Elephone A6 – Konkurrenz fürs UmiDigi Z2 Pro?

3

Das Elephone A6 möchte mit ähnlichen Spezifikationen und einem leicht anderen Design gegen das UmiDigi Z2 Pro antreten. Mit dem Helio P60 Prozessor reiht sich das Gerät in der Mittelklasse  ein, kratzt aber auch an der Oberklasse.

Was wir bisher über das Elephone A6 wissen

Elephone hat dem englischsprachigen Smartphone-Blog Gizmochina ein paar Infos zum neuen Elephone A6 zugespielt. Bisher wissen wir nur einige wenige Dinge mit Sicherheit, den Rest wird Elephone dann aber zusammen mit Infos zu einigen weiteren Handys auf der Hong Kong Global Resources Mobile Electronics Exhibition präsentieren. Die Messe findet vom 18. bis 21. Oktober 2018 statt.

12211

Das Elephone A6 wird definitiv mit dem neuen Mediatek Helio P60 ausgestattet sein. Ich teste derzeit das UmiDigi Z2 Pro mit demselben Prozessor und ich bin von der Performance positiv überrascht. Bei einer guten Anpassung auf die Software sollte es kein Problem sein, das Elephone A6 zu einem schnellen Handy zu machen.

Ebenfalls bekannt ist bereits, dass das A6 auf eine Triple-Kamera auf der Rückseite setzen wird.A6 Wir hoffen, dass zumindest zwei der drei Sensoren echt sind, weil sonst wäre das irgendwie ziemlich peinlich. Eine Fake-Triple-Kamera, bei der nur ein Sensor zum Einsatz kommt, ist uns bisher aber noch nicht untergekommen.

Zusätzlich zu den drei Hauptkameras gibt es auch eine Front-Kamera, die mit einer sogenannten Waterdrop-Notch in das Display integriert ist. Dabei handelt es sich um eine äußerst schmale Notch, wie wir sie auch aus dem Essential Phone kennen. Die Hörmuschel sitzt beim A6 dann vermutlich über dem Display innerhalb des dünnen Rands.

Ebenfalls bekannt ist, dass die Rückseite in einer Gradient-Color verfügbar sein wird. Das bedeutet, dass die Farben je nach Lichteinfall anders aussehen und stark spiegeln. Über andere Farben ist uns noch nichts bekannt.

Unsere Einschätzung

Das Elephone A6 könnte eine sehr hübsche Erweiterung für die Mitteklasse werden und gegen Geräte wie das UmiDigi Z2 Pro oder das Xiaomi Mi A2 antreten. Am 18. Oktober haben wir dann Gewissheit darüber, mit welchen Specs das A6 ins Rennen geht.

 
1 Kommentar Themen
2 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
3 Kommentatoren
Michel AffolterBenjamin KaltTom Letzte Kommentartoren
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei
Tom
Gast
Tom

Wie kann man von Konkurrenz zu einem Umidigi sprechen? Umi verarscht die Leute seit Jahren bei den Specs und bietet praktisch keine Updates für die Geräte. Ich sehe keinen Grund, weshalb das Phone mit dem Umi in Konkurrenz steht.