Startseite » Gadgets » Ugreen Revodok USB-C Dockingstation im Check
Zum Anfang

Ugreen Revodok USB-C Dockingstation im Check

Ugreen hat ein breites Angebot an PC-Zubehör. Darunter befindet sich auch eine USB-C Dockingstation, welche vor allem durch ihr kompaktes Design und das hochwertige Alugehäuse auffällt. In der Vergangenheit wurde das “Revodock” getaufte Gerät mit seinem UVP von 200 € bereits des Öfteren reduziert und war gelegentlich schon für unter 150€ zu haben. Im Folgenden werfen wir einen Blick auf das Gerät.

Anschlüsse des Ugreen Revodok

0280e4bf bd96 4b88 bc99 416a545f4f41.  CR001464600 PT0 SX1464 V1

Zur Bildausgabe über externe Monitore ist das Revodock mit jeweils zwei Display-Port- und HDMI-Ausgängen ausgestattet. Allerdings wird lediglich der zeitgleiche Betrieb zweier externer Bildschirme mit 4K/60 Hertz unterstützt. Weitere Peripherie kann über einen LAN-, zwei USB-C, sowie zwei USB-A-Anschlüsse verbunden werden. Der USB-C-Anschluss auf der Rückseite unterstützt dabei Power Delivery mit bis zu 100 Watt. Hierfür wird allerdings ein separates 100W-Netzteil mit USB-C-Stecker benötigt, um die Dockingstation mit Energie zu versorgen. Im Lieferumfang fehlt ein solches bedauerlicherweise. Dass kein Audio-Anschluss verbaut ist, sollte ebenfalls berücksichtigt werden.

Da es sich nicht um ein Thunderbolt-Dock handelt, ist eine Datenübertragung über die USB-Anschlüsse nur bis maximal 10 GB/s möglich. Zudem ist man bei der Verbindung mit externen Monitoren auf Display-Link angewiesen. Bei vereinzelten Setups treten mit dieser Technologie Störungen bei der Bildanzeige auf. Hier ist es ratsam, vor dem Kauf in den Foren des Laptop-Herstellers nach derartigen Fällen zu suchen. Positiv sollte aber erwähnt werden, dass Nutzer mit einem MacBook mit M1 Chip durch DisplayLink zwei externe Monitore anschließen können. Dies ist bei den M1-MacBooks der ersten Generation nur mit DisplayLink möglich.

Kompatibilität

UGREEN Dockingstation Systemunterstuetzung 1Laut Ugreen ist die Dockingstation mit Microsofts Betriebssystemen ab Windows 7 kompatibel und auch Windows 11 wird bereits als unterstützt gelistet. Ebenso diverse Versionen von macOS (ab macOS Mojave). Ein großer Pluspunkt ist dabei, dass das Revodock dabei ebenfalls Geräte mit Apples M1- und M2-Chips unterstützt. Viele Konkurrenzmodelle lassen hierbei Kunden im Unklaren und die Funktionalität diverser Dockingstations mit Apples neuen Prozessoren wird nach dem Kauf zu einem regelrechten Glücksspiel. Mit einem Linux-Gerät kann das Dock allerdings nicht genutzt werden.

Unsere Einschätzung zum Ugreen Revodok

Für die UVP von 199 € ohne Netzteil hätten wir statt der Ugreen Revodock ganz klar eine Alternative mit Thunderbolt empfohlen. In kurzfristigen Angeboten von unter 150 € wird die Dockingstation dann allerdings wieder interessant. Wer über ein Gerät ohne Thunderbolt-Unterstützung verfügt, sollten die Revodock definitiv in die engere Auswahl nehmen. Selbiges gilt für diejenigen, die eine kompakte Dockingstation suchen, die alle Basisfunktionen erfüllt.

Preisvergleich

Unsere Empfehlung

Prime-Versand innerhalb von 24 Stunden
Zum Shop
Unsere Empfehlung
Zum Shop
Prime-Versand innerhalb von 24 Stunden

Liebe Leserinnen und Leser von chinahandys.net, wenn Du Dich entscheidest, weiter zu stöbern und vielleicht sogar einem Link in unserem Preisvergleich oder im Text zu folgen, kann es sein, dass chinahandys.net eine kleine Provision vom jeweiligen Anbieter erhält. Aber keine Sorge, unsere Auswahl an und Meinung zu Produkten ist frei von finanziellen Verlockungen. Wir sind so konzentriert wie ein Shaolin-Meister im Zen-Modus! Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Verkäufen. Das bedeutet, dass wir für deinen Einkauf eine Provision von Amazon erhalten, sich der Preis für dich aber nicht ändert. - Preise zuletzt aktualisiert am 20.07.2024

Newsletter bestellen

Hol Dir die neuesten Infos zu Chinahandys und Gadgets direkt ins Postfach!

Tests und News direkt auf dein Smartphone.
Abonniere uns bei WhatsApp oder Telegram.

Kommentare

Abonnieren
Kommentar Updates
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser von chinahandys.net, wenn Du Dich entscheidest, weiter zu stöbern und vielleicht sogar einem Link in unserem Preisvergleich oder im Text zu folgen, kann es sein, dass chinahandys.net eine kleine Provision vom jeweiligen Anbieter erhält. Aber keine Sorge, unsere Auswahl an und Meinung zu Produkten ist frei von finanziellen Verlockungen. Wir sind so konzentriert wie ein Shaolin-Meister im Zen-Modus! Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Verkäufen. Das bedeutet, dass wir für deinen Einkauf eine Provision von Amazon erhalten, sich der Preis für dich aber nicht ändert.

Chinahandys App
Lade jetzt deine Chinahandys.net App