Startseite » Ankündigung » IIIF150 Air 1 Ultra+ vorgestellt – handlich & leistungsstark

IIIF150 Air 1 Ultra+ vorgestellt – handlich & leistungsstark

Ein Outdoor-Smartphone mit solider Rechenleistung, vielversprechender Kamera und das auch noch im kompakten Gehäuse? Der Hersteller IIIF150 präsentiert mit dem Air 1 Ultra+ eben ein solches Modell und zum Launch ist es inklusive Einfuhrkosten für ungefähr 250€ bei Aliexpress erhältlich.

F150 Air1 Ultra Plus Head

In der Ankündigung werfen wir einen genauen Blick auf das IIIF150 Air 1 Ultra Plus. Das normale Air 1 Ultra unterscheidet sich nur in einigen Punkten von der „Ultra+“ Version. Die Hardware-Basis und das schlanke Design mit der schicken Benachrichtigungs-LED hinten teilen sich die beiden Outdoor-Smartphones. Verbaut sind ein MediaTek Helio G99, drei Kamerasensoren von Sony und ein 6,8 Zoll großes 120 Hertz LC-Display.

IIIF150 Air 1 Ultra Plus

F150 Air1 Ultra Plus Sale

IIIF150 Air 1 Ultra

F150 Air1 Ultra Sale

Akku: 7000mAh 5000mAh
Maße: 11,8mm dick 9,55mm dick
Kamera: 64MP Hauptkamera

24MP Nachtsicht

32MP Frontkamera

64MP Hauptkamera

20MP Nachtsicht

32MP Frontkamera

Speicher: 12/256GB 8/256GB

F150 Air1 Ultra Plus Beitragsbild
IIIF150 Air 1 Ultra+
Ulefone Power Armor 19T Praxis 1
Ulefone Power Armor 19T
Doogee S99 Test Titel
Doogee S99
Größe 177,8 x 83,2 x 11,8mm 175,2 x 83,4 x 18,8mm 172 x 82 x 15,5mm
Gewicht 289g 409g 319g
CPU MediaTek Helio G99 - 2 x 2,2GHz + 6 x 2,0 GHz MediaTek Helio G99 - 2 x 2,2GHz + 6 x 2,0 GHz MediaTek Helio G96 - 2 x 2,05GHz + 6 x 2,0GHz
RAM 12 GB RAM 12 GB RAM 8 GB RAM
Speicher erweiterbar Hybrid
hybrid web
Hybrid
Hybrid
hybrid web
Hybrid
Ja
speichererweiterung web
Speichererweiterung
Display 2460 x 1080, 6,8 Zoll 120Hz (IPS) 2408 x 1080, 6,6 Zoll 120Hz (IPS) 2340 x 1080, 6,3 Zoll 60Hz (IPS)
Betriebssystem Android 12 Android 12 Android 12
Akku 7000 mAh (30 Watt) 9600 mAh (65 Watt)
kabelloses Laden
6000 mAh (33 Watt)
kabelloses Laden
Kameras 64 MP + 24MP (dual) 108 MP + 5MP (dual) + 5MP (triple) 108 MP + 64MP (dual) + 16MP (triple)
Frontkamera 32 MP 16 MP 32 MP
Anschlüsse USB-C, Dual-SIM 3,5mm Kopfhörer Anschluss, USB-C, Dual-SIM USB-C, Dual-SIM
Entsperrung Fingerabdruck, Face-ID Fingerabdruck, Face-ID Fingerabdruck, Face-ID
Empfang 4G: 1, 2, 3, 4, 5, 7, 8, 12, 13, 17, 18, 19, 20, 25, 26, 28, 66, 40, 41 4G: 1, 2, 3, 4, 5, 7, 8, 12, 13, 17, 18, 19, 20, 25, 26, 28, 34, 66, 38, 39, 40, 41 4G: 1, 2, 3, 4, 5, 8, 12, 13, 17, 18, 19, 20, 25, 26, 28, 34, 66, 38, 39, 40, 41
Zum Testbericht

Design, Outdoor & Display

Das IIIF150 Air 1 Ultra+ ist zwar geschützt wie ein Outdoor-Smartphone, aber dennoch filigraner gebaut. Dabei misst es 177,8 x 83,2 x 11,8 Millimeter und wiegt 289 Gramm. Bis auf die Schutzbumper an den Ecken, ist auch das Design unauffällig. Verfügbar ist es nur in Schwarz. Der Powerbutton beherbergt den Fingerabdrucksensor. Alternativ wird das Gerät mit Gesichtserkennung über die Frontkamera entsperrt. Unten liegt der USB-C-Anschluss, der auch ohne Schutzkappe wasserdicht ist.

F150 Air1 Ultra Plus Gallery 2

Hinten in der Kameraeinheit sitzt eine Benachrichtigungs-LED, die IIIF150 besonders inszeniert: Ein leuchtender LED-Ring erstrahlt in den RGB-Farben und kann sogar zum Takt der Musik aufleuchten. Geschützt wird das gesamte Modul durch Gorilla Glas. Zum Schutz ist der Rahmen mit einer Magnesium-Legierung versehen und das Outdoor-Smartphone nach IP68 / IP69K und MIL-STD810H zertifiziert.

Das LCD-IPS Panel misst 6,8 Zoll und bietet eine flüssige Bildwiederholungsfrequenz von 120 Hertz. Mit der Full-HD-Auflösung von 2460 x 1080 Pixel erreicht das IIIF150 Air 1 Ultra+ eine Bildpunktdichte von 395 Pixel pro Zoll. Die Bildschirmhelligkeit erreicht laut Hersteller 520 Lux und geschützt wird die Front durch Gorilla Glas.

F150 Air1 Ultra Plus Display

Hardware & System

Der MediaTek Helio G99 scheint wohl gut verfügbar zu sein und auch kleineren Herstellern zur Verfügung stehen. Da sich der Helio G99 schon in einigen Smartphones, z.B. dem Poco M5 (Zum Test) oder Ulefone Armor 17 Pro (Zum Test), als performanter und effizienter Prozessor erwiesen. Gefertigt wird der Octa-Core im 6nm-Verfahren und setzt auf zwei flotte Cortex-A76 Kerne mit 2,2 GHz und einer Mali-G57 GPU.

Antutu (v9)

An Speicher stehen ordentliche 12GB LPDDR4x Arbeits- (erweiterbar um 12GB Virtual RAM) und 256GB UFS 2.2 Systemspeicher bereit. Mit einer MicroSD-Karte kann der Speicher um bis zu 1TB erweitert werden. Ausgeliefert wird das IIIF150 Air 1 Ultra+ leider noch mit Android 12.

Kamera des IIIF150 Air 1 Ultra+

F150 Air1 Ultra Plus KameraDer Hersteller preist groß die drei Sony Sensoren an. Die Hauptkamera löst mit 64MP (f/1.9) auf und liefert über Pixel Binning 16MP Bilder. Dabei handelt es sich wohl um den Sony IMX686 oder IMX682 Sensor. Dazu kommt eine Nachtsichtkamera mit 24MP und Autofokus. Diese arbeitet mit Infrarot und erhellt auf 20 Meter die Umgebung. Die Frontkamera sitzt in einer Punch-Hole-Notch. Hier verbaut F150 den Sony IMX616 mit 32 Megapixeln.

Weitere Ausstattung

Der SIM-Slot nimmt bei Bedarf auch zwei Nano-SIM-Karten für den DualSIM-Betrieb auf und unterstützt werden alle für Europa relevanten 4G Frequenzen. Zu den Konnektivitätsstandards zählen WiFi 5, Bluetooth 5.0 und NFC. Verbaut ist auch ein Thermometer, das mit 2-4m Abstand die Temperatur von -20 bis 70°C misst. Der Akku misst ordentliche 7000mAh und lädt über USB-C mit 30 Watt auf.

Unsere Einschätzung zum IIIF150 Air 1 Ultra+

Bislang waren die Outdoor-Smartphones mit recht schwachen MediaTek Prozessoren bestückt, der Helio G99 des IIIF150 Air 1 Ultra und Ultra Plus bietet da ein ordentliches Leistungsplus. Das war auch der größte Kritikpunkt des IIIF150 B2021, das wir im Praxistest hatten.

Zu dem Preis von 250€ macht das F150 Air 1 Ultra+ einen vielversprechenden Eindruck, zumal unsere bisherigen Outdoor-Smartphones nicht wirklich filigran gebaut waren. Mal sehen, was mit den drei Kamerasensoren von Sony möglich ist. Bei der Konkurrenz, wie dem Ulefone Power Armor 19 (Ankündigung) oder dem Doogee S99 (Zum Test) wird für so ein Paket deutlich mehr fällig.

Quellen

Preisvergleich

Unsere Empfehlung
257 €*

15-25 Tage - Versand aus China
Zum Shop
Unsere Empfehlung
Nur 257 €* Zum Shop
15-25 Tage - Versand aus China

Liebe Leserinnen und Leser von chinahandys.net, wenn Du Dich entscheidest, weiter zu stöbern und vielleicht sogar einem Link in unserem Preisvergleich oder im Text zu folgen, kann es sein, dass chinahandys.net eine kleine Provision vom jeweiligen Anbieter erhält. Aber keine Sorge, unsere Auswahl an und Meinung zu Produkten ist frei von finanziellen Verlockungen. Wir sind so konzentriert wie ein Shaolin-Meister im Zen-Modus! Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Verkäufen. Das bedeutet, dass wir für deinen Einkauf eine Provision von Amazon erhalten, sich der Preis für dich aber nicht ändert. - Preise zuletzt aktualisiert am 23.04.2024

Vorheriger Beitrag
Nächster Beitrag

Newsletter bestellen

Hol Dir die neuesten Infos zu Chinahandys und Gadgets direkt ins Postfach!

Tests und News direkt auf dein Smartphone.
Abonniere uns bei WhatsApp oder Telegram.

Kommentare

Abonnieren
Kommentar Updates
guest
6 Kommentare
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare
Mike
Gast
Mike (@guest_95707)
1 Jahr her

Das Handy klingt echt vielversprechend. Ist ein Test in Aussicht?

McSteel
Gast
U. stahl (@guest_95887)
1 Jahr her
Antwort an  Mike

Hoffe ich auch…

Daniel
Gast
Daniel (@guest_96025)
1 Jahr her
Antwort an  Mike

@CH: Wird das Handy einen Test/Review bei Euch bekommen?

jonas-andre
Autor
Team
Jonas Andre(@jonas-andre)
1 Jahr her
Antwort an  Daniel

Servus, bislang kann ich das leider noch nicht bejahen :). Wir versuchen unser Bestes …

beste Grüße

Jonas

Mike
Gast
Mike (@guest_97402)
11 Monate her
Antwort an  Jonas Andre

Ein Test kommt aller Wahrscheinlichkeit nicht mehr,hm?

jonas-andre
Autor
Team
Jonas Andre(@jonas-andre)
11 Monate her
Antwort an  Mike

Servus Mike, es kommt demnächst ein F150 Test, allerdings nicht das Ultra hier. Sondern ein neues Modell.

beste Grüße

Jonas

Liebe Leserinnen und Leser von chinahandys.net, wenn Du Dich entscheidest, weiter zu stöbern und vielleicht sogar einem Link in unserem Preisvergleich oder im Text zu folgen, kann es sein, dass chinahandys.net eine kleine Provision vom jeweiligen Anbieter erhält. Aber keine Sorge, unsere Auswahl an und Meinung zu Produkten ist frei von finanziellen Verlockungen. Wir sind so konzentriert wie ein Shaolin-Meister im Zen-Modus! Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Verkäufen. Das bedeutet, dass wir für deinen Einkauf eine Provision von Amazon erhalten, sich der Preis für dich aber nicht ändert.

Lade jetzt deine Chinahandys.net App