Startseite » Angebote » Xiaomi Mi 11 Pro ab 468€

Xiaomi Mi 11 Pro ab 468€

Bei TradingShenzhen
136
468 €
Aktualisiert vor 6 Tagen 24

Aktuell gibt es bei Tradingshenzhen wieder gute Angebote für das Xiaomi Mi 11 Pro. Die Version mit 8/128GB ist mit 468€ bei einem neuen Bestpreis angekommen und auch die größeren Modelle sind günstiger geworden. Die 8/256GB Version gibt es ab sofort für 488€ und die größte Speicherversion mit 12/256GB hat 538€ ebenfalls den besten Preis aller Zeiten erreicht. Im Preis inbegriffen ist der Global Priority Versand, bei dem der Onlineshop die Einfuhr für Euch übernimmt. Ihr bekommt das Smartphone also ohne weitere Kosten an die Haustür geliefert.

Unserer Meinung nach ist das Xiaomi 11 Pro immer noch die Top-Wahl und einem Xiaomi 12 Pro zu bevorzugen!

Tradingshenzhen bietet zudem noch einen Service an und installiert Euch auf Wunsch die Global ROM oder die Xiaomi.EU ROM auf das Smartphone. Darüber haben wir bereits an dieser Stelle berichtet.

Testergebnis

Das Xiaomi Mi 11 Pro kostet in China regulär 680€ in der 8/256GB Version. Wer sich das Smartphone aus Fernost bestellt, kommt mit zollfreiem Versand von Tradingshenzhen auf rund 750€ Gesamtkosten. Unter diesen Umständen würde ich die Pro-Version jederzeit dem “normalen” Xiaomi Mi 11 hierzulande vorziehen und mir das Smartphone aus China importieren.

Wer sich ein Flagship kauft, tut dies insbesondere wegen der besseren Kamera. High-End Prozessoren und Displays gibt es schließlich bei Smartphones wie dem Poco F3 schon in der oberen Mittelklasse. Schließlich ist die Kamera der einzige entscheidende Punkt, der den Aufpreis für ein Flagship rechtfertigt. Das Xiaomi Mi 11 Pro liefert hier mit dem Samsung GN2 Sensor richtig ab und macht Aufnahmen mit einer wirklich phänomenalen Qualität. Zwar bekommt man bei den restlichen Sensoren nicht alle Spielereien eines Xiaomi Mi 11 Ultra, aber immerhin eine gute Zoom-Kamera ist auch mit dabei. Wer primär an den Fotos der Hauptkamera interessiert ist, bekommt mit dem Mi 11 Pro also, was er sucht. Wer zusätzlich eine erstklassige Ultraweit- und Zoom-Kamera braucht, muss zur Ultra-Version greifen.

Und auch ansonsten kann das Smartphone in unserem Test überzeugen. Eine ausgezeichnete Verarbeitung, ein astreines WQHD 120Hz AMOLED Display und der aktuell schnellste Android-Prozessor sorgen einfach für viel Spaß bei der Nutzung. Zudem gibt es Komfort-Features wie IP68-Schutzklasse und Wireless-Charging mit Rekordgeschwindigkeit. Lediglich bei der Akkulaufzeit kann keines der Xiaomi Mi 11 Smartphones uns vom Hocker hauen.

Preisentwicklung

Preiswecker

Lass dich informieren, wenn dein Wunschpreis erreicht ist.

Du bist nicht eingeloggt.
Der Preiswecker steht nur unseren eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.
Registrieren oder Login

Kommentare

Abonnieren
Kommentar Updates
guest
24 Kommentare
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare
ilovebytes
Gast
mike (@guest_90543)
20 Tage her

ist die Kamera des Pro wesentlich schlechter als die des 11 Ultra ? und funktioniert das bestellen bei Tradingshenzen auch nach Österreich ohne das zum Shoppreis noch steuern usw. dazu kommen ?

ilovebytes
Gast
mike (@guest_90551)
20 Tage her
Antwort an  Joscha

Danke für den Tipp, hätte ich selber auch drauf kommen können, falls es für noch jemand interessant ist: Der Versand mit Global Priority ist auch nach Österreich zoll und steuerfrei laut dem Support von Tradingshenzen. Nun ist nur weiter die Frage ob 11 Pro oder 11 Ultra – schön wäre wenn es das Ultra mal knapp unter 600 Euro geben würde, aber schaut derzeit leider eher nicht danach aus. Ich werden wohl nun noch den einen Monat bis zur Vorstellung der 7 Pixels warten und hoffe das es bis dahin eventuell doch noch ein Angebot fürs 11 Ultra unter 600… Weiterlesen »

Scum
Gast
Scum (@guest_90542)
20 Tage her

Ich nutze das 11Pro seit ca.3 Monaten mit der xiaomi.eu weekly.
Für mich persönlich aus der 11er reihe das beste Telefon!
Würde es wieder kaufen (hat mein OnePlus 8 Pro abgelöst)

wasfuer1fux
Mitglied
Mitglied
wasfuer1fux (@wasfuer1fux)
2 Monate her

Hallo zusammen, ich brauch ein neues Handy. Meine letzten Geräte: Poco F1 -> Mi 9 -> OnePlus Nord 2 Das Poco F1 benutze ich aktuell, da Mi 9 Akku kaputt (Langzeit, nicht gesund geladen), Nord 2 bestellt und ebenfalls Akku kaputt (Neugerät, 1von2 Akkupacks keine Funktion). Das Nord 2 ging zurück, da die es eh nicht mehr schaffen werden Android 12 dafür zu releasen. Ich habe auf das Poco F4 gewartet, aber die Kamera genügt meinen Ansprüchen nicht. Das Mi 11 Pro ist fett und groß, dafür sonst perfekt für mich. Das Mi 12 hat die perfekte Form, ist P/L… Weiterlesen »

culi1972
Mitglied
Mitglied
Thomas (@culi1972)
2 Monate her
Antwort an  wasfuer1fux

hallo…vielleicht ist es ja noch aktuell. ich habe mir vor ca. einem monat ein mi11pro zu dem obigen preis bestellt. das entsperren des bootloaders dauerte genau eine woche und das flashen der rom via fastboot geht wirklich kinderleicht. du hast recht, es ist sehr groß. letzte woche kaufte ich mir bei den amazon WHD ein Mi12 um 512€, was ja auch ein relativ guter preis ist. das gerät ging aber nach ein paar tagen zurück, weil es, was ich mir NIE denken hätte können, zu klein war. ich verwende gboard, die tastatur war auf S so klein im gegensatz zum… Weiterlesen »

Simon
Gast
Simon (@guest_87536)
4 Monate her

Im Vergleich zu einem Poco F2 Pro mit gemoddeter K30 Pro Zoom Linse, inwiefern ist das 11 Pro ein Upgrade bzw gibt es eine Empfehlung?

jonas-andre
Autor
Team
Jonas Andre (@jonas-andre)
4 Monate her
Antwort an  Simon

Servus Simon, du hast eben keinen extra Zoom mehr, aber bei Nacht macht der Sensor des 11 Pro Kleinholz aus all deinen Aufnahmen. Bei Tag ist der Unterschied geringer, aber auch da sollte das 11 Pro sichtbar bessere Aufnahmen liefern. Das 11 Pro ist im Hinblick auf die Hauptkamera ein klares Upgrade.

Beste Grüße

Jonas

Simon
Gast
Simon (@guest_87538)
4 Monate her
Antwort an  Jonas Andre

Danke, aber hat das Mi 11 nicht doch einen 5x optischen Zoom? Vom Gesamtpaket her gesehen, was wären Upgarde Alternativen zum 11 Pro?

jonas-andre
Autor
Team
Jonas Andre (@jonas-andre)
4 Monate her
Antwort an  Simon

Servus, nur das 11 Ultra hat eine extra Zoom Kamera. Oder bin ich jetzt verwirrt…

Beste Grüße

Jonas

Simon
Gast
Simon (@guest_87540)
4 Monate her
Antwort an  Jonas Andre

Hi Jonas,

euer Test sagt daß 5fach Zoom inklusive ist 🙂

jonas-andre
Autor
Team
Jonas Andre (@jonas-andre)
4 Monate her
Antwort an  Simon

Servus,

da war ich wohl verwirrt :). Du hast recht und der Test auch. Mi 11 Pro hat Zoom, nur die gute UWW Kamera fehlt im Vergleich zum Ultra.

Beste Grüße

Jonas

aepfelundbirnen
Mitglied
Mitglied
aepfelundbirnen (@aepfelundbirnen)
7 Monate her

Wie sicher oder unsicher ist eigentlich die eu-ROM? Auf PCs installieren normale User auch nicht irgendwelche Custom-Windows-, -Linux- oder Chrome-OS-Varianten. Muss man sich Sorgen machen? Vielleicht sollte man das etwas erklären.

culi1972
Mitglied
Mitglied
Thomas (@culi1972)
10 Monate her

wurde eigentlich der fingerabdrucksensor nach updates schneller bzw. genauer? ich hatte zu beginn das Mi11, wo ja der fingerabdrucksensor echt unterirdisch schlecht war.

Redfield210182
Gast
Andreas (@guest_78593)
1 Jahr her

Alle Preise schon abgelaufen.

culi1972
Mitglied
Mitglied
Thomas (@culi1972)
1 Jahr her

Ist hier ein besserer Fingerabdrucksensor verbaut? Für mich war das damals ein Grund, weswegen ich das “normale” Mi 11 retourniert habe.

Martin g
Gast
Martin g (@guest_78462)
1 Jahr her

Was ist besser global Rom oder EU Rom? Haben beide Deutsch als Sprache? Wo liegen die Unterschiede und wie sieht es mit den Updates aus?
Meint ihr der Preis von 640€ für die 8/256 Version wird noch weiter fallen?

culi1972
Mitglied
Mitglied
Thomas (@culi1972)
1 Jahr her
Antwort an  Martin g

Ich verwende schon jaaahrelang auf diversen Xiaomi Smartphones die EU-Rom.
Updates bekommst du wöchentlich bei der weekly EU-ROM und bei der Stable in längeren Abständen. Beide aber über den Updater OTA abrufbar.

Frischling
Mitglied
Mitglied
Frischling (@frischling)
11 Monate her
Antwort an  Thomas

Kann man dann mit Google PAy zahlen ?

jonas-andre
Autor
Team
Jonas Andre (@jonas-andre)
11 Monate her
Antwort an  Frischling

Hey, Gpay ist problemlos nutzbar.

Beste Grüße

Jonas

Ole
Gast
Ole (@guest_78453)
1 Jahr her

Der Versand ist nicht im Preis inbegriffen, sind 16€ extra.

jonas-andre
Autor
Team
Jonas Andre (@jonas-andre)
1 Jahr her
Antwort an  Ole

Hey, also das Gerät kostet bei mir 597€ zzgl. 16€ Versand. Also der Preis sollte stimmen.

Beste Grüße

Jonas

Ole
Gast
Ole (@guest_78459)
1 Jahr her
Antwort an  Jonas Andre

Ich hatte die Global Firmware mit im Warenkorb, deshalb war es teurer…15€

Lade jetzt deine Chinahandys.net App