Startseite » Gadgets » Tablet » Xiaomi Pad 6S Pro 12.4 vorgestellt

Xiaomi Pad 6S Pro 12.4 vorgestellt

Zusammen mit dem Xiaomi 14 Ultra wurde auch neues großes Tablet vorgestellt: Das Xiaomi Pad 6S Pro 12.4 macht seinem Namen alle Ehre und hat ein 12,4 Zoll großes Display im 3:2 Format verbaut. Zusammen mit dem Keyboard-Case und Stylus könnte es somit unterwegs das Windows-Notebook ersetzen. Da es sich auch um die neue “6S” Generation handelt, sorgt der Snapdragon 8 Gen 2 unter der Haube für mehr Rechenleistung. Die Ladeleistung hebt Xiaomi mit 120 Watt auf einen neuen Bestwert unter allen Tablets an.

Xiaomi Pad 6S Pro 12.4 DE

Vorgestellt wurde das große Tablet zunächst in China, aber mit dem Launch des globalen Xiaomi 14 wurde auch die Veröffentlichung hierzulande bestätigt. Preislich geht es in Deutschland bei 700€ los.

Design, Display & Zubehör

Das Xiaomi Pad 6S Pro misst 278,7 x 191,6 x 6,2 Millimeter bei einem Gewicht von 590 Gramm. Das Tablet steckt in einem Metallgehäuse und ist in Grau, Blau oder Grün erhältlich. Am Rahmen sind gleich sechs Lautsprecher und vier Mikrofone untergebracht. Der Fingerabdrucksensor ist seitlich im Powerbutton integriert. Verbaut ist ein USB-C 3 Anschluss.

Xiaomi Pad 6S Pro 12.4 Display

Xiaomi verbaut zwar nur ein LCD-Display, dieses ist aber mit angegebenen 900 Lux außerordentlich hell. Bei einer Diagonale von 12,4 Zoll im 3:2 Format und einer Auflösung von 3048 x 2032 Pixel erreicht es eine Pixeldichte von 295 Pixel pro Zoll. Die Bildwiederholungsfrequenz liegt bei flüssigen 144 Hertz. Geschützt wird das Display durch Gorilla Glas 5. Xiaomi Pad 6S Pro Vorgestellt HeadDas Panel unterstützt den 12-Bit Farbraum und Dolby Vision.

Mit dem neuen Zubehör verwandelt sich das Tablet zum Ultrabook. Das Smart Touch Keyboard bietet Schutz, beleuchtete Tastatur und Touchpad. Der Neigungswinkel liegt zwischen 110 und 165 Grad. Dazu gibt es noch den aktiven Stylus, der 8192 Druckstufen kennt.

Hardware & System

Im Xiaomi Pad 6S Pro kommt der Top-Prozessor des letzten Jahres zum Einsatz. Der Snapdragon 8 Gen 2 wird als Octa-Core im 4-Nanometer-Verfahren gefertigt, verfügt über einen schnellen Cortex-X3 Prime Kern und eine Adreno 740 GPU. Bezüglich Leistung wird man im AnTuTu v10 Benchmark über 1,6 Millionen Punkte erreichen und hat somit noch genügend Leistungsreserven für die nächsten Jahre. Die Benchmarks der anderen Xiaomi Tablets stellen wir euch hier mit dem Xiaomi 13 Pro mit Snapdragon 8 Gen 2 als Stellvertreter vor:

Antutu (v9)

An Speicher sind LPDDR5x Arbeits- und UFS 4.0 Systemspeicher verbaut. Ausgeliefert wird Xiaomi Pad 6S Pro mit Hyper OS basierend auf Android 14. Mit dem neuen System verspricht Xiaomi neue Multitasking-Möglichkeiten und ein tiefgreifendes Zusammenspiel mit anderen HyperOS Geräten. In China sogar mit dem Xiaomi SU7 E-Auto: Das Tablet kann in die Kopfstützen gehängt werden und verbindet sich direkt mit dem Auto.

Xiaomi Pad 6S Pro Vorgestellt System

Weitere Ausstattung des Xiaomi Pad 6S Pro 12.4

Hinten ist eine 50MP Kamera verbaut, wie auch beim Xiaomi Pad 6 Pro. Diese hat eine f/1.8 große Blende und 1,28 μm große einzelne Pixel. Die Frontkamera löst mit 32MP (f/2.2) auf und benötigt keine Notch. Zu den Konnektivitätsstandards zählen WiFi 7 und Bluetooth 5.3 mit den Audio-Codecs LDAC, LHDC und LC3. An Sensoren sind ein Gyroskop, E-Kompass, zwei Lichtsensoren, Beschleunigungs-, Näherungs- und Hallsensor. Nicht an Bord ist GPS und auch eine Variante mit Mobilfunk ist nicht verfügbar.

Xiaomi Pad 6S Pro Vorgestellt Akku

Der Akku misst 10.000mAh und wird per USB-C mit 120 Watt in knapp 35 Minuten vollständig geladen. Alternativ können auch die vier goldenen Pogo-Pins auf der Rückseite mit 22,5 Watt genutzt werden.

Unsere Einschätzung zum Pad 6S Pro

Das neue Xiaomi Pad 6S Pro 12.4 beerbt das Xiaomi Pad 12.4 (zum Test). Das Tablet mit Snapdragon 870 hatten wir vorletztes Jahr im Praxistest, war hierzulande aber nur als Import erhältlich. Eine Nummer größer hat Xiaomi 2023 auch im Sortiment. Das Xiaomi Pad 6 Max (zum Test) bietet direkt 14 Zoll. In Deutschland ist derzeit nur die kleinere 11-Zoll-Variante verfügbar, das Xiaomi Pad 6 (zum Test). Das Xiaomi Pad 6S Pro wird nun das nächste Modell für Europa!

Xiaomi Pad 6S Pro Vorgestellt FarbenWie ist eure Meinung zum neuen Tablet mit 12,4 Zoll? Die Version mit Display im 3:2 Format und ordentlich Leistung finde ich durchaus sehr interessant. In Deutschland wäre zudem noch Platz auf dem Markt. Hier wird in der mittleren Preisklasse lediglich das Samsung Tab S9+ FE (Ankündigung) angeboten. Das Samsung Tablet mit 12,4 Zoll hätte zum Preis von 700€ (UVP) etwas mehr Leistung vertragen können.

In Deutschland startet das Xiaomi Pad 6S Pro 12,4″ mit 8/256GB für 700€ und mit 12/512GB für 800€.

Quellen

Preisvergleich

Unsere Empfehlung
800 €*

Versand aus Deutschland, 1-3 Tage, 24 Monate Gewährleistung
Zum Shop
Unsere Empfehlung
Nur 800 €* Zum Shop
Versand aus Deutschland, 1-3 Tage, 24 Monate Gewährleistung

Liebe Leserinnen und Leser von chinahandys.net, wenn Du Dich entscheidest, weiter zu stöbern und vielleicht sogar einem Link in unserem Preisvergleich oder im Text zu folgen, kann es sein, dass chinahandys.net eine kleine Provision vom jeweiligen Anbieter erhält. Aber keine Sorge, unsere Auswahl an und Meinung zu Produkten ist frei von finanziellen Verlockungen. Wir sind so konzentriert wie ein Shaolin-Meister im Zen-Modus! Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Verkäufen. Das bedeutet, dass wir für deinen Einkauf eine Provision von Amazon erhalten, sich der Preis für dich aber nicht ändert. - Preise zuletzt aktualisiert am 22.04.2024

Newsletter bestellen

Hol Dir die neuesten Infos zu Chinahandys und Gadgets direkt ins Postfach!

Tests und News direkt auf dein Smartphone.
Abonniere uns bei WhatsApp oder Telegram.

Kommentare

Abonnieren
Kommentar Updates
guest
14 Kommentare
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare
Ralf
Gast
Ralf (@guest_106113)
1 Monat her

Ich war mal ein echter Xiaomi-Fan Inzwischen ist Xiaomi für mich aufgrund der unterirdischen Updatepolitik abolut keine Option mehr. Mein Mi Pad 5 hat nicht mal zwei Jahre Sicherheitsupdates erhalten! Xiaomi Produkte verkommen aus meiner Sicht zunehmend zu Einwegprodukten.Von Euch (=Chinahandys-Team) würde ich mir wünschen, auch die Update-Strategie von Xiaomi in Tests zu berücksichtigen.

jonas-andre
Autor
Team
Jonas Andre(@jonas-andre)
1 Monat her
Antwort an  Ralf

Servus, wie kommst du darauf? Das Mi Pad 5 hat erste Ende Januar das aktuelle Update bekommen und der Updatezeitraum ist auch bisher nicht beendet. Wir geben den Updatezeitraum stets in den Tests an und schauen uns auch ältere Geräte an. Da ist Xiaomi ziemlich gut unterwegs.

Beste Grüße

Jonas

Ralf
Gast
Ralf (@guest_106164)
1 Monat her
Antwort an  Jonas Andre

Ein Systemupdate gab es noch, das stimmt. Das letzte Sicherheitsupdate bei meinem Pad war am 01.07. 2022. Ähnlich bei einem Mi11 Lite, das ich noch habe. Ende 20 oder Anfang 21 auf den Markt gekommen, letztes Sicherheitsupdate: 01.10.21, letztes Systemupdate 01.08.21. Und bei Prüfung erhalte ich jeweils die Info, das Gerät sei auf dem neuesten Stand … finde ich schon recht unterdurchschnittlich.

Marlon
Gast
Marlon (@guest_106999)
12 Tage her
Antwort an  Ralf

Hi Ralf, ich besitze ein Pad 5 mit der globalen Rom drauf und das hat jetzt letztens erst ein Update auf HyperOS bekommen und mein Sicherheitsupdate ist vom 1. März. Auch davor war es nicht so veraltet wie deins, hast du vielleicht vergessen Updates zu machen oder hängst du auf irgendeiner Beta / China Rom fest?

LG Marlon

Gerald
Gast
Gerald (@guest_106006)
1 Monat her

Das Bildformat ist interessant, da es dem Lesen von Noten und Büchern im Hochformat entgegenkommt.

Joe
Gast
Joe (@guest_105776)
1 Monat her

Finde in dieser Preisklasse muss man auch daran denken gegen das iPAD “anstinken” zu können. Und dann auch gegen das erstklassige Display von Apple und dann wird es halt mit einem LCD Display schwierig. Ich bin durchaus sehr offen für gute Konkurrenz gegenüber Apple aber so wird’s m.E. nach schwierig auch wenn die übrigen Komponenten zu passen scheinen. Wie stark das GPS fehlt weiß ich nicht, da man in der Regel ja noch sein Smartphone dabei hat. Ein Mobilfunkmodem wird man da ggf schmerzlich vermissen.

Jonny
Gast
Jonny (@guest_105754)
1 Monat her

Hallo,
habe ich das richtig gelesen, das diese Tablet kein GPS – Empfang hat ?

jonas-andre
Autor
Team
Jonas Andre(@jonas-andre)
1 Monat her
Antwort an  Jonny

Hey, das sollte korrekt sein.

Beste Grüße

Jonas

RutenRudi
Gast
RutenRudi (@guest_105742)
1 Monat her

DCI-P3 ist auch echt zum größten Bauernfänger geworden, als ob das irgendwo fernab vom Kino sinnvoll wäre. Auch Apple nutzt ja nur den P3 Farbraum und ist ansonsten nicht DCI Konform, was ein Quatsch

jonas-andre
Autor
Team
Jonas Andre(@jonas-andre)
1 Monat her
Antwort an  RutenRudi

Servus, das war wohl fernab vom Kino auch nie anders: https://www.chinahandys.net/zertifizierungen-marken-mainstream/.

Beste Grüße

Jonas

Liebe Leserinnen und Leser von chinahandys.net, wenn Du Dich entscheidest, weiter zu stöbern und vielleicht sogar einem Link in unserem Preisvergleich oder im Text zu folgen, kann es sein, dass chinahandys.net eine kleine Provision vom jeweiligen Anbieter erhält. Aber keine Sorge, unsere Auswahl an und Meinung zu Produkten ist frei von finanziellen Verlockungen. Wir sind so konzentriert wie ein Shaolin-Meister im Zen-Modus! Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Verkäufen. Das bedeutet, dass wir für deinen Einkauf eine Provision von Amazon erhalten, sich der Preis für dich aber nicht ändert.

Lade jetzt deine Chinahandys.net App