienung via Touchscreen oder Xiaomi Home App

8b98fac820260f4ac8b31e1357e43980Über den verbauten einfarbigen Touchscreen können alle wichtigen Einstellungen getätigt werden. Die gewünschte Raumtemperatur kann zwischen 16 und 32 Grad Celsius bewegt werden. Außerdem kann die Helligkeit des Displays eingestellt werden und die gesamte Heizung ein- und ausgeschaltet werden.

Es wird ebenfalls die Qualität der WLAN-Verbindung direkt auf dem Touchscreen angezeigt. Über WLAN kann der smarte Heizkörper mit der Xiaomi Home App verbunden werden. Dort können neben allen bereits aufgelisteten Einstellungen auch Timer und wiederkehrende Pläne zum Heizen erstellt werden.

Es gibt außerdem eine eingebaute Kindersicherung, die über die App aktiviert werden kann und Eingaben auf dem Touchscreen des Heizkörpers sperrt. Bei mehrfachem Antippen des Displays wird eine Benachrichtigung auf das verbundene Smartphone gesendet.

Version ohne smarte Funktionen und Touchscreen

Es gibt außerdem eine Version der smarten Elektroheizung, die nicht per Touchscreen bedient werden kann. Diese kommt mit mechanischen Drehreglern. Was bei der Heizung erhalten bleibt, ist das ansprechende Design. Allerdings gibt es natürlich keine smarten Funktionen, was das Gerät letztendlich zu einer ziemlich “normalen” Elektroheizung macht.

Maximale Raumgröße der smarten Elektroheizung

Laut Xiaomi ist die smarte Elektroheizung für Räume mit einer Größe von zehn bis 15 Quadratmeter geeignet. Der YouTube-Kanal “xiaomify” spricht im entsprechenden Video allerdings davon, dass diese Angabe ziemlich pessimistisch sei: 20 Quadratmeter und auch noch etwas mehr seien für die Xiaomi Elektroheizung ebenfalls kein Problem. Die Nennleistung beträgt 2000 Watt.

Unsere Einschätzung

Die smarte Elektroheizung von SmartMI sieht edel aus und bietet sinnvolle Funktionen für das Smart Home. Allerdings ist der Preis mit 150€ für die smarte Version durchaus happig. In China sind es nur 65€ (500 RMB). Die nicht smarte Version hingegen gibt es auch ab 40€ direkt aus Deutschland. Dennoch findet man bei Amazon problemlos günstigere Elektro Heizungen. Natürlich eignet sich eine Stromheizung prinzipiell nur für Orte, an denen es keine gewöhnliche Gas- oder Öleizung gibt. Für das Gartenhäusschen oder den Wohnwagen kann die Heizung aber sehr praktisch sein. Was haltet Ihr von den Gerät? Wärt ihr an einem Testbericht auf Chinahandys.net interessiert? Hinterlasst uns einen Kommentar.

Quellen

Preisvergleich

153 €*
10-15 Tage – EU Priority Line wählen - zollfrei
Zum Shop
153€* Zum Shop
10-15 Tage – EU Priority Line wählen - zollfrei
Unsere Empfehlung
Nur 45 €*

aus Deutschland - Gutscheincode "PFIFFIGER" verwenden
Zum Shop
54 €*
3-6 Tage - zollfrei
Zum Shop
74 €*
Prime-Versand innerhalb von 24 Stunden
Zum Shop
Unsere Empfehlung
Nur 45€* Zum Shop
aus Deutschland - Gutscheincode "PFIFFIGER" verwenden
54€* Zum Shop
3-6 Tage - zollfrei
74€* Zum Shop
Prime-Versand innerhalb von 24 Stunden

*Preise inkl. Versand und Zoll. Zwischenzeitliche Änderung der Preise, Rangfolge, Lieferzeit und -kosten möglich. Preise zuletzt aktualisiert am 30.09.2020

Newsletter bestellen

Hol Dir die neuesten Infos zu Chinahandys und Gadgets direkt ins Postfach!

Kommentare

Abonnieren
Kommentar Updates
guest
4 Kommentare
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare
Tim Walter
Gast
Tim Walter (@guest_57514)
8 Monate her

Elektroheizung ist eh schon ziemlich eingeschränkt sinnvoll.
Fürs Gartenhäuschen oder Wohnwagen OK aber weshalb dann smart?
Ziemlich unnötig und der Aufpreis ist doch wahnsinnig dann einfach eine smarte Steckdose wenn es denn sein muss.

Maximilian
Gast
Maximilian (@guest_57642)
8 Monate her
Antwort an  Benjamin Kalt

das Heizen mit elektrischer Energie ist das umweltgründen zurecht verpönt. Der Wirkungsgrad ist nämlich dabei sehr schlecht. Bequem ist es natürlich. Die Franzosen heizen sehr viel elektrisch. Wo kommt deine Familie denn her, wo das auch so ist?
Der Nachname passt ja schon mal. 🙂