Startseite » Angebote » Xiaomi Mi Vacuum Cleaner Light für 51€ aus DE
Dieses Angebot ist abgelaufen.

Xiaomi Mi Vacuum Cleaner Light für 51€ aus DE

Bei Tomtop
53
51 €
Aktualisiert vor 1 Woche 2

Bei TomTop bekommt Ihr aktuell einen sehr guten Preis für den günstigen Akkustaubsauger von Xiaomi. Versendet wird direkt aus Deutschland.

Testergebnis

Der Xiaomi Mi Vacuum Light ist weder sonderlich gut, noch sonderlich schlecht. Während meines zweiwöchigen Test hat er mich im Haushalt begleitet und prinzipiell einen guten Eindruck hinterlassen. Vergessen sollte man hier nicht, dass es sich um einen Low-Budget Staubsauger handelt. Xiaomi-Produkte glänzen für gewöhnlich mit einer guten Verarbeitung, selbst im unteren Preissegment. Im Falle des Mi Vacuum Cleaner Light sind mir hier und da aber doch kleinere Mängel an der Verarbeitung aufgefallen, sei es Grad oder Spaltmaße. Sonderlich schlimm sind diese aber nicht.

Staubsaugen auf Hartböden oder mit den Fugendüsen gehören definitiv zu den Stärken des Mi Vacuum Light. Hinzukommt das leichte Handling und der angenehme U-Haltegriff. Positiv fällt auch die Gummierung auf, mit der es möglich ist, den Sauger an die Wand zu stellen ohne, dass der Staubsauger wegrutscht. Das haben nicht einmal die höherpreisigen Geräte zu bieten. Für gut 100€ lohnt sich somit die Investition und wer den Sauger deutlich unter 100€ bekommt, macht ein echtes Schnäppchen.

Wer aber gänzlich Teppichböden im Haus oder Wohnung hat, sollte dennoch auf eine Anschaffung verzichten, denn wirklich effektiv ist das Reinigen hier nicht so ganz. Die Ladezeit erfordert mit 5 Stunden auch einiges an Geduld.

Preisentwicklung

Preiswecker

Lass dich informieren, wenn dein Wunschpreis erreicht ist.

Du bist nicht eingeloggt.
Der Preiswecker steht nur unseren eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.
Registrieren oder Login

Kommentare

Abonnieren
Kommentar Updates
guest
2 Kommentare
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare
PanEuropean
Gast
PanEuropean (@guest_77492)
3 Monate her

Hi, kann jemand die Angabe der Saugleistung 50 AW (Airwatt) mit den pa-Angaben (z. B. 20.000 pa) in Relation setzen, damit man das einordnen kann?

jonas-andre
Autor
Team
Jonas Andre (@jonas-andre)
3 Monate her
Antwort an  PanEuropean

Hey, also die Messbedingungen von Herstellern sind unterschiedlich, also wirklich vergleichen kannst du Airwatt nicht. Auch bei den Pa ist Vorsicht geboten, das ist der gemessene Unterdruck, wenn das Saugrohr komplett verschlossen ist. Bei Airwatt geht es um die Kombination von Luftstrom, Unterdruck und Saugöffnung, die nach der richtigen Formel für einen Vergleich zwischen Saugern sorgen soll.

Beste Grüße

Jonas