Startseite » Angebote » Xiaomi Mi Note 10 Lite (6/128GB) für 248,50€ aus DE

Xiaomi Mi Note 10 Lite (6/128GB) für 248,50€ aus DE

Bei eBay
152
248,50 €
Aktualisiert vor 3 Tagen 67

Das Xiaomi Mi Note 10 Lite gibt es gerade für 248,50€ bei Ebay aus Deutschland (Media Markt). Versendet wird aus Deutschland mit einer Lieferzeit von 1-3 Tagen.

Testergebnis

Das Xiaomi Mi Note 10 Lite kann in unserem Test fast auf ganzer Linie überzeugen. Das Smartphone hat eine hervorragende Verarbeitung, das Curved-AMOLED Display ist eine Wucht, es beherrscht alle wichtigen Konnektivitäts-Standards und der Snapdragon 730G liefert eine gute Performance im Alltag. Zudem ist die Akkulaufzeit schlichtweg phänomenal. Lediglich bei der Kamera scheiden sich die Geister: Der 64 Megapixel Sensor von Sony macht hervorragende Fotos, die im Preisbereich des Mi Note 10 Lite ihresgleichen suchen. Allerdings sind die restlichen Kameras auf der Rückseite doch ein ziemliches Downgrade zum Mi Note 10.

Wer Ultraweitwinkel- und Zoomaufnahmen eher als Spielerei betrachtet, macht mit dem Xiaomi Mi Note 10 Lite rein gar nichts verkehrt. Das Smartphone liefert in allen anderen Belangen ein sehr rundes Gesamtpaket. Für einen Preis von 300€ können wir eine wärmste Kaufempfehlung aussprechen.

Preisentwicklung

Preiswecker

Lass dich informieren, wenn dein Wunschpreis erreicht ist.

Du bist nicht eingeloggt.
Der Preiswecker steht nur unseren eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.
Registrieren oder Login

Kommentare

Abonnieren
Kommentar Updates
guest
67 Kommentare
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare
gigaset
Gast
gigaset (@guest_70829)
3 Tage her

Sollte das bis zum Freitag noch ein wenig runter gehen ?

jonas-andre
Autor
Team
Jonas Andre (@jonas-andre)
3 Tage her
Antwort an  gigaset

Hey, es kann noch wenige Euros nach unten gehen, aber der Preis ist in Hinblick auf MediaMarkt als Verkäufer einfach exzellent. 240€ war der beste Preis aller Zeiten.

beste Grüße

Jonas

gigaset
Gast
gigaset (@guest_70833)
3 Tage her
Antwort an  Jonas Andre

Danke .
Gestern ist leider mein Redmi4x endgültig defekt gegangen. Dann ist das denn doch eine annehmbare Alternative.. Bissl kleiner als das Pocco X3 .. und etwas schlichter.

jonas-andre
Autor
Team
Jonas Andre (@jonas-andre)
3 Tage her
Antwort an  gigaset

Naja, ehrlich gesagt ist das ein richtig krasses Upgrade :). Seit dem 4X hat sich schon sehr viel getan. Viel Spaß mit deinem neuen Gerät.

Beste Grüße

Jonas

gigaset
Gast
gigaset (@guest_70845)
3 Tage her
Antwort an  Jonas Andre

Ich meinte den Vergleich zwischen Pocco X3 und dem Mi Note 10 Lite ..
Glaube das dies nun nicht 75 Euro besser ist , aber bissl kleiner grrr.

Tali
Gast
Tali (@guest_70881)
3 Tage her
Antwort an  Jonas Andre

Auf der Mediamarktseite kommt man wenn man sich für den Newsletter registriert auf 238,57€

Grüße
Tali

DschaiFu
Gast
Dschai (@guest_70097)
24 Tage her

Also bei mir geht der aktuelle Code nicht, das Gerät wid von 350 auf 315 reduziert, aber nichts mit 240

jonas-andre
Autor
Team
Jonas Andre (@jonas-andre)
24 Tage her
Antwort an  Dschai

Die Deals sind gerade alle abgelaufen.

Beste Grüße

Jonas

Medmedoc
Gast
Medoc (@guest_69552)
1 Monat her

Zumindest für Österreich ist der Rabattcode nicht (mehr) gültig, schade!

Medmedoc
Mitglied
Mitglied
Medmedoc (@medmedoc)
1 Monat her
Antwort an  Medoc

Jetzt hat es dann doch geklappt.

Medmedoc
Gast
Medoc (@guest_69550)
1 Monat her

ED10LITE128 nicht mehr gültig, leider!

jonas-andre
Autor
Team
Jonas Andre (@jonas-andre)
1 Monat her
Antwort an  Medoc

Hey, klappt bei mir noch.

Beste Grüße

Jonas

Medmedoc
Mitglied
Mitglied
Medmedoc (@medmedoc)
1 Monat her
Antwort an  Jonas Andre

Dann liegt es offenbar an der österreichischen Versandadresse. Aber vor 2 Monaten konnte ich noch mit einem anderen Gutschein von Edwaybuy nach Ö. bestellen. Heute geht es nicht mehr.

Medmedoc
Mitglied
Mitglied
Medmedoc (@medmedoc)
1 Monat her
Antwort an  Jonas Andre

Letztlich, nach einer Nachricht vom Kundenservice von Edwaybuy, hat es doch mit dem Code geklappt. Hervorragender Kundendienst! Meine Tochter wird sich freuen. so schnell Ersatz, noch dazu dasselbe Handy, für ihr grad Gestohlenes zu erhalten! Schon mein zweiter Kauf bei Edwaybuy!

Alex Under
Gast
Alex Under (@guest_69487)
1 Monat her

Gleicher Preis bei Saturn!

Peter Nauert
Gast
Peter Nauert (@guest_69489)
1 Monat her
Antwort an  Alex Under

Danke für die Info. Lieferbar aber erst ab Ende Oktober
Xiaomi Mi NOTE 10 Lite bei Saturn.

Genscher
Gast
Genscher (@guest_67643)
2 Monate her

Gibt es eigentlich noch ein Xiaomi Handy mit Fingerabdrucksensor hinten? Bei den Sensoren im Display sind sofort alle Daten futsch, wenn das Display bricht, weil man sich nicht mehr einloggen kann. (Ist uns passiert)

Julian
Gast
Julian (@guest_68948)
1 Monat her
Antwort an  Genscher

Einfach ne Maus anschließen und darüber entsperren?

Igor
Gast
Igor (@guest_69138)
1 Monat her
Antwort an  Genscher

Ein Case würde auch helfen die daten zu schützen, dann ist das Display besser geschützt.

CRIX
Gast
CRIX (@guest_67265)
3 Monate her

Wie siehts denn bei diesen eBay-China-Händlern mit Gewährleistung/Reperatur aus, auch nach den 30 Tagen Rückgaberecht? Gerade bei Xiaomi wegen dem allbekannten Ghosttouch-Problem, was ja bei mehreren Handys schon mal auftauchte und einen Displaytausch nötig machte.

Chuck
Gast
Chuck (@guest_67197)
3 Monate her

Der Code P15ZUMGEBURSTAG funktioniert leider nicht oder nicht mehr. Schade…

Chuck
Gast
Chuck (@guest_67205)
3 Monate her
Antwort an  Joscha

Hallo, der Gutschein wurde von mir noch nicht benutzt. Kann es daran liegen das ich Österreich bin? Danke LG

K:M:
Gast
K:M: (@guest_66796)
3 Monate her

Hallo,
ich habe am Montag das Xiaomi Mi Note 10 Lite (6/128GB) für 279€ bei EDwaybuy bestellt. In der Bestellung heißt es Lieferbar in 1-3 Tagen per DHL. Am Montag Mittag bekam ich eine Email von Edwaybuy, ihre Bestellung wurde versendet mit Tracking Nr……
Wenn ich bei DHL die Nummer eingebe heißt es die Sendung wurde angekündigt….
Hat jemand Erfahrung mit Bestellungen bei EDwaybuy ??

M. Simon
Gast
M. Simon (@guest_66852)
3 Monate her
Antwort an  K:M:

Ich habe schon mehrere Handys dort bestellt, im Allgemeinen versenden die recht zuverlässig. Meist sind die Pakete innerhalb von zwei Werktagen da. Ich hatte das auch schon, dass der Status auf “angekündigt” lautete und am nächsten Tag dann der Postbote geklingelt hat. Sollte also schon kommen.

M. Simon
Gast
M. Simon (@guest_66228)
4 Monate her

Das größte Manko an dem Gerät ist die fehlende Speichererweiterung… Mit SD-Kartenslot wäre das Gerät für mit ein ziemlich perfektes Gerät und “mein” Flagshipkiller”. Aber ‘nur’ 128GB interner Speicher ist echt ein NoGo. Schade!

Heinrici
Gast
Heinrici (@guest_66330)
4 Monate her
Antwort an  M. Simon

Immer dieses Gehabe von manchen Usern hier… Das ist langweilig und peinlich. Du siehst dir ein Gerät mit einem unglaublich guten Preis-Leistungs-Verhältnis an und suchst nach einer Kleinigkeit, die 95% der anderen überhaupt nicht interessiert und bastelt einen Dealbreaker daraus: “Was? NUR 128GB Speicher? Oh wie mittelalterlich, wo soll ich bloß meine ganzen Schmuddelfilmchen speichern?”
Kauf dir vom ersparten Geld einen Computer und zieh deine Daten immer mal rüber, anstatt dein Smartphone vollzumüllen.

miracoolix1@gmail.com
Mitglied
Mitglied
Mira Coolix (@miracoolix1gmail-com)
4 Monate her
Antwort an  Heinrici

Das sehe ich ganz genauso. Außerdem sind MicroSD meist lahm oder so teuer wie das Smartphone.
Im Falle eines Falles stecke ich einen USB-Stick ran, welcher in Sachen Geschwindigkeit und Robustheit jede MicroSD um Längen schlägt.

M. Simon
Gast
M. Simon (@guest_66564)
3 Monate her
Antwort an  Heinrici

Schmuddelfilmchen – ist das Dein Horizont? Scheinbar… Ich fotografiere ambitioniert und mir ist es wichtig, dass ich unterwegs ein Großteil meines Portfolios griffbereit habe – ohne Cloud und anderem Gefrickel wie USB-Stick für’s Handy. Bei den billigen Handys geht’s es doch auch und es zeigt: die Hersteller wollen lediglich nicht. Ob es minimal langsamer ist, juckt mich weniger, ich habe so aber einen Großteil der Fotos immer dabei. Behalt’ Deine Ratschläge einfach für Dich…

Starsscream21
Gast
Peter (@guest_66662)
3 Monate her
Antwort an  M. Simon

Wenn du Ambitioniert fotografierst wäre es ohnehin besser du nimmst was anderes, die Kamera ist nämlich nicht die beste.

M. Simon
Gast
M. Simon (@guest_66669)
3 Monate her
Antwort an  Peter

Keine Angst, ich fotografiere mit Canon SLR und L-Objektiven. Handys sind sozusagen eine Bilddatenbank. Aber natürlich lassen sich mit den Smartphones auch ganz ansehnliche Fotos machen… Die beste Kamera ist die, die man immer dabeihat…

Martin Dietrich
Gast
Martin Dietrich (@guest_67448)
3 Monate her
Antwort an  Heinrici

Haha Schmuddelfilmchen speichern, der notgeile Lump… 😀
Mir reichen die 128 auch locker, famoses Gerät.

Daniel
Gast
Daniel (@guest_69560)
1 Monat her
Antwort an  M. Simon

Omg 128 reichen locker.
Was willst du denn da alles drauf laden?
Omg🤦

NoHa
Gast
NoHa (@guest_66108)
4 Monate her

Moin moin, ich habe mir das Gerät bestellt und bin soweit zufrieden. Es gibt nur ein Problem mit der Erkennung von USB-Sticks. Das klappt nur direkt nach dem Einschalten. Wenn das Handy eine Weile läuft und ich schließe einen Stick an, kommt zwar die Meldung: Stick erkannt aber der Dateimanager zeigt mir nur den internen Speicher . Ist das Problem bekannt?

jonas-andre
Autor
Team
Jonas Andre (@jonas-andre)
4 Monate her
Antwort an  NoHa

Hey Noha, was willst du denn noch sehen, außer den internen Speicher? Ich verstehe das Problem nicht. Nach dem anschließen an den PC, muss einfach Dateiübertragung auf dem Smartphone gewählt werden, dann verhält sich das Gerät wie ein USB-Stick.

Beste Grüße

Jonas

NoHa
Gast
NoHa (@guest_66124)
4 Monate her
Antwort an  Jonas Andre

Hallo Jonas! Kleine Missverständnis, bei mir ist kein PC im Spiel. Ich schließe einen USB-C-Stick direkt ans Handy an. Wenn ich das direkt nach dem Einschalten des Handys mache, zeigt der Dateimanager (“Explorer”) auch die Dateien auf dem Stick. Mache ich es zu einem späteren Zeitpunkt gibt es zwar eine Benachrichtigung: ein externer Speicher ist angeschlossen, aber der Explorer zeigt mir die Dateien nicht.
Gruß NoHa

Sascha
Gast
Sascha (@guest_65861)
4 Monate her

Hallo, mein Xiaomi Mi A1 gibt so langsam den Geist auf. Nun stehe ich vor der Entscheidung Realme X2 Pro oder Xiamoni Note 10 lite? Was würdet Ihr empfehlen??? und warum? (abgesehen vom Preis)

Kgb
Gast
Kgb (@guest_65886)
4 Monate her
Antwort an  Sascha

Du hast ein reines Android Betriebssystem, genieß das. Ich hab mir nach dem A1 ein redmi Note 8 geholt und bin mit der Hardware zwar zufrieden, aber von der Software total enttäuscht. Nie wieder MiUI…..nur Bugs, ständig Verbindungsprobleme ich ne dauernd Aufhänger….

marek
Gast
marek (@guest_65892)
4 Monate her
Antwort an  Kgb

Dann spiel dir eine CustomROM auf und heul doch nicht rum. Das ist alles kein Hexenwerk mehr. (Google: xda redmi note 8)

Kein Mitglied
Gast
Kein Mitglied (@guest_65937)
4 Monate her
Antwort an  marek

Ja sicher, mach ich…wenn es eine vernünftige geben würde. Danke fürs beleidigen, find ich persönlich nicht schlimm, jeder muss wissen wie er durchs Leben kommt. Das Karma f..kt jeden

miracoolix1@gmail.com
Mitglied
Mitglied
Mira Coolix (@miracoolix1gmail-com)
4 Monate her
Antwort an  Sascha

Ich würde das Mi Note 10 lite oder das Mi 10 lite empfehlen. Wenn noch ein Hunderter mehr ins Budget passt – Pocophone F2 Pro. Für mich hätte erst das Realme X50 pro überzeugende Argumente. Das ist aber auch fast doppelt so teuer.

besteste1
Mitglied
Mitglied
besteste1 (@besteste1)
4 Monate her

In der Beschreibung steht Global Rom,auf der Händlerseite steht EU-Rom?
Was stimmt jetzt?
und welche ist besser?

jonas-andre
Autor
Team
Jonas Andre (@jonas-andre)
4 Monate her
Antwort an  besteste1

Hey, sämtliche Händler schreiben da EU oder Global hin. Was du bekommst ist Zufall und die Unterschiede marginal. Teilweise ist die Global ROM mal vorne bei den Updates und manchmal ist es die EEA ROM.

Beste Grüße

Jonas

Stefan
Gast
Stefan (@guest_65858)
4 Monate her
Antwort an  Jonas Andre

Aber band 20 (LTE für Deutschland) ist bei der EU Version schon dabei, oder?

jonas-andre
Autor
Team
Jonas Andre (@jonas-andre)
4 Monate her
Antwort an  Stefan

Ja….

Ralf
Gast
Ralf (@guest_64723)
5 Monate her

Freue mich sehr über den Hinweis mit dem Wiederverkaufswert 😅 Ich habe einen großen Bekanntenkreis und zu 99 % legen die sich alle 2 Jahre ein neues Smartphone zu. Da ist es schön zu lesen, dass ich nicht der einzige Freak bin, der ständig wechselt und schon beim Kauf im Hinterkopf hat, das Gerät nach einigen Wochen wieder verkaufen zu müssen 👍

Harzi
Gast
Harzi (@guest_64510)
5 Monate her

Also ich habe bei den 299 zugeschlagen und es noch nicht bereut. Kaufe mir eh nur alle drei vier Jahre ein neues Handy und endlich habe ich Dank Band 20 auch fast überall LTE. Vorher war es eher ein Graus. Akku (ist bei mir eigentlich das Wichtigste Kaufkriterium neben den Band 20 Empfang) ist Spitze und auch sonst kann ich nicht meckern. Nur der Fingerabdruck Scanner hakt des öfteren etwas. Da war mein altes Redmi Prime mindestens gleichauf muss ich sagen.
Aber wie gesagt ich kann das Teil echt empfehlen.

marek
Gast
marek (@guest_64473)
5 Monate her

Wie wahrscheinlich ist ein weiterer Preisverfall? Und wo, denkt ihr, pendelt sich der Preis wohl ein?

Bei idealo habe ich gesehen, dass das Mi9 Lite im Dezember drei mal für 199€ zu haben war. Hat einer eine Idee, warum das so war? Das würde eventuell auch möglich machen, dass es das Mi Note 10 Lite im Dezember zu diesen Schnäppchenpreisen angeboten werden könnte.

jonas-andre
Autor
Team
Jonas Andre (@jonas-andre)
5 Monate her
Antwort an  marek

Hey Marek, also grundsätzlich landen Xiaomi Handys nach einiger Zeit immer auf dem chinesischen Preis. Aber das Mi Note 10 Lite hat leider noch kein chinesisches Pendant. Aber 230-250€ sind durchaus realistisch für die 6/128GB Version in den nächsten Monaten.

Beste Grüße

Jonas

marek
Gast
marek (@guest_64512)
5 Monate her
Antwort an  Jonas Andre

Danke Jonas für deine Schätzung!

devonoki
Gast
devonoki (@guest_70090)
24 Tage her
Antwort an  Jonas Andre

Ist genau so eingetroffen!

Flechta
Gast
Flechta (@guest_63963)
5 Monate her

klappt jetzt auch nach AT!
DANKE ich denke das ist ein guter Deal – somit brauch ich in nächster Zeit nicht mehr täglich 5x auf eure Webseite kommen zum Dealcheck und mein Redmi 5 wird weitergereicht <3

Dül
Gast
Dül (@guest_64578)
5 Monate her
Antwort an  Flechta

Wie lange hat der Versand nach Österreich gedauert?
Lg

Flechta
Gast
Flechta (@guest_63931)
5 Monate her

kein Versand nach AT 🙁

Since82
Gast
David (@guest_62917)
6 Monate her

Moin,

Schwanke zwischen dem Mi Note 10 Lite und dem redmi Note 9 pro. Welches würdest du dir eher zulegen?

Mfg

Isolatro
Gast
Isolatro (@guest_62998)
6 Monate her
Antwort an  David

Mich würde der Unterschied zwischen dem Mi Note 10 lite und dem Realme X2 interessieren.
Was sind die gravierendsten Unterschiede? Welches ist zu welchem Preis mehr zu empfehlen?

Grüsse

jonas-andre
Autor
Team
Jonas Andre (@jonas-andre)
6 Monate her
Antwort an  Isolatro

Hey, also vor Testberichten macht diese Frage eigentlich keinen Sinn. Der Mi Note 10 Lite Test kommt noch diese Woche und der Redmi Note 9 Pro Test nächste Woche. Das Realme X2 wird bald nicht mehr verfügbar sein.

Beste Grüße

Jonas

Since82
Mitglied
Mitglied
Since82 (@since82)
6 Monate her
Antwort an  Jonas Andre

Danke dir Jonas… Bin gespannt auf den Test des Mi Note 10 Lite.

Chung Kuo
Gast
Chung Kuo (@guest_63009)
6 Monate her
Antwort an  Isolatro

@Isolatro, der gravierendste Unterschied ist natürlich das Curved Display vs Flat Display des X2. Ansonsten sind beide relativ baugleich, SD730G, UFS2.1, 64MP Kamera. Das X2 hat jedoch eine 32MP anstatt nur 16 MP Frontcam. Das Realme X2 wiegt mit 4000mAh Akku 188g und das Mi Note 10 Lite wiegt mit 5260mAh Akku 204g. Das Realme X2 ist praktisch ein Mi 9 Lite mit SD730G statt SD710 und ColorOS/RealmeUI. Das Mi Note 10 Lite ist praktisch ein Mi 9 Lite mit SD730G und 5260mAh Akku + Curved Display. Beim Realme X2 sollte man noch die VoLTE Problematik im Auge behalten. Es… Weiterlesen »

Chung Kuo
Gast
Chung Kuo (@guest_63100)
6 Monate her
Antwort an  Chung Kuo

Hehe 😁 X2 & 5Pro sind nun wieder auf der EU Support Seite aufgetaucht, die werden doch nicht etwa mitlesen? 🤓

h**ps://www.realme.com/eu/support/software-update

mfg

culi1972
Gast
Thomas (@guest_65323)
4 Monate her
Antwort an  Chung Kuo

hast du das schon irgendwie eruieren können, ob die AoD option bei der EU-Rom verfügbar ist? also dass das display auch nur 10sekunden aktiviert werden kann. überlege auch von meinem mi 9 lite mit EU Rom zu wechseln.
diese option will ich irgendwie nicht missen.
danke für eine info

aepfelundbirnen
Mitglied
Mitglied
aepfelundbirnen (@aepfelundbirnen)
6 Monate her

Das? Oder lieber ein Mi 9 (oder Mi 8) unter Leistungsaspekten?

jonas-andre
Autor
Team
Jonas Andre (@jonas-andre)
6 Monate her
Antwort an  aepfelundbirnen

Ist immer schwierig, du müsstest entscheiden was dir wichtig ist. Gehts um Akkulaufzeit, dann das Mi Note 10 Lite. Geht es um Leistung, dann das Mi 9. Geht es um die Kamera, dann das normale Mi Note 10… Und so geht das immer weiter. Du musst dir selbst überlegen, was die wichtigen Aspekte für dich sind und wie viel Geld du ausgeben magst.

Beste Grüße

Jonas

aepfelundbirnen
Mitglied
Mitglied
aepfelundbirnen (@aepfelundbirnen)
6 Monate her
Antwort an  Jonas Andre

Ich selbst suche nach einem Nachfolger für das Mi 9 (ohne die Nachteile, die aus der Tätigkeit hiesiger Marketing-‘Strategen’ erwachsen, u.a. fehlende Dual-SIM-Fähigkeit, gerne angepasst auf hiesige, hängengebliebe Verhältnisse, also nur mit 4G). Außerdem frage ich mich, was ich empfehlen soll, bislang habe ich zwei Mal zum Mi 9 geraten, das dann auch entsprechend gekauft wurde, weil das Mi 10 (u.a. auch unter Preis-Leistungs-Aspekten) derzeit nicht empfohlen werden kann. Isf. scheint mir das Gerät oben interessant (wobei die Prozessorleistung unterhalb des noch immer guten Mi 8 liegt)

jonas-andre
Autor
Team
Jonas Andre (@jonas-andre)
6 Monate her
Antwort an  aepfelundbirnen

Hey, also als Upgrade für das Mi 9 gäbe es aktuell ein Realme X2 Pro oder ein Oneplus 7T. Aber ehrlich gesagt würde ich aktuell einfach beim Mi 9 bleiben, oder stört dich irgendwas so sehr? Der Mi Note 10 Test kommt nächste Woche und das Gerät ist wirklich gut. Aber es sollte nicht mehr als 250-300€ kosten.

Beste Grüße

Jonas

aepfelundbirnen
Mitglied
Mitglied
aepfelundbirnen (@aepfelundbirnen)
6 Monate her
Antwort an  Jonas Andre

Vielen Dank! Für die Hinweise. Ich werde beim Mi 9 bleiben, solange es geht, vielleicht erbarmt sich Xiaomi des Kundenkreises, der seit frühen Tagen weder auf Xiaomi, Dual SIM, MIUI, dafür gegebenenfalls aber gerne auf 5G verzichten will, demnächst mit einem Gerät.