Reparaturanleitung: Xiaomi Mi Robot Vacuum LDS Problem reparieren statt Rücksendung / Umtausch

1

xiaomi mi robot reparatur artikelbildDer Xiaomi Mi Robot Vacuum erfreut sich großer Beliebtheit und hat auch in unserem Test sehr gut abgeschnitten. Leider gab es scheinbar eine Produktions-Charge, bei der der LDS-Sensor nach kurzer Zeit ausfällt. Falls der Saugi also nur noch wenige Zentimeter fährt und sich dann mit einem roten Blinken und dem Hinweis bemerkbar macht, hat es Euren leider erwischt. Wenn Ihr noch nicht das englische Sprachpaket installiert habt, kommt eine Fehlermeldung auf chinesisch, die übersetzt etwas wie „Fremdkörper blockiert den Laser, bitte entfernen.“ bedeutet und der Laserkopf wird auf dem angezeigten Bild in der App rot markiert. Auch der Roboter, den ich meiner Mutter besorgt hatte, war leider von dem Problem betroffen. Nachdem sich eine Rücksendung nach China als unmöglich bzw. unwirtschaftlich heraus gestellt hat (Erklärung am Ende des Artikels) habe ich mir über AliExpress das betroffene Teil einfach bestellt und den Austausch in wenigen Minuten selbst vorgenommen. Mutti ist wieder happy, denn der Saugi läuft wieder ohne Probleme – Was ich zum Anlass genommen habe, eine Anleitung für andere Betroffene zu schreiben:

LDS selbst tauschen – Schritt für Schritt Anleitung

Die Reparatur ist wirklich nicht schwierig und für JEDEN machbar. Ihr braucht, neben ein paar Minuten Zeit, lediglich einen Kreuzschlitzschraubendreher und einen kleinen flachen Schraubendreher.

  1. Ersatzteil bestellen – Wir haben es hier bei AliExpress bestellt (Verkäufer Robotic Vacuum Cleaner Store). Nach 2 Wochen war der LDS hier.
  2. WICHTIG: Xiaomi Mi Robot Vacuum ausschalten! (Lange auf dem Startknopf bleiben)
  3. Deckel öffnen, die 6 Schrauben am Gelenk heraus drehen und den Deckel abnehmen.
  4. Weiße Plastikabdeckung vorsichtig nach oben abziehen (nur gesteckt). Kann mit einem kleinen Schraubenzieher seitlich angehoben werden.
  5. Die zwei grauen Gummiabdeckungen entfernen und die beiden Schrauben herausdrehen, die beiden weiteren Schrauben am oberen Ende herausdrehen. An den Gelenken jeweils die drei Schrauben herausdrehen, die kleine dreieckige Abdeckung abheben und das Gelenk entnehmen.
  6. Nun lässt sich die große runde Abdeckung des LDS abheben und die vier Schrauben, die den Sensor befestigen heraus drehen.
  7. Das ganze Element einfach gerade nach oben anheben und das Ersatzteil an dessen Stelle einsetzen.
  8. Nun wieder in umgekehrter Reihenfolge wieder zusammenbauen und die Robot einschalten und testen

Video: Reparatur geklappt, er läuft wieder!

Wieso selbst reparieren und nicht austauschen?

Grundsätzlich habt ihr natürlich auch bei den chinesischen Shops Garantie bzw. Gewährleistung, allerdings gibt es im Falle des Mi Robot Vacuum einen Haken: Eine Rücksendung des Staubsaugroboters nach China gestaltet sich leider mehr als schwierig, denn der Saugi ist groß und schwer und deshalb viel zu teuer.

Daher empfehlen wir Euch, über den Support den Defekt zu melden und um eine Teilgutschrift zu bitten, mit dem Hinweis, dass ihr euch das Ersatzteil selbst bestellt. In meinem Fall hat Gearbest mir 80€ in Form eines Gutscheins für meinen nächsten Einkauf erstattet. Bis zu diesem Angebot mussten aber 10 Nachrichten geschrieben werden. Dann solltet ihr das Ersatzteil mehr oder weniger kostenneutral bestellen und einbauen können.

Schreibe einen Kommentar

Kommentar Updates
 
Gast
Anton D

Hier eine Anleitung wie man den Led mit nur einen 2$ Ersatzteil Reparieren kann.

https://youtu.be/gE059GsgVTg

wpDiscuz