Startseite » News » Vivo X Flip – Das erste Klapphandy vom China-Giganten kommt

Vivo X Flip – Das erste Klapphandy vom China-Giganten kommt

Den chinesischen Markt erwartet ein neues Flip-Phone, zumindest wenn man den Social Media Accounts von Digital Chat Station vertraut, der in der Vergangenheit oft verlässliche Leaks verbreitet hat. Das erste aufklappbare “Flip” Smartphone von Vivo soll den Namen “Vivo X Flip” tragen. Viele Informationen gibt es bisher nicht, aber die ersten Hardwaredaten werden durch die Leaks verraten. Wir geben Euch einen kurzen Überblick, was uns erwarten könnte.

Vivo Logo

Ausstattung und Design des Vivo X Flip

Das Vivo X Flip wird vom Snapdragon 8+ Gen 1 Chip angetrieben, der auch im Vivo X Fold+ und im Samsung Galaxy Z Flip 4 zum Einsatz kommt. Vivo greift also nicht zum allerneusten Snapdragon 8 Gen 2 Prozessor, wobei auch der “alte” Chip eine grandiose Performance liefert. Das Vivo X Flip wird ansonsten mit 12 GB RAM und 128 GB Speicher ausgestattet sein. Ob es noch andere Speicherversionen gibt, ist bisher nicht bekannt, wir denken aber schon. Das Display auf der Innenseite soll eine Diagonale von 6,8 Zoll und eine Full-HD-Auflösung mit einer Bildwiederholrate von 120Hz haben. Selbstverständlich wird das Panel mit OLED-Technik arbeiten. Zusammengeklappt ist auf einem geleakten Produkt-Rendering auch ein Display auf der Außenseite zu erkennen, das 682 Pixel breit sein soll. Darüber befindet sich eine Dual-Kamera.

%name

Apropos Kamera. Die Kamera auf der Außenseite wird laut dem Weibo-Post von Digital Chat Station aus einer 50MP Sony IMX866 Hauptkamera und einer 12MP IMX663 Ultraweitwinkelkamera bestehen. Eine zusätzliche Kamera wird auf der Innenseite des Geräts zu finden sein. Die Rückkameras werden wie bei anderen Vivo-Flaggschiffen in Zusammenarbeit mit dem deutschen Optikspezialisten Zeiss entwickelt. Für die Entsperrung wurde ein seitlicher Fingerabdrucksensor zuständig sein.

Der Akku des Geräts soll weiterhin eine Kapazität von 4.400mAh haben und unterstützt laut den Leaks 44W Quick-Charge. Damit wäre der Akku deutlich größer als im Samsung Galaxy Z Flip 4 (3700mAh) und ähnlich groß wie im Oppo Find N2 Flip (4300mAh). Auch die Ladegeschwindigkeit läge so deutlich über Samsung und auf einem Niveau mit dem Oppo Flip Phone.

Release in China steht fest, Europa ungewiss

Das Vivo X Flip wird voraussichtlich nächsten Monat in China vorgestellt. Bis dahin werden sicher noch mehr Informationen durchsickern. Ob auch ein Globaler Launch später folgen wird, ist gänzlich ungewiss. In jedem Fall sollte das Vivo X Flip ein spannendes Gerät werden. Oppo hat mit dem Find N2 Flip (zum Test) bereits gezeigt, dass der BBK-Konzern eine bessere Verarbeitungsqualität als das Samsung Galaxy Z Flip 4 (zum Test) abliefern kann. Insofern sind auch die Erwartungen an Vivo sehr hoch.

Quellen


Newsletter bestellen

Hol Dir die neuesten Infos zu Chinahandys und Gadgets direkt ins Postfach!

Kommentare

Abonnieren
Kommentar Updates
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser von chinahandys.net, wenn Du Dich entscheidest, weiter zu stöbern und vielleicht sogar einem Link in unserem Preisvergleich oder im Text zu folgen, kann es sein, dass chinahandys.net eine kleine Provision vom jeweiligen Anbieter erhält. Aber keine Sorge, unsere Auswahl an und Meinung zu Produkten ist frei von finanziellen Verlockungen. Wir sind so konzentriert wie ein Shaolin-Meister im Zen-Modus! Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Verkäufen. Das bedeutet, dass wir für deinen Einkauf eine Provision von Amazon erhalten, sich der Preis für dich aber nicht ändert.

Lade jetzt deine Chinahandys.net App