Startseite » How-To » WLAN-Telefonie (VoWIFI) und VoLTE bei Xiaomi Smartphones aktivieren

WLAN-Telefonie (VoWIFI) und VoLTE bei Xiaomi Smartphones aktivieren

Schon sehr lange gibt es einen “Secret Code” um VoLTE auf Xiaomi Smartphones zu aktivieren. Mittlerweile ist es bei vielen Xiaomi Smartphones mit MIUI 10 auch möglich die sogenannte WLAN-Telefonie (VoWIFI – Voice over WIFI) zu aktivieren. Das ist besonders interessant für alle Nutzer, die im eigenen Zuhause keinen oder nur sehr schwachen Empfang haben und trotzdem mit dem Smartphone telefonieren wollen.

WLAN-Anrufe (VoWIFI) aktivieren

VoWIFI Xiaomi MIUI 10 freischalten 1 VoWIFI Xiaomi MIUI 10 freischalten 2 VoWIFI Xiaomi MIUI 10 freischalten 3 VoWIFI Xiaomi MIUI 10 freischalten 4

Um das Telefonieren über WLAN zu aktivieren, muss man einfach nur diesen Code: “*#*#869434#*#*” in den Dialer eingeben. Das Smartphone gibt dann folgende Rückmeldung “VoWIFI carrier was disabled”. Nun ist “Anrufe über WLAN tätigen” in den Einstellungen verfügbar und kann aktiviert werden. Man kann auch noch auswählen, ob Anrufe über das Mobilfunknetz oder WLAN bevorzugt werden sollen.

Telefonieren über LTE (VoLTE) aktivieren

VoLTE aktivieren Xiaomi Smartphone 2 VoLTE aktivieren Xiaomi Smartphone 3 VoLTE aktivieren Xiaomi Smartphone 1

Mit dem Code “*#*#86583#*#*” könnt ihr ebenfalls im Dialer (Telefon-App) eure Gesprächsqualität deutlich steigern. Voraussetzung ist auch hier wieder euer Netzanbieter, da dieser VoLTE unterstützen muss. Bei nahezu allen Xiaomi Smartphones lässt sich die Telefonie über das LTE Netz aktivieren!

Überprüfen ob VoLTE und VoWIFI erfolgreich aktiviert sind

VoLTE und VoWIFI aktivieren 2 VoLTE und VoWIFI aktivieren 1

Mit dem Code “*#*#4636#*#*” könnt ihr abschließend kontrollieren, ob die beiden Funktionen aktiviert sind. Voraussetzung für das erfolgreiche Einrichten ist natürlich euer Netzanbieter. Die meisten Anbieter unterstützen allerdings mittlerweile sowohl VoLTE als auch VoWIFI. Nachdem ihr im Menü auf “Telefoninformationen1” drückt, sollte sowohl “VoLTE Kennzeichnung” als auch WLAN-Anrufe eingerichtet auf “AN” stehen.

Oben in der Statusleiste solltet ihr nun das Symbol für WLAN Anrufe sehen!

Getestet haben wir VoWIFI mit dem Xiaomi Mi 9T, ihr könnt gerne euer Gerät in die Kommentare schreiben, wenn VoWIFI dort nun auch unterstützt wird.



Kommentare

Abonnieren
Kommentar Updates
guest
99 Kommentare
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare
PsychOli
Gast
PsychOli (@guest_68482)
2 Tage her

Xiaomi Poco X3 NFC -> VoWifi und VoLTE funktionieren nach Aktivierung durch die Secret Codes

Turboschnuffel
Mitglied
Mitglied
Turboschnuffel (@turboschnuffel)
3 Monate her

HILFE:
ich habe ein Redmi Note 9s und dort wird mir angezeigt, dass mein Mobilfunkanbieter kein VoLTE anbietet. Aber das ist Unsinn, da mein Redmi Note 7 mit derselben SIM Karte völlig unproblematisch VoLTE verwendet und immer super funktioniert hat. Was bitte kann da der Grund dafür sein? Ich würde super gerne wieder VoLTE verwenden, da die Qualität einfach so viel besser ist…
Danke

Karl Rasche
Gast
Karl Rasche (@guest_64176)
3 Monate her

Hallo alle, bei der Überprüfung steht bei mir nur noch Telefoninformation, nicht mehr Telefoninformation 1 bzw. 2. Ist die zweite für die doppelte SIM oder für ein Zweitprofil? Und wie bekomme ich das wieder zurück?
MfG

Karl Rasche
Gast
Karl Rasche (@guest_64107)
3 Monate her

Bei meinen rn8p sind nach Aktivierung von VoLTE bei der Überprüfung bis auf den 1. Schalter (Mobilfunkstärke) alle anderen grau und VoLte – Kennzeichnung ist aus. Ausserdem gibt es keine Telefoninformation 2 mehr. Kann mir jemand helfen?

Karl Rasche
Gast
Karl Rasche (@guest_64175)
3 Monate her
Antwort an  Jonas Andre

@Jonas Andre Moin Jonas, carrier check ist auf disable und mein Anbieter 1&1/telefonica (Vertrag) liefert VoLte..Aber danke für die schnelle Rückmeldung.
Grüße Karl

Chung Kuo
Gast
Chung Kuo (@guest_64112)
3 Monate her
Antwort an  Karl Rasche

Hallo Karl, das ist relativ “normal”. VoLTE funktioniert, das Symbol wird nur nicht angezeigt. Überprüfen kannst du das, indem du darauf achtest daß das RN8Pro beim Telefonieren nicht auf 3G zurückfällt, sondern oben weiterhin LTE/4G während des laufenden Gespräch’s angezeigt wird. Auch Videotelefonate wären ohne VoLTE nicht möglich, das Kamerasymbol im Dialer wäre also ausgegraut.

mfg

Karl Rasche
Gast
Karl Rasche (@guest_64174)
3 Monate her
Antwort an  Chung Kuo

Chung Kuo Hallo Chung Kuo, danke für die Info, werde mal darauf achten, ob es beim Telefonat auf LTE bleibt.

Irg3ndS031nTyp
Gast
Irg3ndS031nTyp (@guest_63956)
3 Monate her

Den Code wie oben beschrieben eingeben:
Über Einstellungen -> SIM-Karten & Mobile Netzwerke -> entsprechende SIM auswählen und dann kann man ganzen unten die WLAN- und LET-Telefonie aktivieren.
So konnte ich es zumindest beim mir auf meine Redmi Note 8 Pro aktivieren.

TimHTN
Gast
TimHTN (@guest_63955)
3 Monate her

Tagchen!
Habe das Xiaomi Mi A1 (Android 9) mit Vodafone-Karte.

VoLTE hat mit dem Code geklappt! Ist enabled und es erscheint ein “HD” vor dem 4G (oben rechts in der Leiste). Einmal ausprobiert, funktioniert.

VoWIFI funktioniert leider nicht, bei dem Code erscheint keine Fehlermeldung, aber auch keine Bestätigung. Es bleibt beim Check auch ausgegraut, VoLTE ist seit dem Code aktiviert worden.

Und ich dachte schon ich kann wegen Vodafone nicht über VoLTE telefonieren…
Sachen gibt es. Aber danke für den Tipp!

Ernst
Gast
Ernst (@guest_67328)
1 Monat her
Antwort an  TimHTN

Gleiches Problem beim Mi A1 mit anderem Anbieter.
VoLTE geht, VoWIFI nicht.

Rita
Gast
Rita (@guest_63029)
4 Monate her

Ich hab ein xiaomi note8pro und eine fonic prepaid Karte.Ich hab es der Anleitung entsprechend aktiviert aber leider klappt es nicht. In der Abbildung Telefon 1 schaltet nichts auf an. Woran kann das liegen?

Rita
Gast
Rita (@guest_66373)
1 Monat her
Antwort an  Rita

Leider immer noch keine Antwort… Kann mir niemand helfen?

Jürg Gotsch
Gast
Jürg Gotsch (@guest_63027)
4 Monate her

super. Danke für die gute Beschreibung

Oliver Schröder
Gast
Oliver Schröder (@guest_61983)
4 Monate her

Hallo zusammen,
ich habe das Redmi Note 7 und kann nach erfolgreicher Feldforschung sagen, es geht nicht.
Damit es funktioniert müsste Xiaomi die IMS Carrierkonfigurationen von Telefonica/o2 der Firmware hinzufügen.
Was mich dabei richtig nervt, ist das es bei dem Redmi 7 erstklassig funktioniert.

Rudolf_Spielbauer
Gast
Rudolf Spielbauer (@guest_60756)
5 Monate her

Ich hab’s mit dem Xiaomi Mi 9 lite probiert. Bei der Abfrage sind dann die ersten 4 Punkte wie im Bild an, aber der 2. bis 4. ausgegraut – und lassen sich auch nicht verändern. (Meine Mobilfunkprovider sind 1&1 und Congstar, die die Features wohl nicht unterstützen.) Nur leider kommen jetzt keine SMS mehr an! Wie kann ich den vorherigen Zustand wiederherstellen? Bitte bei solchen Tipps immer angeben, wie man die Aktionen gegebenenfalls rückgängig macht!

Udo
Gast
Udo (@guest_60399)
5 Monate her

Hsllo,
Ich hab gestern mal die genannten Funktionen mittels Code aktiviert.
Jetzt ist aber bei mir seither kein SMS-Versand mehr möglich.Hab schon versucht,
die Einstellungen aufzuheben und dann die SMS erneut zu versenden; aber Pustekuchen.

Ich hab ein redmi note 8 Pro mit MIUI 11.0.3.0.

VoLTE und VoWiFi funktionieren beide; nur eben bei SMS geht nix mehr

Über Lösungen oder zumindest eine Idee, wäre ich echt dankbar ……

Rudolf_Spielbauer
Gast
Rudolf Spielbauer (@guest_60815)
5 Monate her
Antwort an  Udo

Ich hab das gleiche Problem. Siehe Beitrag #60756. Zumindest geht aber jetzt der Empfang wieder. Meine Idee: bei der zuständigen System-App die Daten löschen. Normale Apps starten dann beim nächsten Start mit Defaultwerten. Die Frage ist nur, welche App ist das? Oder gibt es vielleicht eine Codesequenz zum Rückgängig machen des Versuchs?
Es gibt auch noch eine App “Hidden Settings for MIUI”. Unter dem Punkt “Phoneinfo” kann man da evtl etwas einstellen. Aber die ausgegrauten Schalter kann ich auch dort nicht zurücksetzen.

(Kann man hier eigentlich keine Screenshots Posten?)

Rudolf_Spielbauer
Gast
Rudolf Spielbauer (@guest_60876)
5 Monate her
Antwort an  Jonas Andre

Ich sehe kein Kamera-Symbol. Browser Vivaldi auf meinem Xiaomi Smartphone.

Senden geht jetzt mit der Google App “Messages”. Mit “MySMS” nicht. Aber das verwendet Web-Connectoren. Über die geht’s anscheinend nicht. Wieso ist mir schleierhaft, dann darüber werden lediglich SMS-Aufträge per Internet an Webserver gesendet, die diese dann kostengünstig oder kostenlos für den Auftraggeber ausführen.

Miru
Mitglied
Mitglied
Miru (@miru)
5 Monate her
Antwort an  Rudolf Spielbauer

So, das 📷-Symbol ist bei mir jetzt sichtbar. Man kann offenbar auch als Nichtmitglied kommentieren, unter Angabe von Name und E-Mail-Adresse. Ich habe mich jetzt registriert. Was allerdings etwas verwirrend war, weil ich schon im Mi-Forum registriert bin und die gleiche E-Mail-Adresse nicht akzeptiert wurde. Ich bin jetzt mit dem gleichen Namen unter 2 verschiedenen Adressen registriert.

Karl Rasche
Gast
Karl Rasche (@guest_64180)
3 Monate her
Antwort an  Rudolf Spielbauer

Falls noch nötig : *#*#4636#*#* in den Dialer kopieren, Telefoninformation 1 wählen, dann ganz unten unter SMSC die Nummer der Mitteilungszentrale eingeben (je nach Anbieter verschieden >>googeln), dann können SMS wieder versendet werden.
MfG

Karl Rasche
Gast
Karl Rasche (@guest_64179)
3 Monate her
Antwort an  Rudolf Spielbauer

Falls noch nötig : *#*#4636#*#* in den Dialer kopieren, Telefoninformation 1 wählen, dann ganz unten unter SMSC die Nummer der Mitteilungszentrale eingeben (je nach Anbieter verschieden >>googeln), dann können SMS wieder versendet werden.
MfG

Karl Rasche
Gast
Karl Rasche (@guest_64178)
3 Monate her
Antwort an  Udo

Falls noch nötig : *#*#4636#*#* in den Dialer kopieren, Telefoninformation 1 wählen, dann ganz unten unter SMSC die Nummer der Mitteilungszentrale eingeben (je nach Anbieter verschieden >>googeln), dann können SMS wieder versendet werden.
MfG

André
Gast
André (@guest_59667)
6 Monate her

Bei mir deaktiviert sich das WiFi Calling ca. 2mal täglich selbstständig. Dann muss ich das telefon ausschalten und neustarten. Kann jemand sagen, was der Grund sein könnte? Ich nutze das Redmi Note 8 Pro. Dankeschön.

Blue
Gast
Blue (@guest_59222)
6 Monate her

Also bei mir funktioniert es beim Xiaomi Mi a3

Rödi
Gast
Rödi (@guest_58959)
6 Monate her

Hab es so gemacht gestern:

VoWifi:

-Code oben eingeben (*#*#869434#*#*)
-Telefonapp öffnen
-oben rechts auf die 3 Punkte > Einstellungen
-Anrufkonten
-richtigen SIM-Slot auswählen
-WLAN-Telefonie (aktivieren)

A3 mit Anbieter O2 (Fonic)

Miru
Gast
Miru (@guest_61036)
5 Monate her
Antwort an  Rödi

Und wie sehe ich, dass das Gespräch dann auch tatsächlich nicht über Mobilfunk läuft? Über welchen Tarif telefoniere ich dann überhaupt?

Miru
Mitglied
Mitglied
Miru (@miru)
5 Monate her
Antwort an  Jonas Andre

An welchem Symbol? Screenshot?
Wenn ich Flugmodus einschalte, kommt siehe Bild. Auch wenn ich WLAN einschalte.

Screenshot_2020-04-17-20-26-44-690_com.google.android.dialer~2.jpg
Miru
Mitglied
Mitglied
Miru (@miru)
5 Monate her
Antwort an  Jonas Andre

Mein Smartphone ist mit Sicherheit ein Mi 9 lite! Und in deinem Bild sehe ich nur die Symbole für Bluetooth, Mobilfunk, WLAN sowie den Akku-Ladezustand. Meinst Du vielleicht das Bild ziemlich weit oben auf der Seite, kurz vor den Kommentaren? Ein solches Symbol erscheint bei mir nie.

Und eines verstehe Ich nicht: Wenn wie im Bild “Anrufe über WLAN tätigen” eingestellt ist, wieso dann gleichzeitig “Mobilfunknetze bevorzugen”?

Jugo
Gast
Jugo (@guest_63380)
3 Monate her
Antwort an  Rödi

Hallo Rödi,
hat genial funktioniert, vielen Dank für Deine Information. Gute gesunde Zeit

Rödi
Gast
Rödi (@guest_58958)
6 Monate her

Kann ich bestätigen,
VoWifi funktioniert mit Mi-A3

Mike Fedders
Gast
Mike Fedders (@guest_58739)
6 Monate her

Funktioniert vollständig auf xiaomi mi A3 im o2 Netz mit simplytel/drillisch. Danke!

Mh09876
Gast
Mh09876 (@guest_57865)
7 Monate her

Hallo,
Beim mi a2 hat es 1x funktioniert, also ich hatte den menüpunkt telefonieren über wifi und habe ihn konfiguriert.
Doch jetzt ist er weg, ich krieg das nicht mehr hin. In welchem Untermenü war dasdenn schnell wieder. Nicht mehr zu finden

netzbetreiber ist 1und 1 mit o2
I

mike fedders
Gast
mike fedders (@guest_58760)
6 Monate her
Antwort an  Mh09876

Das Menü war bei mir auch nur einmal sichtbar, man mus das jedes mal erneut eingeben:
Um das Telefonieren über WLAN zu aktivieren, muss man einfach nur diesen Code: “*#*#869434#*#*” in den Dialer eingeben. …. siehe oben. bei Eingabe des nä. Codes ist es wieder weg!

Nargajuna
Gast
Nargajuna (@guest_57836)
7 Monate her

Bei meinem Redmi Note 6 Pro hat’s prima funktioniert mit Blau (O2) Prepaid Karte.
Beim neuen Redmi Note 8 Pro funktioniert’s derzeit nicht.

Nargajuna
Gast
Nargajuna (@guest_57837)
7 Monate her
Antwort an  Nargajuna

Nachtrag: Nach ein- und Ausschalten des Flugmodus hat er sich dann registriert.

Gast
Gast
Gast (@guest_62741)
4 Monate her
Antwort an  Nargajuna

Bei meinem Redmi Note 6 Pro funktioniert es seit 2 Jahren noch nicht. Vowifi geht nicht
VoLTE geht.
Wenn ich ein anderes Telefon nehme geht mit meiner Karte VoWifi daher liegt es nicht an meinem Vertrag (O2 und O2 Reseller).
Liegt sehr wahrscheinlich daran das Xiaomi das Redmi Note 6 noch nicht freigeschalten hat oder nicht Kompatibel zum deutschen Providern ist.

Gast
Gast
Gast (@guest_62761)
4 Monate her
Antwort an  Nargajuna

Unter dieser Anleitung könnt ihr ohne Root das Redmi Note 6 pro Vowifi Fähig machen.
Hab hierfür 1,5 Jahre gesucht ,)

https://www.android-hilfe.de/forum/xiaomi-redmi-note-5.3331/unterstuetzung-fuer-volte-und-wifi-call.877720-page-13.html

Michi
Gast
Michi (@guest_55874)
10 Monate her

Bei meinem Redmi Note 7 mit o2 Vertrag funktioniert es nicht. Totaler Mist, ich bräuchte es dringend. Neues Handy gekauft und Feature funktioniert nicht mehr… Meint ihr mit dem neuen MIUI11 klappt es?

Peter
Gast
Peter (@guest_57089)
8 Monate her
Antwort an  Michi

ja, klappt. Habe es gerade aktiviert beim Redmi Note 7 mit MIUI 11.
Mit der Eingabe beider Codes werden die Funktionen im Menü der Providersim sichtbar.

Peter
Gast
Peter (@guest_57096)
8 Monate her
Antwort an  Peter

eine Einschränkung:
sichtbar stimmt, bei Klarmobil funktioniert es aber nicht.
Google sagt, nur wenn man direkten Vertrag bei den Providern (Telekom, Vodafone) hat. Fu…

Jupp
Gast
Jupp (@guest_55472)
10 Monate her

Schade.
Ich hatte die Hoffnung das beim Mi8 mit dem neuen MIUI11 VoWIFI funktioniert 🙁 leider ist das immer noch nicht möglich. Nur für die eine Funktion möchte ich es nicht rooten damit ich VoWIFI nutzen kann.

Jupp
Gast
Jupp (@guest_55479)
10 Monate her
Antwort an  Jupp

Ps.
Was ich im Artikel vermisse, ist der hinweis, das über VoWIFI Telefonieren im Ausland sehr günstig ist.

Danni
Gast
Danni (@guest_57211)
8 Monate her
Antwort an  Jupp

Das stimmt doch auch überhaupt nicht!
Das Gespräch wird zwar über WiFi aufgebaut, aber zahlen tut man ganz normal.

Roland Schaeffer
Gast
Roland Schaeffer (@guest_55469)
10 Monate her

Hallo
gerade auf einem Mi9T mit Miui 11 getestet. Die codes konnte ich eingeben und die Funktionen in den Einstellungen dann wie beschrieben aktivieren.
Ich verwende aber eine Telekom Prepaid SIM Karte die scheinbar beide Funktionen nicht unterstützt.
Jedenfalls wird bei Test alles außer Mobilfunk mit “Aus” angezeigt.
Mfg
Roland

Rosko
Gast
Rosko (@guest_55474)
10 Monate her
Antwort an  Roland Schaeffer

Grüße.
Ich glaube ich hab mal gelesen, dass VoLTE und VoWifi nur mit Verträgen bei der Telekom funktioniert.
Will mich da aber nicht festlegen.
Bei mir ist das direkt in den Vertragsdetails mit aufgeführt.

MfG

Rosko

Rosko
Gast
Rosko (@guest_55464)
10 Monate her

Hallo.

Hab gestern VoWifi im Telekomnetz mit dem Xiaomi Mi 9 Lite getestet. Alles eingestellt, Flugmodus an, Wlan an, Anrufe über Wlan bevorzugen an und angerufen. Hat super funktioniert.
Danke für die Freischaltcodes.

MfG
Rosko

Domi
Gast
Domi (@guest_53281)
1 Jahr her

Bei mir, MI9T, Miui Global 10.3.11 geht das ganze nicht.
Die Einstellungen waren zwar bei mir schon vorhanden, jedoch habe die die Codes trotzdem ausgeführt.
Bei Telefoninformation 1 steht das ganze für LTE und Wlan bei mir trotzdem danach auf aus.
Hab bei 1und1 im Vodafone Netz nen 3G only Datentarif.

Lemke
Gast
Lemke (@guest_56144)
9 Monate her
Antwort an  Domi

Hi Domi, du brauchst natürlich um VoLTE und Vo WiFi nutzen zu können einen LTE fähigen Tarif. Bei Voda und Telekom leider keine Provider und kein Prepaid. Bei Telefonica geht zu ziehmlich jede Kombi.

Christian
Gast
Christian (@guest_52941)
1 Jahr her

Hab bei meinem Mi9 T nun Volte und Vowifi aktiviert nun erkennt er meine Anrufer in den Kontakten wieder alle nur als unbekannte Anrufer das hatte ich doch schon beim Mi9 …Abhilfe ?

Sashi
Gast
Sashi (@guest_52842)
1 Jahr her

Hallo, ich habe ein Mi 9SE und benutze im Büro und Zuhause VoWiFi / WiFi Calling und unterwegs im Mobilfunk VoLTE mit einem Drillisch/O2 Vertrag.
Ich befürche leider, dass alle Geräte vor Mi 9 und Mi 9SE keine Unterstützung hierfür erhalten werden!
Es sei denn Ihr meldet Euch bei Xiaomi und nervt sie mit Bug einträgen. Vielleicht werden sie O2 in die IMS carrier config des MIUI roms aufnehmen?!

kotao
Gast
kotao (@guest_52548)
1 Jahr her

WO ist der genaue Unterschied zwischen “mobilfunknetz bevorzugen” und “Wlan bevorzugen” bei VoWIFI ? (“Man kann auch noch auswählen, ob Anrufe über das Mobilfunknetz oder WLAN bevorzugt werden sollen.”)

Wäre nett, wenn man das noch erklären könnte. Bei meinem Mi9 (EEA Global Stable) ist übrigens bei der *#*#4636#*#* alles ausgegraut und die Schalter stehen auf AUS!

Die Symbole in der Statusleiste hab ich trotzdem.

Tobias
Gast
Tobias (@guest_52445)
1 Jahr her

Hey Jonas,

gibt es einen Code um die Funktion Bluetooth-Namen nicht sichtbar zu aktivieren?
Den seit dem Update MIUI 10.3.1.0 für einen Redmi 4X ist diese Funktion nicht mehr vorhanden und der Name bei aktiven Bluetooth immer sichtbar.

VG

Bernd Neumann
Gast
Bernd Neumann (@guest_52358)
1 Jahr her

Ziehe die Fragen zurück.
Läuft heute schon den ganzen Tag stabil, warum auch immer.

LG

Bernd Neumann
Gast
Bernd Neumann (@guest_52335)
1 Jahr her

Hi,

Bei meinem Mi 9 funktioniert VoWifi und VoLte be bei O2 mit einer Prepaid Karte.

Allerdings schaltet sich VoWifi bei mir zu Hause teilweise ab, wenn ich dann ins Menü der Simkarten gehe wieder an?

Woran liegt das ? Akkuoptimierung ?
Wie komme ich zu einem dauerhaften Betrieb ?

LG

Mike
Gast
Mike (@guest_52301)
1 Jahr her

Es wäre cool wenn Ihr von CH noch etwas dazu sagen könnt, oder allenfalls den Text anpassen würdet. Ich denke es gibt sehr viele Redmi Note User und wie gesagt, dort scheint es mit eurem Input nicht zu gehen. Oder geht es bei euch?

Danke und Gruss Mike

Braeutigam16
Mitglied
Mitglied
Braeutigam16 (@braeutigam16)
4 Monate her
Antwort an  Jonas Andre

Hallo Jonas!

Besitze eine Xiaomi Mi 9T Pro!
*#*#869434#*#* ausgeführt.
*#*#86583#*#* ausgeführt .
*#*#4636#*#* angesehen.
Leider wird es dort nicht aktiviert
Im Menü wird auch VoLte und VoWifi angezeigt und wurde aktiviert.
Leider funktioniert es trotzdem nicht. Habe ich irgendwo eine Kleinigkeit übersehen?

LG Josef

Braeutigam16
Mitglied
Mitglied
Braeutigam16 (@braeutigam16)
4 Monate her
Antwort an  Braeutigam16

Anbieter A1 Österreich
MIUI Global 11.0.5.0

Screenshot_2020-04-27-10-00-59-552_com.android.settings.jpg
Braeutigam16
Mitglied
Mitglied
Braeutigam16 (@braeutigam16)
4 Monate her
Antwort an  Jonas Andre

Hallo Jonas, die beiden Haken sind gesetzt aber es funktioniert leider trotzdem nicht. Siehe Screenshot. Danke für deine rasche Antwort!
Hast du noch weitere Ideen?

LG Josef

Screenshot_2020-04-27-10-41-08-784_com.android.phone.jpg
Braeutigam16
Mitglied
Mitglied
Braeutigam16 (@braeutigam16)
4 Monate her
Antwort an  Jonas Andre

Servus! Das ich keine Empfang habe führt mich natürlich zu dem Thema 😉
Da ich das Telefon aber zur Zeit auf Grund der Krise beruflich benötige und in meiner gesamten Ortschaft kein Handy Empfang möglich ist benötige ich VoWifi. Internet Anbindung ist ausgezeichnet.
Rücksprache mit dem Netzanbieter a1 hat gezeigt, dass VoLTE und VoWifi für meinen Vertrag freigeschalten sind. Jedoch gleich mit dem Nachsatz, dass es nur mit A1 gebrandeten Geräten funktioniert.

Irgendwelche Vorschläge?
LG Josef

gerbi66
Mitglied
Mitglied
gerbi66 (@gerbi66)
1 Jahr her

Hallo, beim Redmi Note 7 mit MIUI 10.3.5.0 geht beides, auch das Umstellen was bevorzugt wird. Zumindest sind die Schieberegler da. Beim Redmi 5 mit MIUI 10.3.2.0 gehts halb, beide Menüpunkte sind da und können ein und ausgeschaltet werden. Nur wenn man bei VoWiFi die Option starten möchte wo man einstellen kann ob Anrufe über WiFi oder MobFu bevorzugt werden stürzt die Software ab. Auch Neustarts haben nix gebracht. Man kanns also aktivieren es steht aber auf MobFu bevorzugt und kann nicht umgestellt werden da es jedesmal beim Versuch umzustellen abstürzt. Beide Geräte haben derzeit keine Updates. Von welchem Symbol… Weiterlesen »

Mike
Gast
Mike (@guest_52231)
1 Jahr her
Antwort an  gerbi66

Hallo, ich bin mir ziemlich sicher es geht bei dir nicht 😉 und auch die meisten die schreiben es geht, lesen die Posts zuwenig gut (zumindest die Redmi Note User). Wie ich vor ein paar Stunden geschrieben habe, kann ich es auch einstellen beim Redmi Note 5 und Redmi Note 7, Aaaaber solange das entsprechende Symbol oben rechts in der Statusleiste nicht erscheint, funktioniert es eben NICHT. Um das Symbol zu erkennen, einfach den obigen Post von ChinaHandys richtig lesen, dort hat es beim letzten Bild extra einen roten Pfeil welcher doch auf genau dieses Symbol zeigt 😉 Aber ja… Weiterlesen »

Mike
Gast
Mike (@guest_52206)
1 Jahr her

Hallo zusammen – danke für diesen Beitrag, es wäre aber zu schön um wahr zu sein 😉 Zumindest bei der meistverkauften Serie (Redmi Note) scheint es sicher nicht zu gehen. Habe es gerade mit einem Redmi Note 7 und Redmi Note 5 mit MIUI 10 ausprobiert. Auch in Diversen Foren findet man die Info, dass es eben bei den meisten Xiaomi Smartphones nicht so einfach geht, zwar lässt sich mit eurem Code WLAN Calling aktivieren (zumindest im Menü), aber es geht trotzdem nicht, das Symbol oben rechts erscheint nie. Gemäss meinem Wissen muss man das Gerät Routen und mit entsprechender… Weiterlesen »

Janni
Gast
Janni (@guest_52260)
1 Jahr her
Antwort an  Mike

Habe das Note 4 MTK China High (Global ROM, MIUI 10.2) ausprobiert. Nach Eingabe der 4. Raute der ersten beiden Codes verschwindet umgehend die Tastatur. Es gibt keine Meldung und die Menüeinträge erscheinen nicht. Mit dem Note 4 MTK kann man hier auf dem Land VoLTE allerdings ohnehin nicht nutzen.

Bernd
Gast
Bernd (@guest_52487)
1 Jahr her
Antwort an  Mike

Das Problem tritt vor allem bei älteren Redmi-Modellen mit neueren MIUI-Versionen. Da hilft dann auch (meines Wissens) kein Custom-Rom oder Root. Ich habe eine Redmi 4x mit Custom-Rom (xiaomi.eu) auf dem VoLTE bis MIUI 8 funktionierte. Ab MIUI 9 war dann Schluss damit. In den diversen MI-/MIUI-Foren findet man auch unzählige Beiträge zu dem Thema, sowie Aufforderungen an den Hersteller, den Bug zu fixen. Vergeblich! Vielleicht steckt hier aber auch Kalkül von Xiaomi dahinter.. schließlich sollen sich die Kunden ja möglichst schnell ein neues Modell kaufen. Ansonsten mal wieder ein typisch oberflächlich recherchierter Artikel von “chinahandys.net”. Aber der Artikel ist… Weiterlesen »

hajo
Gast
hajo (@guest_53227)
1 Jahr her
Antwort an  Mike

Redmi Note 7 Workaround: habe gerade das s.u. dazu gefunden – und es funktioniert bei meinem Note 7 ( das Icon wird zwar nicht angezeigt, aber es läßt sich im Flugmodus damit telefonieren: –> 1. “Kann ich VoLTE mit einer Multicard nutzen? Ja, VoLTE kann auch mit Multicards genutzt werden. Wichtig: VoLTE Anrufe kommen nur auf die SIM-Karte an, die in den Multicard-Einstellungen für den SMS-Empfang festgelegt wurde. Um VoLTE auf die SIM-Karte festzulegen, die du gerade im Smartphone eingelegt hast: öffne einfach die Telefontastatur tippe * 125 # ein drücke auf “anrufen” du solltest eine Bestätigung erhalten, dass deine… Weiterlesen »

Hajo
Gast
Hajo (@guest_53231)
1 Jahr her
Antwort an  hajo

Ok. Ich habe es heute morgen nochmal getestet, und es funktionierte nicht. Nachdem ich den Test Code *#*#4636#*#* nochmals eingegeben habe und die”Mobilfunkstärke” wieder auf AN bestellt habe, funktionierte es wieder….
MIUI 10.3.6.0
Hat jemand noch eine Idee, um die Einstellung dauerhaft zu halten?

Arnooo
Gast
Arnooo (@guest_53505)
1 Jahr her
Antwort an  hajo

*125# gibt es nicht. Aktive SMS-Karte setzen macht man mit *222#, abfragen geht mit *221#

brutus
Gast
brutus (@guest_52158)
1 Jahr her

Xiaomi 9SE mit 02 Karte. Aktivierung funktionierte wunderbar und Wlan telefonie funktioniert auch top in HD und auch Netz übergreifend von O2 zu Telekom Festnetz.
Symbol wird hier nur beim herunterziehen der Benachr. Leiste angezeigt und im Telefoninfo Menü sind die Schalter auf aus. Dennoch alles funktionstüchtig. . .passt. . .Danke für die Tipps.

Assassin
Gast
Martin (@guest_52150)
1 Jahr her

Hallo CH-Team, aktivieren lassen sich beide “Features” bei meinem Mi8 Lite. VoLTE war auch schon vorher aktiviert. Das VoLTE Zeichen wird auch oben angezeigt. Die VoWifi Funktion ist (nach Eingabe des Codes) auch in den Sim Karten Einstellungen zu aktivieren. Ich habe zwei Sim Karten drin. Einmal Klarmobil mit dem Anbieter “Vodafone” und zum anderen eine O2 Karte als Dienstkarte (Business Karte als Vertrag vom Arbeitgeber). Das VoEWifi Zeichen erscheint aber nicht, wie das VOLTE Icon, in der Statusleiste. Jemand eine Idee woran das liegt? Hat das evtl. etwas damit zu tun wie es “Dirk Runge geschrieben hat: “Xiaomi müsste… Weiterlesen »

Alana
Mitglied
Mitglied
Alana (@alana)
1 Jahr her

Muss mich mit meinem Mi Mix 3 korrigieren! Aktivierung von VoWIFI funktioniert, die Anrufe über WLAN aber nicht! Sehr merkwürdig!!!!

Jan S.
Gast
Jan S. (@guest_60571)
5 Monate her
Antwort an  Alana

Funktioniert bei Ihnen VoLTE?. Habe alles aktiviert aber bekomme es nicht hin.
Mit freundlichen grüßen

Geoldoc
Gast
Geoldoc (@guest_52128)
1 Jahr her

Vielleicht sollte die Überschrift besser “VOWifi bei MIUI-Telefonen aktivieren” heißen, denn die Menüs und Einstellung bein Android One sind doch anders. Oder (noch besser) Ihr bohrt den Artikel auf

VOLTE konnte ich bei meinem Mi A2 mit Android One bei Alditalk einrichten, VOWifi scheint aber nicht zu funktionieren. Da ich auch noch Zugriff auf ein A1 und ein A2 lite im O2-Netz habe, kann ich das bei Gelegenheit auch nochmal ausprobieren und berichten.

Geoldoc
Gast
Geoldoc (@guest_52151)
1 Jahr her
Antwort an  Jonas Andre

Mi A2 und Mi A2 Lite mit Android One (Pie) und Aldi-Talk (O2):
VOLTE lässt sich einstellen und ist laut Einstellungen aktiv, nur als Benachrichtigung taucht es nur kurz auf. Ob es dann tatsächlich zum telefonieren genutzt wird? Wie könnte ich das merken?

VOWIFI beim Eingeben des Codes passiert nichts. Keine Anzeige keine Fehlermeldung, keine Änderung der Einstellungen.

Mein Mi A1 hat aktuell kein SIM. Probiere es die Tage und melde mich.

Benjamin Wilger
Gast
Benjamin Wilger (@guest_53551)
11 Monate her
Antwort an  Jonas Andre

Bei mir (Mi A2) auch bei Eingabe des VoWIFI keine Anzeige und der Menüpunkt erscheint auch nicht. Kann man irgendwo auslesen, ob ein Fehler auftritt, um das Problem näher zu untersuchen? Gibt es vielleicht andere Codes?

Tom
Gast
Tom (@guest_52125)
1 Jahr her

Mi MIX 2s
10.3.4.0
Funktioniert, ohne Probleme.
Alle Schalter auf “An”
Danke für den Tipp.

Axel
Gast
Axel (@guest_65674)
2 Monate her
Antwort an  Tom

Hallo Tom, schonmal getestet auf dem Mi MIX 2s ? Bei mir wird WLAN Call zwar im Menü angezeigt, aber funktionieren tut es nicht …im Flugmodus getestet…auch nicht das Symbol in der Taskleiste….

kalle
Gast
kalle (@guest_52114)
1 Jahr her

Poco f1
MIUI10 Global 9.6.27 beta
VoWIFI aktiviert, kein Icon, “Anrufe über WLAN tätigen” aktiviert, VoLTE aktiviert.
VoWIFI im Flugmodus anrufen und angefufen werden, beides funktioniert nicht !

Hermann_Faltihn
Mitglied
Mitglied
Hermann Faltihn (@hermann_faltihn)
1 Jahr her

Pocophone F1, 128 GB, funktioniert.
10.3.6.0
Leider kann ich allerdings in den Einstellungen “Anrufe über WLAN tätigen” nicht finden.

Vielen Dank für den Tipp

Dirk
Gast
Dirk (@guest_52104)
1 Jahr her

Habe beide Funktionen aktiviert und es erscheinen auch die entsprechenden Icons in der Statusleiste. Bei der Überprüfung mit dem Code *#*#4636#*#* ist jedoch nur der Punkt Mobilfunkstärke auf “AN”. Habe ein Mi9. Woran kann das liegen?

Dirk
Gast
Dirk (@guest_52110)
1 Jahr her
Antwort an  Jonas Andre

Hallo Jonas,
jJa, im Optionsmenü ist auch alles entsprechend aktiviert.
Vielen Dank!

P.S. mal ganz nebenbei…ihr bietet wirklich einen tollen Service.

Alana
Mitglied
Mitglied
Alana (@alana)
1 Jahr her

VoLTE hatte ich auf meinem Mi Mix 3 bereits aktiviert.
VoWIFI habe ich soeben auch aktiviert 🙂

Jasper
Gast
Jasper (@guest_52098)
1 Jahr her

Mi 8 – beides erfolgreich aktiviert.
Mein Provider (Vodafone prepaid) unterstützt leider kein VoLTE.
VoWiFi hat beim testen leider auch nicht funktioniert. (meldung: please turn off airplane mode or connect to a wifi) – ich war aber im wifi angemeldet.
Wird das auch von Netzanbieter eingeschränkt?

Tino
Gast
Tino (@guest_55249)
10 Monate her
Antwort an  Jasper

Beim MI8 scheint es nicht zu funktionieren. Habs gestern X mal versucht VoLTE scheint zu funktionieren. Zumindest wird der o.g. Code akzeptiert. Der Code für VoWifi wird ignoriert; eine Möglichkeit, VoWifi dann einzuschalten, gibt es danach nicht.