Startseite » News » Oppo ColorOS 13 – Diese Smartphones bekommen das Update

Oppo ColorOS 13 – Diese Smartphones bekommen das Update

Oppo hat ColorOS 13 für den globalen Markt am 18. August vorgestellt. Die Benutzeroberfläche basiert auf Android 13 und bietet zahlreiche optische Änderungen, mehrere neue AoD-Funktionen und eine verbesserte geräteübergreifende Zusammenarbeit. In diesem Artikel beleuchten wir die neuen Funktionen und erklären, welche Oppo Smartphones mit dem Update versorgt werden. Wer bereits jetzt eine besonders große Vorfreude auf das neue System hat, kann sich natürlich auch Stream zum Launch-Event anschauen. Für alle anderen gibt es jetzt die wichtigsten Infos in Kürze zusammengefasst.

ColorOS mit optischen Verbesserungen

%name

Oppo hat einen neuen Look für ColorOS 13 entworfen, der von dem Hersteller als Aquamorphic-Design bezeichnet wird. Dabei handelt es sich im Grunde genommen um mehr abgerundete Ecken im Interface und den Widgets. Aber auch die Icons sehen besser aus, und das Einstellungsmenü hat einen neuen Look bekommen.

Oppo ColorOS 13 8

Oppo greift einige Designänderungen von Google für Android 13 auf: Zudem gibt es nun mehr Animationen, meist mit einem wässrigen Effekt, und auch die Farbpaletten von Android haben ihren Weg in das hauseigene Betriebssystem von Oppo gefunden.

Oppo ColorOS 13 2

Always-On mit Bitmojis und neuen Widgets

Oppo ColorOS 13 7

Zu den Neuerungen auf dem Always-on-Display gehören Bitmojis und Infos zur aktuell abgespielten Musik. Das letztgenannte Widget funktioniert derzeit nur mit Spotify und der integrierten Musik-App des Herstellers. Bei diesen Apps werden der aktuelle Titel und das Album-Cover angezeigt. Zudem hat der Nutzer die Möglichkeit, die Wiedergabe direkt auf dem AOD zu stoppen oder ein Lied vor- und zurückzuschalten. Sehr cool!

Oppo ColorOS 13 10

Die Wiedergabesteuerung hat ebenfalls ihren Weg in das Kontrollzentrum gefunden. Das Kontrollzentrum unterstützt nun auch ein horizontales Layout, bei dem die Schaltflächen auf der linken Seite und die Benachrichtigungen auf der rechten Seite angeordnet sind. Ein Mix aus ColorOS und Android 13.

Welche Smartphones bekommen ColorOS 13?

Oppo verspricht, dass die neue Android-Oberfläche bis Ende dieses Monats auf dem Find X5 und Find X5 Pro verfügbar sein wird und bis Ende des ersten Halbjahres 2023 insgesamt 60 Modelle damit ausgestattet werden. Wie von eigentlich allen Herstellern bekannt, wird das Update also in Schüben ausgerollt. 

Erster Batch August Find X5 Pro, Find X5
Zweiter Batch September Find X3 Pro
Reno8 Pro 5G
Oktober Reno8 5G, Reno7 Pro 5G, Reno7 5G, Reno7, Reno6 5G
F21 Pro, K10 5G, A77 5G, A76
November Reno7 Z 5G, Reno6 Pro 5G, Reno6 Pro 5G Diwali Edition, Reno6 Z 5G, Reno5 Pro 5G, Reno5 Pro
F21 Pro 5G, F19 Pro+, K10, A96
Dezember Find X5 Lite 5G, Find X3 Neo 5G, Find X3 lite 5G, Find X2 Pro, OPPO Find X2 Pro Automobili Lamborghini Edition, Find X2
Reno8, Reno8 Z 5G, Reno5 5G, Reno5 Z 5G
A94 5G (Elsa), A74 5G
Dritter Batch erstes Halbjahr 2023 Oppo Pad Air
Reno8 Lite 5G, Reno7 Lite 5G, Reno7 A, Reno6, Reno6 Lite, Reno5, Reno5 Marvel Edition, Reno5 F, Reno5 Lite, Reno5 A
F19 Pro, F19, F19s, A95, A94, A77, A74, A57, A57s, A55, A54 5G, A54s, A53s 5G, A16s

Unsere Einschätzung

Jede neue Versionsnummer der hauseigenen Android-Oberflächen wird laut den Herstellern besser, schneller und schöner. Diese Versprechen sind wir mittlerweile gewohnt. Allerdings muss man auch sagen, dass Oppo durchaus ein paar interessante Features in ColorOS 13 integriert hat. Zudem werden auch eine große Auswahl an Geräten mit dem Update versorgt. Auch hier leistet Oppo eine gute Arbeit.

Quellen


Newsletter bestellen

Hol Dir die neuesten Infos zu Chinahandys und Gadgets direkt ins Postfach!

Kommentare

Abonnieren
Kommentar Updates
guest
6 Kommentare
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare
Andreas
Gast
Andreas (@guest_93409)
1 Jahr her

Schlecht recherchiert, schlechte Quelle oder ist Oppo im Verzug?
Oppo Find X2 Pro noch kein Android 13 Update und der Dezember ist so gut wie zu Ende.

jonas-andre
Autor
Team
Jonas Andre(@jonas-andre)
1 Jahr her
Antwort an  Andreas

Servus,

die Quelle ist Oppo selbst und es ist noch Dezember🤔. Verzögerungen sind aber auch nichts Ungewöhnliches, da solche Updates nicht sofort alle Geräte erreichen.

Beste Grüße

Jonas

Marcel
Gast
Marcel (@guest_92429)
1 Jahr her

Hab das find x3 pro . Und was soll ich sagen , nichts mit Updates auf os 13 . Die Liste ist ja Mal sehr zuverlässig!

Ragnatz
Gast
Ragnatz (@guest_93004)
1 Jahr her
Antwort an  Marcel

Das kann ich bestätigen. Auf meinem Find X3 Pro ist bis heute (08.12.22) noch kein OS 13 im Angebot.

Sascha
Gast
Sascha (@guest_90456)
1 Jahr her

Erster Batch August Find X5 Pro, Find X5
Quelle: https://www.chinahandys.net/oppo-coloros-13/

Hmmm neee, also ist nix da, auch in Foren nix zu lesen.
Sie verteilen gerade mal die A22 beim Find X5 Pro, welche eigentlich nur Stabilität und August Sicherheitspatch hat

sams
Gast
sams (@guest_90177)
1 Jahr her

Ich habe für mein Reno 4 Z 5G erst letzte Woche ein update auf Color OS V12.1 erhalten.

Liebe Leserinnen und Leser von chinahandys.net, wenn Du Dich entscheidest, weiter zu stöbern und vielleicht sogar einem Link in unserem Preisvergleich oder im Text zu folgen, kann es sein, dass chinahandys.net eine kleine Provision vom jeweiligen Anbieter erhält. Aber keine Sorge, unsere Auswahl an und Meinung zu Produkten ist frei von finanziellen Verlockungen. Wir sind so konzentriert wie ein Shaolin-Meister im Zen-Modus! Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Verkäufen. Das bedeutet, dass wir für deinen Einkauf eine Provision von Amazon erhalten, sich der Preis für dich aber nicht ändert.

Lade jetzt deine Chinahandys.net App