Zum Anfang

IIIF150 Air 2 Ultra vorgestellt

Ein Outdoor-Handy mit 6,8 Zoll großem AMOLED, flottem Dimensity 7050 Prozessor, Wireless Charging und drei vielversprechenden Kamerasensoren: Das neue IIIF150 Air 2 Ultra bringt nicht nur starke Hardware mit sich, sondern steckt auch in einem schlanken Gehäuse.

IIIF150 Air 2 Ultra vorgestellt Head

IIIF150 hat durchaus starke Outdoor-Smartphones im Sortiment. Die Outdoor-Handys der “Air” Reihe zeichnen sich durch ein besonders schlankes Gehäuse aus, das nur marginal größer ist als bei herkömmlichen Smartphones. Schon der Vorgänger, das IIIF150 Air 1 Ultra (zur Ankündigung), erregte unsere Aufmerksamkeit. Das neue IIIF150 Air 2 Ultra soll für umgerechnet 330€ starten.

IIIF150 Air 2 Ultra vorgestellt Beitragsbild
IIIF150 Air 2 Ultra
F150 Air1 Ultra Plus Beitragsbild
IIIF150 Air 1 Ultra+
Größe 170,3 x 79,8 x 8,55mm 177,8 x 83,2 x 11,8mm
Gewicht 230g 289g
CPU Mediatek Dimensity 7050 - 2 x 2,6GHz + 6 x 2 GHz MediaTek Helio G99 - 2 x 2,2GHz + 6 x 2,0 GHz
RAM 12 GB RAM 12 GB RAM
Speicher erweiterbar Ja
speichererweiterung web
Speichererweiterung
Hybrid
hybrid web
Hybrid
Display 2460 x 1080, 6,8 Zoll 120Hz (AMOLED) 2460 x 1080, 6,8 Zoll 120Hz (IPS)
Betriebssystem Android 12
Akku 5000 mAh (65 Watt)
kabelloses Laden
7000 mAh (30 Watt)
Kameras 108 MP + 64MP (dual) 64 MP + 24MP (dual)
Frontkamera 32 MP 32 MP
Anschlüsse USB-C, Dual-SIM USB-C, Dual-SIM
Entsperrung Fingerabdruck, Face-ID Fingerabdruck, Face-ID
Empfang 4G: 1, 2, 3, 4, 5, 7, 8, 12, 13, 17, 18, 19, 20, 25, 26, 28, 66, 40, 41
Zur Ankündigung

Design & Display

Das IIIF150 Air 2 Ultra misst 170,3 x 79,8 x 8,55 Millimeter, wiegt nur 230 Gramm und soll damit das bisher dünnste Outdoor-Handy sein. Trotzdem ist es nach IP69K und MIL-STD-810H zertifiziert. Das IIIF150 Air 2 Ultra soll Stürze bis 1,8m Fallhöhe überleben und auch 6m tiefes Wasser aushalten.

Beim Design setzt man auf eine graue Camouflage-Rückseite und einen Rahmen aus Carbon. Der Rahmen geht bis zum Display und ist vorn nur 1,6mm dick. Die beiden Kameraringe auf der Rückseite stechen mit den orangefarbenen LED-Ringen hervor.

Zum Einsatz kommt ein spitzenmäßiges AMOLED-Panel, das fast schon in ein Flagship passen würde. Dies misst 6,8 Zoll in der Diagonale und löst mit 2460 x 1080 Pixel auf. Die Bildwiederholrate liegt bei flüssigen 120 Hertz und die Spitzenhelligkeit gibt der Hersteller mit 2400 Lux an. Der optische Fingerabdrucksensor ist im Display. Geschützt wird die Front durch Gorilla Glas Armor.

Hardware & System

Beim Prozessor setzt der Hersteller auf den modernen MediaTek Dimensity 7050. Der Chip wird in 6nm bei TSMC gefertigt und setzt auf 2x Cortex-A78 @ 2,6GHz und 6x Cortex-A55 @ 2,0GHz Kerne zusammen mit einer Mali-G68 MC4 GPU.

Der Octa-Core wird eine ruckelfreie Systemperformance ermöglichen und auch Multitasking sollte das Outdoor-Handy vor kein Problem stellen. Der MediaTek Dimensity 7050 kommt zum Beispiel im Realme 11 Pro+ (zum Test) zum Einsatz, dessen Benchmarkergebnisse wir hier einbinden:

Antutu (v9)
Geekbench Single (v5)
Geekbench Multi (v5)
3D Mark (Wildlife)

Das IIIF150 Air 2 Ultra kommt mit 12GB LPDDR5 Arbeits- und 256GB UFS 3.1 Systemspeicher. Der Speicherplatz kann per MicroSD-Karte um bis zu 2TB erweitert werden. Zum System gibt es leider (noch) keine Angabe.

Ausstattung des IIIF150 Air 2 Ultra

IIIF150 Air 2 Ultra vorgestellt KameraDrei hochauflösende Kamerasensoren sind im IIIF150 Air 2 Ultra verbaut. Die Hauptkamera löst mit 108MP auf. Die 64MP Nachtsichtkamera arbeitet mit zwei Infrarot-LEDs. Als Kamerablitz und Taschenlampe sind drei weiße LEDs verbaut. Bei der 32MP Frontkamera handelt es sich wohl um den Sony IMX616 Sensor.

Mit dem Dimensity-Prozessor funkt das Outdoor-Smartphone in das 4G / LTE und 5G Netz. Zu den Konnektivitätsstandards zählen WiFi 6, Bluetooth 5.2, NFC und die Standortbestimmung über GPS, GLONASS, BeiDou und einen E-Kompass. An Sensoren sind neben den drei Standards auch ein Gyroskop und Barometer verbaut.

Der Akku ist mit 5000mAh nur durchschnittlich groß. Geladen wird über USB-C mit bis zu 65 Watt und kabellos mit 15 Watt. Ein kompaktes GaN-Ladegerät liegt bei, wie auch eine Displayschutzfolie.

Unsere Einschätzung zum IIIF150 Air 2 Ultra

Der Hersteller wirbt hier mit sehr vielen “World’s First” Neuerungen in einem Outdoor-Gerät – da hat man sich etwas vom Doogee Marketing abgeschaut – von denen nicht alle zutreffen. Macht aber nichts, denn das IIIF150 Air 2 Ultra hat für den Preis wirklich spannende Hardware zu bieten.

IIIF150 Air 2 Ultra vorgestellt Preis

Bei AliExpress wird vergünstigt zwischen dem 20. bis zum 23. Mai in den Verkauf starten. Für ein Outdoor-Smartphone ist das klasse Hardware. Insbesondere die Kombination aus hellem AMOLED und schlankem Design sind das Highlight am IIIF150 Air 2 Ultra.

Quellen

Preisvergleich

333 €*
15-25 Tage - Versand aus China
Zum Shop
333 €* Zum Shop
15-25 Tage - Versand aus China

Liebe Leserinnen und Leser von chinahandys.net, wenn Du Dich entscheidest, weiter zu stöbern und vielleicht sogar einem Link in unserem Preisvergleich oder im Text zu folgen, kann es sein, dass chinahandys.net eine kleine Provision vom jeweiligen Anbieter erhält. Aber keine Sorge, unsere Auswahl an und Meinung zu Produkten ist frei von finanziellen Verlockungen. Wir sind so konzentriert wie ein Shaolin-Meister im Zen-Modus! Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Verkäufen. Das bedeutet, dass wir für deinen Einkauf eine Provision von Amazon erhalten, sich der Preis für dich aber nicht ändert. - Preise zuletzt aktualisiert am 20.06.2024


Newsletter bestellen

Hol Dir die neuesten Infos zu Chinahandys und Gadgets direkt ins Postfach!

Tests und News direkt auf dein Smartphone.
Abonniere uns bei WhatsApp oder Telegram.

Kommentare

Abonnieren
Kommentar Updates
guest
1 Kommentar
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare
Ronny
Gast
Ronny (@guest_108046)
1 Monat her

Ob es auch die EU Version ist?

Liebe Leserinnen und Leser von chinahandys.net, wenn Du Dich entscheidest, weiter zu stöbern und vielleicht sogar einem Link in unserem Preisvergleich oder im Text zu folgen, kann es sein, dass chinahandys.net eine kleine Provision vom jeweiligen Anbieter erhält. Aber keine Sorge, unsere Auswahl an und Meinung zu Produkten ist frei von finanziellen Verlockungen. Wir sind so konzentriert wie ein Shaolin-Meister im Zen-Modus! Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Verkäufen. Das bedeutet, dass wir für deinen Einkauf eine Provision von Amazon erhalten, sich der Preis für dich aber nicht ändert.

Chinahandys App
Lade jetzt deine Chinahandys.net App