Startseite » How-To » Xiaomi.eu ROM Update Anleitung (mit & ohne Root)

Xiaomi.eu ROM Update Anleitung (mit & ohne Root)

In der folgenden Anleitung erklären wir Euch, wie Ihr ein reibungsloses Update mit der Xiaomi.eu ROM durchführen könnt. Im ersten Teil behandeln wir den Update-Vorgang für Handys ohne Root-Zugriff und im zweiten Teil den Update-Vorgang für Handys mit Root-Zugriff.

Was ist eigentlich die Xiaomi.EU ROM?

Xiaomi Smartphones gibt es in verschiedenen Ländern der Welt. Dementsprechend haben die Handys dort auch unterschiedliche Versionen des MIUI Systems installiert:

  • Global ROM: für Europa und Teile Südostasiens, wie z.B. Hongkong
  • EEA ROM: Die EEA ROM ist speziell für Europa und entspricht bis auf marginale Unterschiede der Global ROM
  • India ROM: Entspricht weitestgehend der Global ROM, allerdings gibt es in Indien Werbung im System.
  • China Stable: Die China-ROM für Endnutzer, ohne Google Playstore und deutsche Sprache
  • China Developer: Die China-ROM für Entwickler oder Experimentierfreudige. Es gibt jede Woche ein Updates und neue Features kommen schneller auf die Developer ROM. Allerdings gibt es auch mehr Bugs als in der Stable. Auch hier gibt es keinen Google Playstore und keine deutsche Sprache

Die Xiaomi.eu ROM basiert auf der China-ROM, allerdings hat sie den Google Playstore und die europäischen Sprachen vorinstalliert. Zur Auswahl steht auch bei Xiaomi.EU die Stable ROM und die Developer-ROM. Je nachdem, ob man lieber ein sehr stabiles System hat oder schnell neue Features und MIUI Versionen bekommen möchte, kann man sich die jeweilige Xiaomi.EU ROM installieren. Auch wurden weitere Anpassungen für Europa vorgenommen:

  • Based on China Stable / Weekly builds (except POCOF1, HMNote6Pro)
  • Enabled search gesture (swipe up) on the desktop
  • 3way reboot menu (in dev settings)
  • Dark Mode (Night Mode) for 8.x/9.x devices (In the dev settings except 9.x/10)
  • Removed ads in MIUI system apps
  • Face Unlock for all 8.x/9.x/10 devices
  • Vertical clock widget on lockscreen
  • Steps counter in Assistant screen
  • More shortcuts on left lockscreen
  • Wake up gestures for 8.x/9.x devices
  • AI preloading option in MIUI Lab for 8.x/9.x devices
  • Fullscreen gestures for 8.x/9.x devices
  • Option to auto-expand first notification
  • Notifications priority settings
  • More edit options in Gallery app
  • Enabled MiDrive in File Explorer
  • Added landscape mode for SMS app
  • Sunrise/Sunset in the weather app
  • Google apps support integrated
  • Removed 5GHz region restrictions
  • Confirm dials from call logs
  • Morning report on alarm at morning
  • More apps supported for AOD notifications
  • More styles for AOD screen
  • Raise to wake gesture
  • AOD notification received animation
  • Default volume control stream toggle
  • Tap fingerprint sensor to wake toggle
  • More Camera features
  • Double tap to lock screen
  • Battery AI scenes
  • Allowed disabling specific system apps
  • Importing theme .mtz from zhuti.xiaomi.com via ThemeManager
  • No useless Chinese bloatware apps
  • More free RAM due to less background processes
  • Unified flat style app icons for both system and 3rd party apps
  • Advanced menu with color icons
  • No any Chinese character under the full system
  • Mi Video, Mi Music, Mi Browser: No any useless Chinese content
  • No possibility to re-lock bootloader accidentally with flash any xiaomi.eu release
  • Added real 27 languages translation made by Official MIUI Fansites and MIUI Fans
  • Added EU T9 dialer support
  • Added charging sound switch
  • Added Screen-OFF animation
  • Optimized GPS settings for EU
  • Optimized Battery consumption
  • Optimized RAM consumption
  • Added 3D Touch to MI5S 3GB RAM version
  • Added GSMalphabet into SMS app options
  • Added more icons grid layout 4×5, 4×6, 4×7, 5×5, 5×6, 5×7 (depends on device)
  • SafetyNet passed (Google Pay)
  • Play Store Certified
  • Deodexed
  • Added automated tasks in Security app
  • Added game speed booster
  • Added erase module (magic elimination) to Gallery photo edit options
  • Fixed low volume sound via headphone
  • Charging screen for all Android 8.x/9.x/10 devices
  • Widevine L1 (for supported devices)
  • And more, and more made by our 8 years MIUI mods experience.

 

Video-Anleitung

Wir haben Euch die Anleitung zur Veranschaulichung auch in einem Youtube-Video festgehalten:

Hinweis 1: Falls Ihr irgendwelche Probleme beim Installieren eines Updates nach Methode 1 habt, könnt Ihr auch ohne Root die im zweiten Teil beschriebenen Methode durchführen. Überspringt dann einfach die Installation von Magisk, also Punkt 9 bis 11

Hinweis 2: Falls Ihr Root-Zugriff auf Euer Handy mit Xiaomi.eu ROM installieren wollt, könnt Ihr einfach den zweiten Teil der Anleitung (ohne Punkt 6 bis 9) mit Eurem Handy ohne Root durchführen. Nach dem Neustart habt Ihr dann Root-Zugriff.

Update der Xiaomi.eu ROM für Handys ohne Root

Methode 1: 

Download über Update-App

  1. Gehe im System auf Einstellungen/mein Gerät/MIUI-Version, klicke auf den Prüfen-Button und anschließend auf “herunterladen”. Klicke nach dem Download auf Installieren.
    Xiaomi Eu Update App
  2. Bestätige die Hinweise. Dein Handy startet jetzt ins TWRP Recovery Menü.
  3. Gib deinen Entsperrungscode ein.
  4. Die Installation startet automatisch. Warte bis das Update abgeschlossen ist. Dein Handy startet automatisch neu.
  5. Fertig

Methode 2:

Manueller Download

Dies geht am PC oder auf dem Handy:

  1. Gehe auf Xiaomi.EU und lade das aktuelle Update für dein Handy herunter. Wenn du die normale Xiaomi.eu Stable ROM installiert hast, lade dir die auch die Stable ROM für dein Handy herunter (im Menü “Stable ROMs” wählen). Wenn du die Developer ROM installiert hast, lade dir die Developer-ROM für dein Handy herunter (im Menü “MIUI 11 ROM Downloads” wählen). Falls du das Update auf dem PC herunterlädst, kopiere es anschließend auf den Hauptspeicher deines Handys. Falls du das Update auf dem Handy herunterlädst, befindet es sich anschließend im Ordner “Download”
  2. Gehe im System auf Einstellungen/Mein Gerät/MIUI-Version, klicke auf die drei kleinen Punkte oben rechts in der Ecke
  3. Wähle “Update-Paket wählen”. Du wirst nun auf den Hauptspeicher deines Handys weitergeleitet. Wähle hier die ROM-Datei, klicke sie an und wähle “bestätigen”
  4. Bestätige die Hinweise. Dein Handy startet jetzt ins TWRP Recovery Menü.
  5. Gib deinen Entsperrungscode ein.
  6. Warte bis das Update abgeschlossen ist. Dein Handy startet automatisch neu.
  7. Fertig

Update der Xiaomi.eu ROM für Handys mit Root

Die folgende Anleitung zeigt dir, wie du dein Handy mit Root Zugriff updaten kannst und dabei auch gleich wieder den Root-Zugriff wieder einrichten kannst. Theoretisch ist es nicht nötig, vor der Installation einen System-Wipe durchzuführen, allerdings zeigt meine Erfahrung, dass es so zu weniger Komplikationen kommt.

  1. Gehe auf Xiaomi.EU und lade das aktuelle Update für dein Handy herunter. Wenn du die normale Xiaomi.eu Stable ROM installiert hast, lade dir die auch die Stable ROM für dein Handy herunter (im Menü “Stable ROMs” wählen). Wenn du die Developer ROM installiert hast, lade dir die Developer-ROM für dein Handy herunter (im Menü “MIUI 1X ROM Downloads” wählen). Falls du das Update auf dem PC herunterlädst, kopiere es anschließend auf den Hauptspeicher deines Handys. Falls du das Update auf dem Handy herunterlädst, befindet es sich anschließend im Ordner “Download”.
  2. Lade dir die neuste Version von Magisk herunter. Falls du Magisk dem PC herunterlädst, kopiere es anschließend auf den Hauptspeicher deines Handys. Falls du Magisk auf dem Handy herunterlädst, befindet es sich anschließend im Ordner “Download”.
  3. Schalte dein Handy aus.
  4. Schalte dein Handy an, indem du den Power-Button und dem Lautstärke-Plus Button gleichzeitig gedrückt hältst, bis das MIUI-Logo erfindet.
  5. Gib deinen Entsperrungs-Code ein.
  6. Wähle die Option “Wipe” und klicke dort auf “Advanced Wipe” und klicke dort Dalvik / Art Cache, Cache und System an. Diese Einstellung löscht nur dein System, nicht deine App-Logins, Dateien oder sonst etwas. Also keine Angst, nach dem Neustart ist alles wichtige noch da, nur dein System ist eben auf dem neusten Stand.
    TWRP xiaomi.eu 1
  7. Nachdem der Wipe abgeschlossen ist, klicke zurück, bis du wieder im Hauptmenü bist.
  8. Wähle “Install” und navigiere zu deiner ROM-Datei, die du zuvor heruntergeladen hast. Bestätige mit “Swipe to confirm flash”.
    TWRP xiaomi.eu 2
  9. Nachdem die Installation abgeschlossen ist, drücke auf den Zurück-Button, bis du wieder im Hauptmenü bist und wähle “Reboot” und dort “Recovery”.
  10. Dein Handy startet jetzt erneut ins TWRP-Recovery. Gib wieder deinen Entsperrcode ein.
  11. Wähle “Install” und navigiere zur Magisk.zip Datei. Installiere Magisk mit “Swipe to confirm flash”
    TWRP xiaomi.eu 3
  12. Starte dein Handy nach der Installation neu.


Kommentare

Abonnieren
Kommentar Updates
guest
15 Kommentare
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare
S. Oliver
Gast
S. Oliver (@guest_58032)
5 Monate her

Was ist der Weg zurück beim Mido Redmi Note 4x von Xiaomi.EU auf Stock Rom wegen end of life/ Supportende bei Xiaomi.EU? Damit bekommt man auch keine Android Security Updates (Letztes Rom 10.2 Security 1.12.2018) mehr? Geht das ohne Datenverlust und ohne dass Unlock und Root verloren gehen?

Karla
Gast
Karla (@guest_57071)
6 Monate her

Hallo, seit kurzem habe ich ein Xiaomi 9T pro (Anroid V.9 und miui 10, EU Version). Bevor ich meine Daten darauf übertragen habe, habe ich damit rumgespielt/ausprobiert, also Rechte und Zugriffe verwalten, und so weiter. Da ich dann aber irgendwie den Überblick verloren habe, wollte ich alle wieder auf null setzen und habe ein Rücksetzung auf Werkseinstellungen gemacht. Nur sieht das Handy Layout nun anders aus als vorher. Z.B. Fehlt der Opera Browser und mir werden über 250 vorinstllierte Apps angezeit. ich hätte gerne wieder den Zustand in dem ich mein Handy geliefert bekommen habe. ist das möglich? Außerdem habe… Weiterlesen »

Tom
Gast
Tom (@guest_55985)
7 Monate her

Hallo,

In der Anleitung ist ein Fehler.
Ich habe wie beschrieben in TRWP auch “System” gewiped. Das generiert die Fehlermeldung “No os installed!”
Keine Ahnung wie ich das wieder hinbekommen soll…

Auf Xiaomi.eu steht: FORMAT /data partition (NEVER wipe System or Persist!)

Tom
Gast
Tom (@guest_56001)
7 Monate her
Antwort an  Joscha

Hallo, das war bei mir (Mi 9) leider definitiv nicht so! Ich habe natürlich vorher die aktuelle xiaomi.eu ROM runtergeladen und nach dem folgenschweren Wipe (dalvic, cache, SYSTEM) auch geflashed. Danach wie beschrieben aber die Fehlermeldung “no OS installed”. Und danach ging wirklich überhaupt gar nix mehr. Boot loop oder TWRP. Wiederherstellen vom Backup war auch nicht möglich. Fehlermeldung “vendor partition ist mounted read-only” Das konnte ich im Menüpunkt “Mount” lösen (Häkchen wegnehmen). Die Backup Einspielung funktionierte dann ohne Fehlermeldung. Nur neu Starten ging immer noch nicht. Nach wie vor Boot loop. Allerdings ist mir dann ja eingefallen dass ich… Weiterlesen »

Andreas
Gast
Andreas (@guest_54808)
8 Monate her

moin. hab n altes redmi 4 prime hervor gekramt, will es verschenken. Allerdings ist die völlig veraltete xiaomi.eu 6.12.29 drauf. was ist die schnellste und sicherste möglichkeit für ein update? bei xiaomi.eu bleiben, oder zur global rom wechseln? bitte auch einen link zur empfehlung hier angeben. danke

jonas-andre
Autor
Team
Jonas Andre (@jonas-andre)
8 Monate her
Antwort an  Andreas

Hi, einfach die Xiaomi.EU Updaten, gab glaube ich keine Global ROM für das 4 Prime, wenn mich nicht alles täuscht. Hier ist unsere Updateanleitung: https://www.chinahandys.net/xiaomi-eu-rom-update/

Beste Grüße

Jonas

Rodsch
Gast
Rodsch (@guest_54546)
8 Monate her

Hallo
Bei mir wird miui 11 gar nicht angezeigt…
Woran liegt das?
Mi 9

Jigga
Gast
Jigga (@guest_54557)
8 Monate her
Antwort an  Rodsch

man kann sie aktuell nur direkt Laden und die als Update ziehen.
Die Installation klappt aber nur mit twrp.
Wenn man das nicht hat klappt auch nicht.

Rodsch
Gast
Rodsch (@guest_54575)
8 Monate her
Antwort an  Joscha

Danke dir für die Info

Oliver
Gast
Oliver (@guest_54718)
8 Monate her
Antwort an  Joscha

Hey, ich habe da eine Frage bezüglich des Wechsels auf eine EU-Rom von der Global-Version aus…ich habe ein Mi8 mit Global drauf, möchte aber jetzt nun die Zeit nutzen und mir die EU-Rom installieren. Bleiben alle Einstellungen und Apps auf dem Handy? – also muss ich einen Fullwipe machen oder kann ich direkt auf die alte ROM meine neue draufspielen? Ich hatte früher schon sehr oft Android Geräte mit Root und verschiendenen CustomRoms, nur weiß ich eben bei dieser nicht, ob alles erhalten bleibt🙈

Kann ich da vielleicht eine Antwort von euch bekommen? Dankeschön im vorraus ✌️😅

jonas-andre
Autor
Team
Jonas Andre (@jonas-andre)
8 Monate her
Antwort an  Oliver

Hey, bei einem ROM-Wechsel von Global auf Xiaomi.EU würde ich einen Fullwipe empfehlen. Es wird mit Sicherheit sonst zu Problemen kommen. Also zunächst Bootloader Unlock, dann TWRP (Xiaomi.EU Anleitung) und dann gehts los 🙂

Beste Grüße

Jonas