Xiaomi Notebooks im Überblick – Upgrades für 2019

0

Mi Notebook Überblick Banner

Xiaomi hat in den letzten Jahren das eigene Portfolio an Laptops stetig erweitert. Grund genug, mal eine Übersicht über die verschiedenen Modelle zu schaffen. Seit unseren Tests zu den jeweiligen Notebook hat sich auch unter der Haube der jeweiligen Modellen ein bisschen was getan. Xiaomi betreibt regelmäßige Modellpflege und stattet die Laptops mit aktuellen Intel SoC und neuen Nvidia Grafikkarten aus. Zunächst also mal eine Übersicht der Modelle, geordnet nach Größe und mit Link zum Testbericht:

Xiaomi Mi Notebook Air 12.5 – Zum Testbericht

Xiaomi Mi Notebook Air 13.3 – Zum Testbericht

Xiaomi Mi Notebook Pro 15.6 – Zum Testbericht

Xiaomi Mi Notebook 15.6 – Zum Testbericht

Xiaomi Mi Gaming Notebook 15.6 – Zum Testbericht

Die Vorteile aller Xiaomi Laptops

Unverschämt gute Preis/Leistung: Ausnahmslos alle Mi Notebook sind mit hochwertiger Hardware und exzellenten Eingabegeräten ausgestattet. Das hochwertige Metallgehäuse beim 12.5, 13.3 und 15.6 Pro gibt es bei der Konkurrenz nur gegen einen saftigen Aufpreis. Auch beim Display setzt Xiaomi durch die Bank nur auf sehr hochwertige Panel. Das Feedback zu den “älteren” Modellen ist extrem gut und Probleme mit Überhitzung oder Akkulaufzeit halten sich auch nach 3 Jahren noch in Grenzen. Man bekommt z.B. ein Mi Notebook Pro mit der Hardware eines Macbook Pro für nur 1000€ oder Konkurrenz mit gleicher Ausstattung findet sich zum Mi Notebook Air 13.3 erst im vierstelligen Bereich.

Die Nachteile aller Laptops von Xiaomi

Chinesisches Windows: Geliefert werden die Geräte mit chinesischem Windows und man muss zunächst Windows neuinstallieren. Das geht letztendlich für jedermann sehr leicht von der Hand, ist aber trotzdem nicht ganz ideal. Alternativ gibt es mittlerweile auch eine Upgrademethode, um die Umstellung von China-Windows auf ein offizielles Windows 10 Pro zu schaffen. Wer Windows HOME selbst installiert, kann den Key aus dem Mi Notebook übernehmen. Für die Upgrade Methode oder Windows 10 Pro muss man sich zunächst einen key bei Ebay für 10€ kaufen (Windows 10 Pro bei Ebay kaufen).

Englische Tastatur: Einige Programmierer mag das zwar freuen, aber für die Otto-Normal Nutzer ist das schlichtweg ein Problem. Alle Mi Notebooks haben ein QWERTY Tastaturlayout und wer gelegentlich beim Tippen auf die Tastatur schaut, wird gerade bei den Sonderzeichen Probleme haben. Beheben kann man dieses Problem entweder mit Tastaturaufklebern, was letztendlich nicht wirklich schön ausschaut. Besser geeignet sind komplette Tastaturmatten (Bei Aliexpress kaufen), die zusätzlich noch vor Schmutz schützen. Bei beiden Varianten büßt man an Haptik und Ästhetik ein. Die Tastaturmatten bieten aber ein Plus an Sicherheit.

Garantie: Da die Mi Notebooks bei China Shops importiert werden müssen, kann es mitunter in den ersten 2 Jahren schwierig werden, wenn man seine Rechte beim Onlineshop geltend machen will. Man ist in einem solchen Fall voll und ganz auf die Gunst des Shops angewiesen. Umtausch oder Rückgabe sind definitiv immer mit größeren Aufwand verbunden. Trotzdem haben sich Tradingshenzhen und Gearbest als zuverlässig bei ernsthaften Problemen mit den teuren Geräten erwiesen.

Die aktuelle Hardware der Mi Notebooks

Xiaomi aktualisiert regelmäßig die GPU und CPU in den verschiedenen Modellen. Außerdem haben alle Modelle neben der Größe auch noch weitere Besonderheiten und eignen sich für unterschiedliche Einsatzzwecke.

Mi Notebook Air 12.5 Zoll (2019) Mi Notebook Air 13.3 Zoll (2019)
Display
  • 12,5 Zoll, 277 x 156mm
  • 1920 x 1080 Pixel, 176 PPI
  • 600:1 Kontrastverhältnis, 300cd/m²
  • 13,3 Zoll, 294 x 165mm
  • 1920 x 1080 Pixel, 166 PPI
  • 800:1 Kontrastverhältnis, 300cd/m²
Prozessor
  • Intel Core m3-8100Y, 3,4 GHz
  • Intel Core i5-8200Y, 3,9 GHz
  • Intel® HD Graphics 615
  • Intel Core Intel Core i5-8250U, 3,4 GHz
  • Intel Core i7-8550U, 4,0 GHz
  • NVIDIA GeForce  MX150
  • Intel UHD Graphics 620
Speicher
  • 4GB DDR3 RAM
  • 128GB SSD oder 256GB SSD
  • Lesegeschwindigkeit: 535 MB/s
  • zusätzlicher Speicherslot
  • 8GB DDR4 RAM
  • 256GB M.2 SSD
  • Lesegeschwindigkeit: 1,5 GB/s
  • zusätzlicher Speicherslot
Akkulaufzeit
  • 37Wh Akku
  • USB-Type-C Schnellladefunktion
  • 50% Akku in 30 Minuten
  • 9,5h Video, 7,5h Surfen
  • 40Wh Akku
  • USB-Type-C Schnellladefunktion
  • 50% Akku in 30 Minuten
  • 8h Video, 7,5h Surfen
Anschlüsse
  • 1 x USB 3.0
  • 1 x HDMI
  • 1 x Klinkenanschluss
  • 1 x USB Type-C
  • 2 x USB 3.0
  • 1 x HDMI
  • 1 x Klinkenanschluss
  • 1 x USB Type-C
Gewicht und Abmessungen
  • 292 x 202 x 13 mm
  • Gewicht: 1,1 kg
  • 310 x 211 x 15 mm
  • Gewicht: 1,3 kg
Konnektivität
  • Dual-Band WIFI (2,4 + 5GHz)
  • 802.11ac
  • Bluetooth 4.1

 

  • Dual-Band WIFI (2,4 + 5GHz)
  • 802.11ac
  • Bluetooth 4.1
Preis 600€ bei Tradingshenzhen 800€ bei Tradingshenzhen

Sowohl das Mi Notebook 12.5 als auch das 13.3 dürfen sich 2019 über neue und aktuelle Intel SoCs freuen. Außerdem profitiert der 12.5 auch von einem Grafik Upgrade. Zur Gaming Maschine wird das Notebook zwar sicherlich noch nicht, aber der SoC ist für Multitasking nun bedenkenlos geeignet und die maximale Taktfrequenz von 3,4GHz eine echte Ansage. Diesen Spitzenwert kann der M3-8100Y zwar nicht lange aufrechterhalten, aber so problemlos kurzzeitige und starke Leistungsanforderungen bedienen. Mit dem neuen Prozessor wird das Mi Notebook 12.5 jedenfalls ein gutes Stück schneller im täglichen Einsatz. Auch die i5 Variante wird den ein oder anderen Interessenten finden, hier bewegen wir uns dann bereits in der Mittelklasse und die Leistung ist nochmals um 40% größer, als beim kleinen M3 Bruder.

Für wen ist das Mi Notebook 12.5 geeignet: Das kleinste Mi Notebook bietet maximale Portabilität und ausreichend viel Leistung für den Office Einsatz. Wer viel auf der Tastatur tippt, sollte dennoch lieber zu einem größeren Modell greifen. Immer wenn nur wenig Platz zur Verfügung steht, ist der kleine Laptop aber ein großer Gewinner. Auch die Akkulaufzeit ist spitze und das Touchpad funktioniert einfach verdammt gut.


Auch das größere 13.3 Mi Notebook profitiert vom “neuen” i5-8250U Prozessor. Dieser stammt von Ende 2017 und lieferte eine gehobene Leistung in allen Belangen. In Kombination mit einer MX150 GPU ist auch das ein oder andere Spiel für ein Mi Notebook 13.3 kein Problem. Office Nutzung, Surfen und 4K Videos bei Youtube schafft der SoC mit Leichtigkeit. Wer noch mehr Leistung will, kann nun auch gleich zum Topmodell, einem i7-8550U Prozessor greifen, den wir auch im Mi Notebook Pro 15.6 oder im aktuellen Macbook Pro finden.

Für wen ist das Mi Notebook 13.3 geeignet: Das 13.3 hatte ich selbst 1,5 Jahre im Einsatz und insbesondere die Tastatur hatte für mich die perfekte Größe zum Tippen. Dabei ist das Gerät auch hier mit 1,3kg noch sehr leicht und ideal für Reisende geeignet. In jedem noch so kleinen Laptop-Rucksack findet das Notebook seinen Platz. Obendrauf hat man hier nochmals mehr Leistung und kann auch mal ein Video schneiden oder anspruchslose Spiele zocken.

Mi Notebook Pro 15.6 Zoll (2019) Mi Gaming Notebook 15.6 Zoll (2018)
Display
  • 15,6 Zoll, 344 x 194mm
  • 1920 x 1080 Pixel, 142 PPI
  • 800:1 Kontrastverhältnis, 300cd/m²
  • Gorilla Glas 3
  • 15,6 Zoll, 344 x 194mm
  • 1920 x 1080 Pixel, 142 PPI
  • 800:1 Kontrastverhältnis, 300cd/m²
Prozessor
  • Intel CoreIntel Core i7-8550U, 4,0 GHz
  • Intel Core i5-8250U , 3,4 GHz
  • NVIDIA GeForce ® MX150
  • NVIDIA GeForce ® MX250
  • NVIDIA GeForce® GTX 1050 Max-Q
  • Intel Core i7-8750H, 4,1 GHz
  • Intel Core i5-8300H , 4,0 GHz
  • GeForce ® GTX 1060
  • GeForce ® GTX 1050 Ti
Speicher
  • 8 oder 16GB DDR4 RAM
  • 256GB SSD
  • zusätzlicher Speicherslot
  • 8 oder 16GB DDR4 RAM
  • 256GB M.2 SSD
  • 1TB Festplatte
Akkulaufzeit
  • 60Wh Akku
  • USB-Type-C Schnellladefunktion
  • 50% Akku in 30 Minuten
  • 9h Video, 8,5h Surfen
  • 55Wh Akku
  • normaler Ladeadapter
  • 50% Akku in 30 Minuten
  • 5,5h Video, 6,5h Surfen
Anschlüsse
  • 2 x USB 3.0
  • 1 x HDMI
  • 1 x Klinkenanschluss
  • 2 x USB Type-C
  • 1 x Kartenleser
  • 1 x USB 3.0
  • 1 x HDMI 2.0
  • 1 x LAN-Anschluss
  • 1 x Klinkenanschluss
  • 1 x USB Type-C
  • 1 x Kartenleser
Gewicht und Abmessungen
  • 361 x 244 x 16 mm
  • Gewicht: 2 kg
  • 364 x 265 x 21 mm
  • Gewicht: 2,7 kg
Konnektivität
  • Dual-Band WIFI (2,4 + 5GHz)
  • 802.11ac
  • Bluetooth 4.1

 

  • Dual-Band WIFI (2,4 + 5GHz)
  • 802.11ac
  • Bluetooth 4.1
Preis 900€ bei Tradingshenzhen 1000€ bei Tradingshenzhen

Also das Mi Notebook Pro 15.6 Zoll hat eine neue Grafikkarte spendiert bekommen und auch das Kühlsystem wurde umgestellt. Wie sich das nun in der Praxis auswirkt, können wir erst nach dem ausführlichen Testbericht beurteilen. Laut einschlägiger Onlinetests ist die MX250 jedoch nicht nennenswert stärker als die MX150 GPU. Wer einen Laptop fürs Spielen sucht, kommt also nach wie vor nicht am Mi Gaming Notebook vorbei. Wobei es dennoch eine Sonderedition des Mi Notebook Pro gibt. In dieser ist immerhin eine GTC 1050 Max-Q verbaut und auch diese ist bereits eine deutliche Steigerung zur MX250.

Für wen ist das Mi Notebook Pro 15.6 geeignet:

Im Vergleich zum 13.3 erhält man hier letztendlich nur ein größeres Display und etwas größeren Akku, den das große Display im Betrieb aber dann auch braucht. Die Akkulaufzeit bleibt auch hier spitze, 2kg sind für den häufigen Transport aber dann doch schon sehr viel. Für kleine Arbeiten im Netz oder gelegentliches Surfen ist das Mi Notebook nicht wirklich geeignet. Wer ernsthaft arbeiten will, findet mit dem Mi Notebook Pro einen zuverlässigen und leistungsstarken Begleiter.


Wer Leistung satt sucht, ist mit dem aktuellen Mi Gaming Notebook dann an der richtigen Adresse. Gewicht und Akkulaufzeit sind hier natürlich nicht gerade für einen mobilen Einsatz ausgelegt, dennoch ist das Gerät deutlich leichter als ein normaler PC. Prozessoren und Grafikkarten sind den anderen Mi Notebook deutlich überlegen und auch der LAN-Anschluss ist natürlich explizit für Gamer ausgelegt.

Für wen ist das Mi Gaming Notebook geeignet:

Eigentlich nur für echte Gamer. So viel Leistung brauch man kaum bei normaler Nutzung und das Gerät ist einfach schwer und unhandlich. Dafür gibt es aber ein Haufen an Gaming Features wie Beleuchtung der Tastatur und des Gehäuses.

Das Mi Notebook 15.6 aus Kunststoff

Mi Notebook 15 6

Etwas aus der Reihe tanzt in allen Belangen das Mi Notebook 15.6. Die scheinbar günstigste Variante des Mi Notebooks hinkt leider auch bei der Hardware etwas hinterher. Dafür kann man den Laptop komplett individuell aufrüsten. Je nachdem was man sucht, kann man auch hier glücklich werden, so Ganz in die Premium-Reihe der Xiaomi Laptops gliedert sich das unscheinbare Kunststoff-Notebook aber nicht ein.

i3 / 4GB i5 / 4GB i5 / 8GB i7 / 8GB
Prozessor: Intel Core i3-8130U, 2 Kerne, 4 Threads – 2,2 GHz (3,4GHz Turbo Intel Core i5-8250U – 14nm, 4 Kerne, 8 Threads – 1,6GHz (3,4GHz Boost) Intel Core i5-8250U – 14nm, 4 Kerne, 8 Threads – 1,6GHz (3,4GHz Boost) Intel Core i7-8559U – 14nm, 4 Kerne, 8 Threads – 2,7GHz (4,5GHz Boost)
Grafikkarte: Intel UHD Graphics 620 Nvidia MX110 (2GB) Nvidia MX110 (2GB) Nvidia MX110 (2GB)
Arbeitsspeicher: 4GB DDR4 (2400MHz) – Zwei Steckplätze, erweiterbar bis 32GB 4GB DDR4 (2400MHz) – Zwei Steckplätze, erweiterbar bis 32GB 8GB DDR4 (2400MHz) – Zwei Steckplätze, erweiterbar bis 32GB 8GB DDR4 (2400MHz) – Zwei Steckplätze, erweiterbar bis 32GB
Speicherplatz: 128GB M.2 SSD 128GB M.2 SSD + 1TB 2,5″ HDD 128GB M.2 SSD + 1TB 2,5″ HDD 128GB M.2 SSD + 1TB 2,5″ HDD
Preis: 3399 Yuan / 432€ 3999 Yuan / 504€ 4499 Yuan / 567€ 4999 Yuan / 630€

Bestellung und Garantie

Xiaomi gibt 1 Jahr Garantie auf den gesamten Laptop und 2 Jahre auf die Hardware (also CPU, SSD, etc…). Ohne den Shop eurer Wahl könnt ihr aber den Garantiefall nicht abwickeln. Wir empfehlen derzeit für Laptop-Bestellungen den Shop Tradingshenzhen, da man hier nicht nur deutschen Support genießt, sondern sich auch vor Ort in China um die Garantieabwicklung gekümmert wird. Auch beim Preis enttäuscht bei Tradingshenzhen nicht und der Shop liefert die verschiedenen Notebooks zu fairen Preisen und ohne irgendwelche Probleme mit dem Zoll.

 
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei