Startseite » News » Smartphone Marktanteile Q1 2020 – die neuen Machtverhältnisse!

Smartphone Marktanteile Q1 2020 – die neuen Machtverhältnisse!

Dank der derzeitigen Corona-Krise geht es auch auf dem Smartphone-Markt schleppend voran und die aktuellen Zahlen der Marktanteile verraten uns mehr. Um 22% sind die Absätze in China eingebrochen, in Europa um 13% im ersten Quartal 2020. Weltweit wurden 2018 jeweils im ersten Quartal noch 121 Millionen Smartphones ausgeliefert, 2019 nur noch 92 Millionen und 2020 sind wir bei gerade mal 66 Millionen Einheiten.Marktanteile Q2 2020 Beitragsbild Banner

Die aktuellen Zahlen rund um die verkaufen Smartphones haben wir uns bereits hier angeschaut – jetzt geht es darum, wie sich die „Machtverhältnisse“ verschoben haben.

Globale Marktanteile 2020

Samsung auf Platz 1, Apple wartet auf die jährliche Vorstellung der neuen iPhone Generation und Xiaomi wächst weiterhin? Schauen wir uns einmal die „Big 7“ an:Marktanteile Q1 2020 1

  • Samsung: …ist noch immer unangefochten auf Platz 1. Wie auch Apple sind Schwankungen im Jahresverlauf verzeichnet mit einem Hoch im ersten Quartal des Jahres. Mit derzeit 20% liegt man in Q1 2020 doch ein paar Prozentpunkte vor der Konkurrenz.
  • Huawei: Die aktuellen Zahlen sprechen ja schon für den chinesischen Konzern, trotz der „amerikanischen“ Stolpersteinen. Im Durchschnitt hat man so um 2% zugelegt und liegt nun bei 17% Marktanteilen weltweit.
  • Apple: Der amerikanische Hersteller unterliegt bei den globalen Marktanteilen starken jährlichen Schwankungen, was dem Produktzyklus geschuldet ist. Im Herbst kommen die neuen iPhones auf dem Markt, wodurch man gut 5-6% Marktanteile zurückgewinnt – In den anderen drei Quartalen sieht es dann wieder schlechter aus. Trotzdem reicht es noch immer für Platz 3!
  • Oppo & Vivo: Im Vergleich vor zwei Jahren sind beide Hersteller aus dem BBK Electronics Konzern um 3% gewachsen, Oppo hält sich nun stabil bei 8% und Vivo bei 7%. Mal schauen, ob das Marketing in Europa hier eine Steigerung bringt.
  • Realme: Seit dem ersten Quartal 2019 ist man mit 2% knapp mit drin in der Top 7 und Realme etabliert sich weiterhin.

Smartphone Sales

Im Abseits stehen die „Others“ / die anderen Hersteller: Erschreckend wie der Anteil schrumpft! Von 33% auf 22% in gerade mal zwei Jahren. Es wurde schon prophezeit, in Zukunft werden wir komplett auf wenige Marken beschränkt sein. Klar, warum sollte man vermeintlich „mehr Geld für Schlechteres“ ausgeben – Verloren geht uns gefühlt aber auch die Vielfalt nicht. Die Portfolios an Smartphones von Samsung, Huawei, Xiaomi, Vivo und Oppo sind unglaublich groß. Nischen wie “kleine” Smartphones oder Outdoorgeräte fehlen aber völlig bei den Big 7.

Und wie schlägt sich Xiaomi? Dümpelt man seit dem ersten Quartal 2018 zwischen 6 und 9% an Marktanteilen rum, so konnte man sich im Vergleich zum letzten Quartal Q4 2019 mit 8% nun auf 10% in Q1 2020 steigern. Corona-bedingt könnte man es sich leicht erklären: Kaufkraft sinkt, Xiaomi bietet die preiswerteren Smartphones an. So einfach ist es dann doch nicht, wie immer spielen viele weitere Faktoren mit. Die Kennzahlen zu Xiaomi haben wir uns hier schon mal angeschaut.

Gebrauchtmarkt sinkt ebenfalls – zumindest 2019

Gebrauchte Smartphones

Ebenfalls interessante Zahlen von Counterpoint Research: der Markt für gebrauchte bzw. generalüberholte Smartphones. Bisher gibt es hier nur Zahlen zum Jahr 2019, wo Corona noch keinen Einfluss hat. Hier ist der Markt zum ersten Mal global um 6% eingebrochen, bei uns in Europa um 4%.

Die teuren Apple Smartphones machen hier einen großen Anteil von aus und auch Apple selbst hat ein großes Trade-In Programm aufgebaut. Ebenfalls mit aufgesprungen ist Samsung mit gebraucht-zertifizierten Modellen der Galaxy S-Serie.

Quellen


Newsletter bestellen

Hol Dir die neuesten Infos zu Chinahandys und Gadgets direkt ins Postfach!

Kommentare

Abonnieren
Kommentar Updates
guest
1 Kommentar
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare
Shorty2020
Gast
Shorty2020 (@guest_65032)
1 Monat her

Also BBK Elektronics (vivo, Oppo, OnePlus, Realme) auf Platz 2 …doch noch nicht an Samsung vorbei