Startseite » News » Das beste Gebraucht-Handy für Tüftler und Technikenthusiasten

Das beste Gebraucht-Handy für Tüftler und Technikenthusiasten

In diesem Artikel geht es um ein Handy, das aktuell besonders interessant für Tüftler und Technikenthusiasten ist, die nach einem günstigen Highend Smartphone suchen. Zunächst einmal sei also nochmals betont, dass dieser Artikel sich explizit an Nutzer wendet, die sich gut mit Smartphones und Technik auskennen und nicht davor zurückschrecken, ein bisschen Arbeit zu investieren.

Und das perfekte Smartphone ist …

…das Huawei P40 Pro (zum Test). Mittlerweile dürfte jeder mitbekommen haben, dass Huawei aufgrund von Konflikten mit der US-Regierung nicht mehr auf die Google Services zurückgreifen kann. Die P40 Reihe waren die ersten Smartphones, die von dem Handelsembargo betroffen waren. Und genau das macht das Huawei P40 Pro so ungemein interessant.

Huawei p40 pro display

Top-Spezifikationen & besonders gute Kamera

Technisch gesehen handelt es sich bei dem Huawei P40 Pro immer noch um ein Gerät mit brandheißer Hardware:

  • Es verfügt über ein edles Design mit Metallrahmen & Glasrückseite
  • Es hat ein Full-HD Curved AMOLED Display mit 90Hz
  • Der Kirin 990 Prozessor ist vergleichbar mit einem Snapdragon 865 und bietet für alle Anwendungen und Games genügend Leistung
  • Es kann über Kabel mit 40 Watt und kabellos mit 27 Watt geladen werden
  • Es hat 8GB RAM und 256GB Festspeicher
  • Der USB-Anschluss hat 3.1 Standard
  • Die Kamera spielt in der allerersten Liga

Insbesondere ist es natürlich die exzellente Kamera, die das Huawei P40 Pro so interessant macht. Das Smartphone bietet neben einer hervorragenden Hauptkamera auch noch eine 40 Megapixel Ultraweitwinkelkamera und eine Zoomkamera mit optischer Bildstabilisierung – allesamt Features, die nur absolute High-End Smartphones bieten. Wir reden hier also letztendlich nicht einfach nur von einer guten Smartphone-Kamera, sondern von absoluter Spitzenklasse. Auf DxoMark rangiert das Huawei P40 Pro aktuell auf Platz 3, direkt nach dem Xiaomi Mi 11 Ultra und dem Huawei Mate 40 Pro und auch in unserer Kamera-Bestenliste hält das Huawei P40 Pro den dritten Platz.

Günstig zu haben auf eBay und eBay Kleinanzeigen

Huawei P40 Pro Ebay Kleinanzeigen

Der Clou an dem Huawei P40 Pro sich Pro ist nun, dass es aufgrund der fehlenden Google Dienste haufenweise Nutzer gibt, die das Smartphone günstig auf eBay und eBay Kleinanzeigen verkaufen. Bei eBay Kleinanzeigen etwa liegt der durchschnittliche Preis für ein Huawei P40 Pro in gutem Zustand bei rund 300€ bis 350€. Exemplare mit zersplitterter Rückseite werden teilweise schon für 250€ oder weniger verkauft. Für ein Smartphone mit dieser Ausstattung ist das sehr wenig Geld. Vergleichbare Geräte wie das Oppo Find X2 Pro oder Samsung Galaxy S21 Ultra kosten immerhin fast das Doppelte.

Google Dienste nachträglich installieren

Huawei Smartphones Google installieren Beitragsbild

Die meisten der Verkäufer wissen nicht, dass sich die Google Dienste nachträglich auf das Smartphone installieren lassen oder schrecken aufgrund mangelndem technischem Wissen davor zurück. Der Prozess der Playstore Installation ist zwar nicht gerade einfach, für technisch versierte Nutzer ist es aber machbar. Zudem haben wir eine ausführliche Anleitung dazu veröffentlicht, die euch bei der Durchführung Hilfestellung bietet.

Was funktioniert: 

  • Google Playstore
  • YouTube, Google Maps, Gmail etc.
  • Banking-Apps
  • Netflix, Amazon-Prime Video (und andere Pay-to-watch Anbieter) in SD-Auflösung

Was nicht funktioniert:

  • Google Pay
  • Google Firebase Push-Notification (werden von manchen Apps genutzt, die dann keine Benachrichtigungen anzeigen)
  • Netflix, Amazon-Prime Video (und andere Pay-to-watch Anbieter) in HD-Auflösung

Rückseite austauschen

Ein von mir repariertes Huawei P40 Pro. Die chinesischen Glass-Covers von Aliexpress haben auch keine hässliche durchgestrichene Mülltonne und CE-Siegel aufgedruckt 😉

Wer das „Glück“ hat, ein Huawei P40 Pro mit zersplitterte Rückseite (nicht Vorderseite!) günstig zu kaufen, kann zudem noch einmal deutlich mehr Geld sparen. Alles, was ihr zur Reparatur benötigt, ist eine neue Rückseite (mit Kamera-Modul) von Aliexpress für rund 20€, ein Reparatur-Set für 2€, Hitze-löslichen B7000 Kleber von eBay für 3€ und einen Föhn. Den Reparaturprozess könnt ihr dann mithilfe von YouTube Videos sehr einfach durchführen. Es ist wirklich sehr einfach.

Fazit

Wer sich gut mit Android Smartphones auskennt und auf der Suche nach einem gebrauchten Gerät mit Topspezifikationen ist, kann mit dem Huawei P40 Pro ein echtes Schnäppchen machen. Dabei sollte man natürlich etwas Geduld und Spaß an der Sache mitbringen. Zudem sollte die Kamera für euch ein wichtiger Punkt beim Kauf sein, denn genau hier hat das Huawei die größten Vorteile gegenüber Mittelklasse-Smartphones wie dem Poco F3.



Newsletter bestellen

Hol Dir die neuesten Infos zu Chinahandys und Gadgets direkt ins Postfach!

Kommentare

Abonnieren
Kommentar Updates
guest
10 Kommentare
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare
Andi
Gast
Andi (@guest_79492)
3 Monate her

hat jemand erfahrung damit, die front zu wechseln? display ist noch intakt. Glas ist gesprungen. Müsste beides wechseln, hinten ist auch defekt. Bei ebay und Amazon schreiben manche beim Artikel, dass eine Folie fehlen würde zwischen Glas und Display?!

Peter M
Gast
Peter M (@guest_79470)
3 Monate her

Ich habe auch das Handy bei Ebay-Kleinanzeigen für 350€ gekauft (newertiger Zustand!) und zwar wegen der Fehlenden Google “Diensten”. Die meisten Apps laufen problemlos, die Bilder sind perfekt. Eine original Unterwasserhülle habe ich für unter 100€ gekauft (neu!) Zusätzlich habe ich die passende Memory Karte für 60€ (256GB) eingebaut. Dazu kommt, dass mit Harmony OS eine sehr lange Unterstützung auf uns wartet – immerhin werden fast alle Huawei/Honor Handys damit versorgt. Auch die bereits ein paar Jahre alt sind und keine Android Updates mehr bekommen. Perfekt! Man findet immer eine Alternative und es ist höchste Zeit auf auf Duopole und… Weiterlesen »

Steinlaus
Gast
Steinlaus (@guest_79464)
3 Monate her

So lange man Akkus nicht wechseln kann, würde ich keine gebrauchten Smartphones kaufen.

Markus
Gast
Markus (@guest_79462)
3 Monate her

Google Fireworks Push-Notification

Sind damit Authentifizierung geheubt für Anmeldungen, Bestätigungen für Banken und 2 Faktor gemeint? Das wäre schlecht.

Facebook und Youtube Videos sind normal?

jonas-andre
Autor
Team
Jonas Andre (@jonas-andre)
3 Monate her
Antwort an  Markus

Hey Markus, das sind einfach gesagt die Standardbenachrichtigungen von Google für Apps. Das können also theoretisch auch TAN Apps sein. Mit 2-Faktor hat das aber nichts zu tun. Deine TAN App könnte also funktionieren, ich gehe auch nicht davon aus, dass diese Apps Firebase nutzen. Youtube funktioniert auf voller Auflösung ganz normal.

Beste Grüße

Jonas

Markus
Gast
Markus (@guest_79465)
3 Monate her
Antwort an  Jonas Andre

Twitter, Amazon oder ebay, aber auch Banking-/TAN-Apps – nutzen den Google Firebase Cloud Messaging Service. Und der benötigt logischerweise installierte Google Mobile Services (GMS).

Das findet man wenn man unter microg sucht. Da scheinen schon etwas mehr push nicht zu gehen. Soweit ich lese geht das mit microg alles, aber dann dürfen die Google play store Sachen nicht installiert sein.

Da werden die aber schon mehr schade

Markus
Gast
Markus (@guest_79467)
3 Monate her
Antwort an  Joscha

Hat mich nur gewundert weil huawei log bei einen User schreibt wo es nicht geht Wenn Du nachträglich bereits Google Dienste installiert hast, dann funktioniert das hier logischerweise nicht mehr. Meine Frau ich ich suchen ein redmi note 9s nachfolger wegen Fotos. Das 10 Pro hat mir aber gegenüber 9s zu wenig CPU Upgrade. Und 450 Euro für das huawei scheinen verlockend. Bei den normalen chinesischen Geräten im 450 gibt es starke Hardware Kompromisse. Beim 40 Pro ist die Hardware an sich rund und stimmig bis auf die Google Sachen. Mit wäre Google egal.hatte 7 Jahre Apple. Mrine Frau nutzt… Weiterlesen »

Ich123
Gast
Ich123 (@guest_79459)
3 Monate her

Finde die Idee super, hier alte Geräte zum Basteln vorzustellen.
Schreibt mal einen Bericht über das Lumia und Windows 11.
Ist ein interessantes Projekt.

Dirk
Gast
Dirk (@guest_79457)
3 Monate her

Und wer Glück hat, kann irgendwann die meisten Dinge die jetzt noch nicht laufen unter Harmony OS dann doch nutzen.