Startseite » News » Oppo K7 5G – noch ein günstiges 5G-Smartphone im Anmarsch?

Oppo K7 5G – noch ein günstiges 5G-Smartphone im Anmarsch?

Die K-Reihe von Oppo steht seit jeher für gehobene Mittelklasse zum guten Preis. Der Hersteller will immer ein bisschen mehr bieten, als die Konkurrenz zum selben Kostenpunkt in petto hat. Das Oppo K5 ist beispielsweise immer noch eines der günstigsten Smartphones mit OLED-Display – 6,4 Zoll und Full HD+ für mittlerweile unter 200€. Der Nachfolger des im Oktober 2019 erschienenen Smartphones soll jetzt offenbar ein 5G-Preisbrecher werden. Wir fassen die bisherigen Leaks zum Oppo K7 für euch zusammen!

Im Bild: Oppo K5, der Vorgänger des Oppo K7 5G.

Oppo K7 5G offenbar mit Snapdragon 765G und OLED

Das auf Android-Smartphones spezialisierte Blog Playfuldroid will von einem Leaker auf Weibo einige Informationen zum Nachfolger des Oppo K5 erfahren haben. So soll das Smartphone auf den Namen Oppo K7 5G hören und mit dem Snapdragon 765G von Qualcomm ausgestattet sein. Das passt gewissermaßen ins Muster, im Oppo K5 ist der Qualcomm Snapdragon 730G verbaut und im K3 der Snapdragon 710.

Das Oppo K5 könnte dem Oppo K7 5G ziemlich ähnlich sehen.

Außerdem will sich der Hersteller nicht vom OLED-Display verabschieden und verbaut im Oppo K7 5G erneut ein 6,4 Zoll großes OLED-Panel mit Full HD+ Auflösung und Waterdrop Notch. Diese Daten erinnern stark an das Oppo K5 – gut möglich also, dass dasselbe Gehäuse zum Einsatz kommt oder nur kleinere Änderungen am Design und den Abmessungen vorgenommen wurden.

Während das Oppo K5 noch mit einer Quad-Kamera mit 64-Megapixel-Hauptsensor ausgestattet war, kommt im Oppo K7 5G eine 48-Megapixel-Hauptkamera zum Einsatz. Das muss nicht unbedingt einen Rückschritt bedeuten. Bei der Bild- und Videoqualität kann die Praxis so stark von den Daten auf dem Papier abweichen, dass eine vernünftige Einschätzung hier unmöglich ist. Zu den drei anderen Bildsensoren und Objektiven und der Selfie-Kamera gibt es bisher noch keine Informationen.

Dafür wissen wir aber schon das eine oder andere Detail zum Akku. Dieser soll nämlich eine Kapazität von 4.025 mAh haben und per Kabel mit bis zu 30 Watt geladen werden.

Preis, Verfügbarkeit & Fazit

Zum Preis des Oppo K7 5G gibt es bisher noch keine Informationen, ebenso wenig zu einem möglichen Starttermin. Wir gehen aber davon aus, dass Oppo das Smartphone in den nächsten zwei oder drei Monaten auf den Markt bringen wird. Der Preis wird wohl bei 300€ bis 350€ liegen, um mit anderen “günstigen” 5G-Smartphones wie dem Xiaomi Mi 10 Lite 5G und Huawei P40 Lite 5G konkurrieren zu können.

Quellen


Newsletter bestellen

Hol Dir die neuesten Infos zu Chinahandys und Gadgets direkt ins Postfach!

Kommentare

Abonnieren
Kommentar Updates
guest
3 Kommentare
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare
Mike
Gast
Mike (@guest_66148)
2 Monate her

Wo gibts das K5 für unter 200 Euro? Ich finde das nirgends…

Shorty2020
Gast
Shorty2020 (@guest_66153)
2 Monate her
Antwort an  Mike

Ich gebe bei Google “Oppo k3” ein, da erscheint als aller erster Eintrag ein sehr bekannter China Shop mit 199,99€

jyuitty
Gast
Simon (@guest_67140)
1 Monat her
Antwort an  Shorty2020

K3 ist nicht gleich K5 ist nicht gleich K7 !?!?!?!!