Startseite » News » Ulefone: fünf neue Geräte im Angebot

Ulefone: fünf neue Geräte im Angebot

Ulefone hat gleich fünf neue Geräte vorgestellt: Zwei Outdoor-Tablets, das neue mächtige Outdoor-Smartphone und ein 5G-Mittelklasse-Smartphone. Die neuen Modelle von Ulefone starten direkt vergünstigt bei AliExpress. In dem Artikel sind alle aufgelistet inklusive kurzer Information und dem finalen Preis im Angebot über AliExpress. Der Sale geht vom 13. bis zum 17. Mai. Geliefert wird aus China in etwa zwei bis drei Wochen.

Ulefone Sale Mai 24 2

Ulefone Armor 26 Ultra: lauter Speaker, mächtiger Akku & beeindruckende Hardware

Zum Ulefone Armor 26 Ultra bei AliExpress  Zum Ulefone Armor 26 Ultra Walkie Talkie

Das Ulefone Armor 26 Ultra kommt in zwei Versionen: mit oder ohne abschraubbarer Antenne zum Einsatz als Walkie-Talkie. Die normale Version des Armor 26 Ultra kostet 416€ über AliExpress. Die Variante mit Antenne und Walkie-Talkie-Funktion ist für 486€ importierbar.

Für die Armor-Serie hat Ulefone jedes Mal ein neues herausragendes Feature parat. Dieses Mal ist es ein besonders starker Lautsprecher mit 3 Watt Ausgabeleistung, der unterwegs einen Bluetooth-Speaker ersetzt. Dazu hat das Outdoor-Smartphone einen sehr großen 15.600mAh Akku an Bord, der mit 120 Watt fix wieder aufgeladen wird.

Aber auch die restliche Hardware des Ulefone Amor 26 Ultra kann sich sehen lassen. Der MediaTek Dimensity 8020 Prozessor bietet viel Rechenleistung, ermöglicht 5G und kann sogar 3D-Games abspielen. Die Kamera bietet gleich fünf solide Sensoren: eine 200MP Hauptkamera, 64MP Nachtsichtkamera, 50MP Ultraweitwinkel- & Makrokamera, eine Telephoto-Zoomkamera mit 3,2-facher Vergrößerung und 50MP Selfiekamera. Wie es sich für ein Outdoor-Smartphone gehört, ist das Armor 26 Ultra nach IP69K und MIL-STD-810H zertifiziert.

Ulefone Armor Pad 3 Pro: vielseitig-nutzbares 10-Zoll-Tablet

Zum Ulefone Armor Pad 3 Pro bei AliExpress

Das Ulefone Armor Pad 3 Pro ist bei AliExpress für 324€ bestellbar. Bei dem neuen Outdoor-Tablet handelt es sich um ein sehr vielseitig einsetzbares Gerät. Ulefone hat zahlreiche Anschlüsse am Tablet untergebracht und auch Zubehör konzipiert, z.B.:Ulefone Armor Pad 3 Pro vorgestellt Anschluesse

  • 2x LED-Taschenlampen hinten mit extra Button zum schnellen Anschalten
  • HDMI-Port für Beamer / Displays & uSmart-Connector, um Zubehör anzuschließen
  • separater Bluetooth-Speaker zum anklippsen

Das Ulefone Armor Pad 3 Pro bietet ein 10 Zoll Display mit Full-HD-Auflösung. Die Hauptkamera, ein Samsung GN1 Sensor mit 50MP, sollte solide Bilder schießen. Ein Highlight des Tablets ist der immense 33.280mAh Akku, der eine Laufzeit von mehreren Tagen ermöglicht. Dadurch wiegt das Outdoor-Tablet auch über 1,2kg. Ein Manko am neuen Gerät ist hingegen der betagte und langsame Prozessor, ein Helio P60.

Ulefone Armor Pad Pro: preiswertes 8″ Outdoor-Tablet

Zum Ulefone Armor Pad Pro bei AliExpress

Das Ulefone Armor Pad Pro ist bei AliExpress für 203€ zu haben. Im Vergleich zum Armor Pad 3 Pro ist es nicht weniger robust, aber eher ein einfaches Tablet im 8-Zoll-Format. Auch hier hat Ulefone an ein paar Detaillösungen, wie den uSmart-Connector und einen extra Button gedacht. Das Outdoor-Tablet kommt mit 8/128GB Speicher und einem 7650mAh großen Akku. Im Vergleich zum ersten Ulefone Armor Pad bietet die Pro-Version einen schnelleren Prozessor: Dabei handelt es sich allerdings auch um den betagten MediaTek Helio P60.

Ulefone Note 18 Ultra: solides Mittelklasse-Handy mit 5G

Zum Ulefone Note 18 Ultra bei AliExpress

Das Ulefone Note 18 Ultra ist bei AliExpress für 174€ erhältlich. Das Design ist offensichtlich an die beliebte Redmi Note Serie angelehnt und auch die Features vergleichbar. Hier feiert Ulefone das Debüt des ersten 5G-Handys in der eigenen Note-Serie. Dies ermöglicht der MediaTek Dimensity 720 Prozessor. Dabei handelt es sich um einen etwas älteren, aber flotten Prozessor. In der Preisklasse ist der Chip in Ordnung.

Zum Einsatz kommt ein 6,78 Zoll großes LCD-Panel mit Full-HD-Auflösung und 90 Hertz Bildwiederholrate. Der Akku misst ordentliche 5450mAh und wird über USB-C mit 18 Watt geladen. Die Kamera verspricht viel. Ulefone setzt im Note 18 Ultra auf den lichtsensitiven Samsung GN1 Sensor. Auch die Ultraweitwinkelkamera bietet 50MP Auflösung. Die Frontkamera löst mit 32MP auf. Allerdings hätte man dem neuen Mittelklasse-Smartphone ein aktuelleres System als Android 13 spendieren können.



Newsletter bestellen

Hol Dir die neuesten Infos zu Chinahandys und Gadgets direkt ins Postfach!

Tests und News direkt auf dein Smartphone.
Abonniere uns bei WhatsApp oder Telegram.

Kommentare

Abonnieren
Kommentar Updates
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser von chinahandys.net, wenn Du Dich entscheidest, weiter zu stöbern und vielleicht sogar einem Link in unserem Preisvergleich oder im Text zu folgen, kann es sein, dass chinahandys.net eine kleine Provision vom jeweiligen Anbieter erhält. Aber keine Sorge, unsere Auswahl an und Meinung zu Produkten ist frei von finanziellen Verlockungen. Wir sind so konzentriert wie ein Shaolin-Meister im Zen-Modus! Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Verkäufen. Das bedeutet, dass wir für deinen Einkauf eine Provision von Amazon erhalten, sich der Preis für dich aber nicht ändert.

Lade jetzt deine Chinahandys.net App