Startseite » How-To » WLAN-Telefonie (VoWIFI) bei Xiaomi Smartphones aktivieren

WLAN-Telefonie (VoWIFI) bei Xiaomi Smartphones aktivieren

Schon sehr lange gibt es einen “Secret Code” um VoLTE auf Xiaomi Smartphones zu aktivieren. Mittlerweile ist es bei vielen Xiaomi Smartphones mit MIUI 10 auch möglich die sogenannte WLAN-Telefonie (VoWIFI – Voice over WIFI) zu aktivieren. Das ist besonders interessant für alle Nutzer, die im eigenen Zuhause keinen oder nur sehr schwachen Empfang haben und trotzdem mit dem Smartphone telefonieren wollen.

WLAN-Anrufe (VoWIFI) aktivieren

VoWIFI Xiaomi MIUI 10 freischalten 1 VoWIFI Xiaomi MIUI 10 freischalten 2 VoWIFI Xiaomi MIUI 10 freischalten 3 VoWIFI Xiaomi MIUI 10 freischalten 4

Um das Telefonieren über WLAN zu aktivieren, muss man einfach nur diesen Code: “*#*#869434#*#*” in den Dialer eingeben. Das Smartphone gibt dann folgende Rückmeldung “VoWIFI carrier was disabled”. Nun ist “Anrufe über WLAN tätigen” in den Einstellungen verfügbar und kann aktiviert werden. Man kann auch noch auswählen, ob Anrufe über das Mobilfunknetz oder WLAN bevorzugt werden sollen.

Telefonieren über LTE (VoLTE) aktivieren

VoLTE aktivieren Xiaomi Smartphone 2 VoLTE aktivieren Xiaomi Smartphone 3 VoLTE aktivieren Xiaomi Smartphone 1

Mit dem Code “*#*#86583#*#*” könnt ihr ebenfalls im Dialer (Telefon-App) eure Gesprächsqualität deutlich steigern. Voraussetzung ist auch hier wieder euer Netzanbieter, da dieser VoLTE unterstützen muss. Bei nahezu allen Xiaomi Smartphones lässt sich die Telefonie über das LTE Netz aktivieren!

Überprüfen ob VoLTE und VoWIFI erfolgreich aktiviert sind

VoLTE und VoWIFI aktivieren 2 VoLTE und VoWIFI aktivieren 1

Mit dem Code “*#*#4636#*#*” könnt ihr abschließend kontrollieren, ob die beiden Funktionen aktiviert sind. Voraussetzung für das erfolgreiche Einrichten ist natürlich euer Netzanbieter. Die meisten Anbieter unterstützen allerdings mittlerweile sowohl VoLTE als auch VoWIFI. Nachdem ihr im Menü auf “Telefoninformationen1” drückt, sollte sowohl “VoLTE Kennzeichnung” als auch WLAN-Anrufe eingerichtet auf “AN” stehen.

Oben in der Statusleiste solltet ihr nun das Symbol für WLAN Anrufe sehen!

Getestet haben wir VoWIFI mit dem Xiaomi Mi 9T, ihr könnt gerne euer Gerät in die Kommentare schreiben, wenn VoWIFI dort nun auch unterstützt wird.



Kommentare

avatar
 
24 Kommentar Themen
17 Themen Antworten
3 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
29 Kommentatoren
LemkeMichiJuppRoskoRoland Schaeffer Letzte Kommentartoren
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei
Michi
Gast
Michi

Bei meinem Redmi Note 7 mit o2 Vertrag funktioniert es nicht. Totaler Mist, ich bräuchte es dringend. Neues Handy gekauft und Feature funktioniert nicht mehr… Meint ihr mit dem neuen MIUI11 klappt es?

Jupp
Gast
Jupp

Schade.
Ich hatte die Hoffnung das beim Mi8 mit dem neuen MIUI11 VoWIFI funktioniert 🙁 leider ist das immer noch nicht möglich. Nur für die eine Funktion möchte ich es nicht rooten damit ich VoWIFI nutzen kann.

Jupp
Gast
Jupp

Ps.
Was ich im Artikel vermisse, ist der hinweis, das über VoWIFI Telefonieren im Ausland sehr günstig ist.

Roland Schaeffer
Gast
Roland Schaeffer

Hallo
gerade auf einem Mi9T mit Miui 11 getestet. Die codes konnte ich eingeben und die Funktionen in den Einstellungen dann wie beschrieben aktivieren.
Ich verwende aber eine Telekom Prepaid SIM Karte die scheinbar beide Funktionen nicht unterstützt.
Jedenfalls wird bei Test alles außer Mobilfunk mit “Aus” angezeigt.
Mfg
Roland

Rosko
Gast
Rosko

Grüße.
Ich glaube ich hab mal gelesen, dass VoLTE und VoWifi nur mit Verträgen bei der Telekom funktioniert.
Will mich da aber nicht festlegen.
Bei mir ist das direkt in den Vertragsdetails mit aufgeführt.

MfG

Rosko

Rosko
Gast
Rosko

Hallo.

Hab gestern VoWifi im Telekomnetz mit dem Xiaomi Mi 9 Lite getestet. Alles eingestellt, Flugmodus an, Wlan an, Anrufe über Wlan bevorzugen an und angerufen. Hat super funktioniert.
Danke für die Freischaltcodes.

MfG
Rosko

Domi
Gast
Domi

Bei mir, MI9T, Miui Global 10.3.11 geht das ganze nicht.
Die Einstellungen waren zwar bei mir schon vorhanden, jedoch habe die die Codes trotzdem ausgeführt.
Bei Telefoninformation 1 steht das ganze für LTE und Wlan bei mir trotzdem danach auf aus.
Hab bei 1und1 im Vodafone Netz nen 3G only Datentarif.

Lemke
Gast
Lemke

Hi Domi, du brauchst natürlich um VoLTE und Vo WiFi nutzen zu können einen LTE fähigen Tarif. Bei Voda und Telekom leider keine Provider und kein Prepaid. Bei Telefonica geht zu ziehmlich jede Kombi.

Christian
Gast
Christian

Hab bei meinem Mi9 T nun Volte und Vowifi aktiviert nun erkennt er meine Anrufer in den Kontakten wieder alle nur als unbekannte Anrufer das hatte ich doch schon beim Mi9 …Abhilfe ?

Sashi
Gast
Sashi

Hallo, ich habe ein Mi 9SE und benutze im Büro und Zuhause VoWiFi / WiFi Calling und unterwegs im Mobilfunk VoLTE mit einem Drillisch/O2 Vertrag.
Ich befürche leider, dass alle Geräte vor Mi 9 und Mi 9SE keine Unterstützung hierfür erhalten werden!
Es sei denn Ihr meldet Euch bei Xiaomi und nervt sie mit Bug einträgen. Vielleicht werden sie O2 in die IMS carrier config des MIUI roms aufnehmen?!

kotao
Mitglied
kotao

WO ist der genaue Unterschied zwischen “mobilfunknetz bevorzugen” und “Wlan bevorzugen” bei VoWIFI ? (“Man kann auch noch auswählen, ob Anrufe über das Mobilfunknetz oder WLAN bevorzugt werden sollen.”)

Wäre nett, wenn man das noch erklären könnte. Bei meinem Mi9 (EEA Global Stable) ist übrigens bei der *#*#4636#*#* alles ausgegraut und die Schalter stehen auf AUS!

Die Symbole in der Statusleiste hab ich trotzdem.

Tobias
Gast
Tobias

Hey Jonas,

gibt es einen Code um die Funktion Bluetooth-Namen nicht sichtbar zu aktivieren?
Den seit dem Update MIUI 10.3.1.0 für einen Redmi 4X ist diese Funktion nicht mehr vorhanden und der Name bei aktiven Bluetooth immer sichtbar.

VG

Bernd Neumann
Gast
Bernd Neumann

Ziehe die Fragen zurück.
Läuft heute schon den ganzen Tag stabil, warum auch immer.

LG

Bernd Neumann
Gast
Bernd Neumann

Hi,

Bei meinem Mi 9 funktioniert VoWifi und VoLte be bei O2 mit einer Prepaid Karte.

Allerdings schaltet sich VoWifi bei mir zu Hause teilweise ab, wenn ich dann ins Menü der Simkarten gehe wieder an?

Woran liegt das ? Akkuoptimierung ?
Wie komme ich zu einem dauerhaften Betrieb ?

LG

Mike
Gast
Mike

Es wäre cool wenn Ihr von CH noch etwas dazu sagen könnt, oder allenfalls den Text anpassen würdet. Ich denke es gibt sehr viele Redmi Note User und wie gesagt, dort scheint es mit eurem Input nicht zu gehen. Oder geht es bei euch?

Danke und Gruss Mike

gerbi66
Mitglied
Mitglied
gerbi66

Hallo,
beim Redmi Note 7 mit MIUI 10.3.5.0 geht beides, auch das Umstellen was bevorzugt wird. Zumindest sind die Schieberegler da.

Beim Redmi 5 mit MIUI 10.3.2.0 gehts halb, beide Menüpunkte sind da und können ein und ausgeschaltet werden. Nur wenn man bei VoWiFi die Option starten möchte wo man einstellen kann ob Anrufe über WiFi oder MobFu bevorzugt werden stürzt die Software ab. Auch Neustarts haben nix gebracht. Man kanns also aktivieren es steht aber auf MobFu bevorzugt und kann nicht umgestellt werden da es jedesmal beim Versuch umzustellen abstürzt.

Beide Geräte haben derzeit keine Updates.

Von welchem Symbol oben rechts ist die Rede?

Mike
Gast
Mike

Hallo, ich bin mir ziemlich sicher es geht bei dir nicht 😉 und auch die meisten die schreiben es geht, lesen die Posts zuwenig gut (zumindest die Redmi Note User). Wie ich vor ein paar Stunden geschrieben habe, kann ich es auch einstellen beim Redmi Note 5 und Redmi Note 7, Aaaaber solange das entsprechende Symbol oben rechts in der Statusleiste nicht erscheint, funktioniert es eben NICHT. Um das Symbol zu erkennen, einfach den obigen Post von ChinaHandys richtig lesen, dort hat es beim letzten Bild extra einen roten Pfeil welcher doch auf genau dieses Symbol zeigt 😉 Aber ja heutzutage sind alle gestresst und überlesen gerne die wichtigen Dinge 😉 Gruss Mike

Mike
Gast
Mike

Hallo zusammen – danke für diesen Beitrag, es wäre aber zu schön um wahr zu sein 😉
Zumindest bei der meistverkauften Serie (Redmi Note) scheint es sicher nicht zu gehen. Habe es gerade mit einem Redmi Note 7 und Redmi Note 5 mit MIUI 10 ausprobiert. Auch in Diversen Foren findet man die Info, dass es eben bei den meisten Xiaomi Smartphones nicht so einfach geht, zwar lässt sich mit eurem Code WLAN Calling aktivieren (zumindest im Menü), aber es geht trotzdem nicht, das Symbol oben rechts erscheint nie. Gemäss meinem Wissen muss man das Gerät Routen und mit entsprechender Software würde es dann wohl auch auf dem Redmi Note funktionieren. Gerne lasse ich mich aber etwas besseren belehren 😉
Gruss Mike

Janni
Gast
Janni

Habe das Note 4 MTK China High (Global ROM, MIUI 10.2) ausprobiert. Nach Eingabe der 4. Raute der ersten beiden Codes verschwindet umgehend die Tastatur. Es gibt keine Meldung und die Menüeinträge erscheinen nicht. Mit dem Note 4 MTK kann man hier auf dem Land VoLTE allerdings ohnehin nicht nutzen.

Bernd
Gast
Bernd

Das Problem tritt vor allem bei älteren Redmi-Modellen mit neueren MIUI-Versionen. Da hilft dann auch (meines Wissens) kein Custom-Rom oder Root.

Ich habe eine Redmi 4x mit Custom-Rom (xiaomi.eu) auf dem VoLTE bis MIUI 8 funktionierte. Ab MIUI 9 war dann Schluss damit. In den diversen MI-/MIUI-Foren findet man auch unzählige Beiträge zu dem Thema, sowie Aufforderungen an den Hersteller, den Bug zu fixen. Vergeblich! Vielleicht steckt hier aber auch Kalkül von Xiaomi dahinter.. schließlich sollen sich die Kunden ja möglichst schnell ein neues Modell kaufen.

Ansonsten mal wieder ein typisch oberflächlich recherchierter Artikel von “chinahandys.net”. Aber der Artikel ist ja dafür gedacht, herauszufinden, wie und wo es funktioniert 😉

hajo
Gast
hajo

Redmi Note 7 Workaround: habe gerade das s.u. dazu gefunden – und es funktioniert bei meinem Note 7 ( das Icon wird zwar nicht angezeigt, aber es läßt sich im Flugmodus damit telefonieren:
–>
1.
“Kann ich VoLTE mit einer Multicard nutzen?
Ja, VoLTE kann auch mit Multicards genutzt werden. Wichtig: VoLTE Anrufe kommen nur auf die SIM-Karte an, die in den Multicard-Einstellungen für den SMS-Empfang festgelegt wurde.
Um VoLTE auf die SIM-Karte festzulegen, die du gerade im Smartphone eingelegt hast:

öffne einfach die Telefontastatur
tippe * 125 # ein
drücke auf “anrufen”
du solltest eine Bestätigung erhalten, dass deine SIM-Karte jetzt für den SMS Empfang konfiguriert ist ”

2.
“Seitdem ich im Flugmodus und eingeschaltetem WLAN den Schalter für “Mobilfunkstärke” auf “An” geschoben habe funktioniert VoWiFi!
Die Fehlermeldung “Flugmodus einschalten oder mit einem drahtlosen Netzwerk verbinden, um einen Anruf zu starten” im Flugmodus beim Versuch einen Anruf zu tätigen erscheint nicht mehr.
Im Test Menü *#*#4636#*#* einstellbar.
MIUI 10.2.1.0
O2-Vertrag
Keine zweite SIM”

LG aus Hamburg – hajo

Hajo
Gast
Hajo

Ok. Ich habe es heute morgen nochmal getestet, und es funktionierte nicht. Nachdem ich den Test Code *#*#4636#*#* nochmals eingegeben habe und die”Mobilfunkstärke” wieder auf AN bestellt habe, funktionierte es wieder….
MIUI 10.3.6.0
Hat jemand noch eine Idee, um die Einstellung dauerhaft zu halten?

Arnooo
Gast
Arnooo

*125# gibt es nicht. Aktive SMS-Karte setzen macht man mit *222#, abfragen geht mit *221#

brutus
Gast
brutus

Xiaomi 9SE mit 02 Karte. Aktivierung funktionierte wunderbar und Wlan telefonie funktioniert auch top in HD und auch Netz übergreifend von O2 zu Telekom Festnetz.
Symbol wird hier nur beim herunterziehen der Benachr. Leiste angezeigt und im Telefoninfo Menü sind die Schalter auf aus. Dennoch alles funktionstüchtig. . .passt. . .Danke für die Tipps.

Assassin
Mitglied
Assassin

Hallo CH-Team,

aktivieren lassen sich beide “Features” bei meinem Mi8 Lite. VoLTE war auch schon vorher aktiviert. Das VoLTE Zeichen wird auch oben angezeigt. Die VoWifi Funktion ist (nach Eingabe des Codes) auch in den Sim Karten Einstellungen zu aktivieren.
Ich habe zwei Sim Karten drin. Einmal Klarmobil mit dem Anbieter “Vodafone” und zum anderen eine O2 Karte als Dienstkarte (Business Karte als Vertrag vom Arbeitgeber). Das VoEWifi Zeichen erscheint aber nicht, wie das VOLTE Icon, in der Statusleiste. Jemand eine Idee woran das liegt? Hat das evtl. etwas damit zu tun wie es “Dirk Runge geschrieben hat: “Xiaomi müsste seine Modem Treiber auf allen Geräten aktualisieren damit dieses Feature funktioniert”?”.

Danke für etwaige Rückmeldungen.

Mfg

Alana
Mitglied
Mitglied
Alana

Muss mich mit meinem Mi Mix 3 korrigieren! Aktivierung von VoWIFI funktioniert, die Anrufe über WLAN aber nicht! Sehr merkwürdig!!!!

Geoldoc
Mitglied
Geoldoc

Vielleicht sollte die Überschrift besser “VOWifi bei MIUI-Telefonen aktivieren” heißen, denn die Menüs und Einstellung bein Android One sind doch anders. Oder (noch besser) Ihr bohrt den Artikel auf

VOLTE konnte ich bei meinem Mi A2 mit Android One bei Alditalk einrichten, VOWifi scheint aber nicht zu funktionieren. Da ich auch noch Zugriff auf ein A1 und ein A2 lite im O2-Netz habe, kann ich das bei Gelegenheit auch nochmal ausprobieren und berichten.

Tom
Gast
Tom

Mi MIX 2s
10.3.4.0
Funktioniert, ohne Probleme.
Alle Schalter auf “An”
Danke für den Tipp.

kalle
Gast
kalle

Poco f1
MIUI10 Global 9.6.27 beta
VoWIFI aktiviert, kein Icon, “Anrufe über WLAN tätigen” aktiviert, VoLTE aktiviert.
VoWIFI im Flugmodus anrufen und angefufen werden, beides funktioniert nicht !

Hermann_Faltihn
Mitglied
Mitglied
Hermann Faltihn

Pocophone F1, 128 GB, funktioniert.
10.3.6.0
Leider kann ich allerdings in den Einstellungen “Anrufe über WLAN tätigen” nicht finden.

Vielen Dank für den Tipp

Dirk
Gast
Dirk

Habe beide Funktionen aktiviert und es erscheinen auch die entsprechenden Icons in der Statusleiste. Bei der Überprüfung mit dem Code *#*#4636#*#* ist jedoch nur der Punkt Mobilfunkstärke auf “AN”. Habe ein Mi9. Woran kann das liegen?

Alana
Mitglied
Mitglied
Alana

VoLTE hatte ich auf meinem Mi Mix 3 bereits aktiviert.
VoWIFI habe ich soeben auch aktiviert 🙂

Jasper
Gast
Jasper

Mi 8 – beides erfolgreich aktiviert.
Mein Provider (Vodafone prepaid) unterstützt leider kein VoLTE.
VoWiFi hat beim testen leider auch nicht funktioniert. (meldung: please turn off airplane mode or connect to a wifi) – ich war aber im wifi angemeldet.
Wird das auch von Netzanbieter eingeschränkt?

Tino
Gast
Tino

Beim MI8 scheint es nicht zu funktionieren. Habs gestern X mal versucht VoLTE scheint zu funktionieren. Zumindest wird der o.g. Code akzeptiert. Der Code für VoWifi wird ignoriert; eine Möglichkeit, VoWifi dann einzuschalten, gibt es danach nicht.