Realme C11 vorgestellt

Realme hat nun das neue Low-Budget-Smartphone im Sortiment vorgestellt, das bald unser Realme C3 bzw. das Realme Narzo 10A in Indien beerben soll: Das Realme C11 wird mit dem Redmi 9C zusammen als eines erstes Smartphones auf den neuen Helio G35 setzen. Im Vergleich zum Vorgänger ändert sich im Grunde nicht viel: das Display misst 6,5 Zoll, der Akku ist 5000mAh groß und hinten gibt es eine Dual Cam mit 13MP und Bokehsensor.Realme C11 vorgestellt 4

Das Realme C11 kommt dort für 429 RM (Malaysischer Ringgit) auf den Markt, was umgerechnet 89€ sind.

Damit platziert man sich direkt gegenüber dem neuen Redmi 9C: dieses wurde ebenfalls in Malaysia vorgestellt, kostet 429 RM und setzt auch auf den Helio G35. Das Redmi 9A geht für 359 RM ca. 75€ über die Theke, hat aber auch nur den Helio G25 unter der Haube.

Realme C11

Realme C11 vorgestellt 2

Realme C3 (Global)

Realme C3 vorgestellt

Display:6,5 Zoll, 1600 x 720 Pixel, IPS LCD6,5 Zoll, 1600 x 720 Pixel, IPS LCD
Maße:164,4 x 75,9 x 9,1mm, 196g164,4 x 75 x 8,95mm, 195g
Hardware:MediaTek Helio G35, PowerVR GE8320MediaTek Helio G70, ARM Mali-G75 MP2
Kamera:13MP, f/2.2

Bokeh: 2MP

12MP, f/1.8

Bokeh: 2MP  / Makro: 2MP

Frontkamera:5MP5MP
Akku:5000mAh, 10 Watt Laden5000mAh, 10 Watt Laden
Preise &

Speicher:

2/32GB – 429 RM ca. 89€ (Malaysia)3/32GB – 8999 indische Rupien ca. 106€

4/64GB – 9999 Rupien ca. 117€

3/64GB – 159€ (Global UVP)

 

Design & Display

Realme C11 vorgestellt 7Der Nachfolger des Realme C3, also das Realme C11, wird etwas größer und misst nun 164,4 x 75,9 x 9,1mm bei 196g auf der Waage. Vorne bleibt es bei einem 6,5 Zoll IPS LCD Display. Dieses löst mit 1600 x 720 Pixeln auf und erreicht so eine Bildpunktdichte von 269 PPI. Realme gibt zwar eine Screen-to-body Ratio von 88,7% an, unter dem Display sieht man aber schon noch ein recht großes Kinn. Oben am Display ist in einer Waterdrop-Notch die Frontkamera eingelassen.

Klar gibt es für das neue Realme C11 auch eine frische Rückseite mit der Wahl zwischen „Mint Green“ und „Pepper Grey“. Hinten ist das Kameramodul nun farblich abgesetzt und mit einem „realme“ Schriftzug versehen. Bei den Materialien werden wir wahrscheinlich Kunststoff wiederfinden.Realme C11 vorgestellt 12

Am Rahmen findet sich rechts der Powerbutton und Lautstärkewippe sowie links der SIM-Slot. Der SIM-Slot nimmt zwei Nano-SIM Karten plus eine MicroSD-Karte mit bis zu 256GB zur Speichererweiterung gleichzeitig auf.

Zwei Lanzen müssen bei dem Preis gebrochen werden: zur biometrischen Entsperrung steht nur Face Unlock zur Verfügung, einen Fingerabdrucksensor gibt es nicht & an der Unterseite stehen lediglich Micro-USB + 3,5mm Klinke zur Auswahl. Micro-USB ist auch in Low-Budget Smartphones mittlerweile ein technisches Tabu und man sollte solche Geräte boykottieren.

Leistung & System

Beim Realme C3 / Realme Narzo 10A war es noch der MediaTek Helio G70 zu einem Preis von 159€ für die Global Version bzw. 8999 indischen Rupien ca. 106€. Dieser sollte 194.000 Punkte im AnTuTu Benchmark erreichen.

Das Realme C11 ist nur ein bisschen günstiger, hat dafür aber nur den Helio G35 von MediaTek an Bord. Wohlgemerkt mit dem Redmi 9C zusammen als erstes Smartphone überhaupt. Der Octa Core ist im 12nm Verfahren gefertigt und taktet mit bis zu 2.3 GHz im Leistungscluster. Als GPU kommt die integrierte IMG PowerVR GE8320 zum Einsatz.

Allerdings gibt man für diesen einen AnTuTu Wert von 109.000 Punkten an. Nach dem schnellen Vorgänger ein ganz schöner Dämpfer! Hier muss die Praxis zeigen, wie sich der Helio G35 schlägt. An Speicher kommt nur eine Version mit 2GB Arbeitsspeicher und 32GB Speicherplatz.

Wie gewohnt ist die Realme UI als System vorinstalliert, basierend auf Android 10.

Ausstattung des Realme C11

Auf eine Triple Cam verzichtet man und so kommt ein einfacher 13MP Sensor mit einer f/2.2 großen Blende zum Einsatz. Bei Portrait-Aufnahmen hilft dann noch ein 2MP Bokehsensor. Vorne in der Waterdropnotch arbeitet eine 5MP Frontkamera. Die Software von Realme bietet auch auf dem Realme C11 alle bekannten Funktionen (z.B. Nachtmodus / NightScape, Panorama, AI Beauty, HDR, SlowMo Videos). Videos werden mit maximal 1080p / 30fps aufgenommen.

Realme C11 vorgestellt 1Bei der Konnektivität ist man in der Low-Budget-Klasse soweit solide aufgestellt. In den Triple Slot passen 2 Nano-SIM Karten bei gleichzeitiger Speicherweiterung. Auch die Frequenzen für die Malaysia Version des Realme C11 passen auch für uns:

  • FDD-LTE: Bands 1/3/5/7/8/20/28
  • TD-LTE: Bands 38/40/41

Dazu kommt Bluetooth 5.0, navigiert wird über GPS, GLONASS und BeiDou sowie einen E-Kompass, nur WiFi ist nur im n-Standard an Bord (scheinbar kein Dual-Band).

Realme C11 vorgestellt 6Keine Probleme wird man mit dem großzügigen 5000mAh Akku haben, der mit dem 6,5 Zoll HD+ Display und Helio G35 leichtes Spiel haben wird. Zum Beispiel bringt es das Realme 6i mit 5000mAh Akku und Helio G80 auf 12 Stunden im PC Mark Akkubenchmark.

Mehr Geduld wird man dann beim Laden aufbringen müssen: über den MicroUSB-Port fließen maximal 10 Watt (5V / 2A) was ungefähr 2:30 – 3 Stunden dauern sollte.

Unsere Einschätzung

Den Preis konnte man ein Stück senken, es kommt ein brandneuer MediaTek Prozessor zum Einsatz und Redmis Low-Budget Smartphones sind ziemlich ähnlich. Dafür konnte man sich aber im Vergleich zum Vorgänger, Realme C3 / Realme Narzo 10A kaum verändern, wahrscheinlich sogar verschlimmbessern. Außerdem ist MicroUSB einfach nicht mehr zeitgemäß!Realme C11 vorgestellt 5

Sollte man mit Realme C11 direkt hart ins Gericht gehen? Noch heißt es Abwarten auf die Global Version und welche UVP man aufruft.

Zuerst darf mir aber noch gerne jemand die Namensgebung erklären – wie kommt man vom Realme C3 zum C11? Einzig man denkt direkt an Indien und dort kommt es bald als Realme Narzo 11(A) auf den Markt.

Quellen


Newsletter bestellen

Hol Dir die neuesten Infos zu Chinahandys und Gadgets direkt ins Postfach!

Kommentare

Abonnieren
Kommentar Updates
guest
6 Kommentare
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare
Shorty2020
Gast
Shorty2020 (@guest_67597)
2 Monate her

Wann testet ihr denn das europäische Realme c11?

Shorty2020
Gast
Shorty2020 (@guest_65399)
3 Monate her

Testet doch mal bitte das 5i, das wurde doch gerade neu aufgelegt und ist mit einem Snapradgon zu einem super Preis in Europa erhältlich, leider findet man keinen Test zu diesem Gerät

Steinlaus
Gast
Steinlaus (@guest_65401)
3 Monate her
Antwort an  Shorty2020

Da gibt’s interessantere Geräte, die einen Test wert wären. Ein alter Snapdragon 665 und ein HD-Display … die Kombination gab es nun schon oft genug.

jonas-andre
Autor
Team
Jonas Andre (@jonas-andre)
3 Monate her
Antwort an  Shorty2020

Hey Shorty, du kannst dir einfach den Realme 5 Test anschauen. Das Gerät ist fast komplett identisch, wir werden keinen extra Test veröffentlichen: https://www.chinahandys.net/realme-5-testbericht/

Beste Grüße

Jonas

Shorty2020
Gast
Shorty2020 (@guest_65406)
3 Monate her
Antwort an  Jonas Andre

Schade, denn es hat eine andere Kamera und eine andere Displayauflösung, die Tests der Kamera wären mir wichtig gewesen, denn es sagt mir sehr zu, da hier noch ein Snapdragon verbaut ist und das Gesamtkonzept daher stimmig ist, das alles zu einem super Preis, nur bin ich nicht sicher wegen der Kamera.

FarangLao
Gast
FarangLao (@guest_65410)
3 Monate her
Antwort an  Shorty2020

Meines Wissens ist der einzige Unterschied neben dem Design der Rückseite die niedriger auflösende Frontkamera. Display ist beides HD+. Daher sollte der Test zum Realme 5 perfekt passen..