Startseite » Ankündigung » Redmi Note 11 SE für China vorgestellt

Redmi Note 11 SE für China vorgestellt

In China ticken für Xiaomi die Uhren etwas anders. Dort gab es bislang weder ein vergleichbares Gerät zu unserem Redmi Note 10 5G (Zum Test), noch zu unserem Poco M3 Pro 5G (Zum Test). Das holt Xiaomi nun mit dem neuen Redmi Note 11 SE nach. Das Gerät ist nur für den chinesischen Markt relevant, denn ein Blick auf das Datenblatt zeigt eindeutig, dass wir bereits zwei Varianten dieses Smartphones in Europa kaufen können. Entsprechend kurz halte ich mich auch in diesem Bericht. 

Die Spezifikationen des Redmi Note 11 SE im Vergleich

Xiaomi Redmi Note 11 SE Specs

Das Redmi Note 11S startet in China mit 4+128GB Speicher für 1099 RMB (ca. 148€). Für doppelten RAM zahlt man ca. 196,50€. Die Version mit 8+128GB ist auch der einzige Unterschied zu unseren beiden Note 11 SE Pendants. Denn wir haben beim Note 10 5G maximal 4GB und Poco M3 Pro 5G maximal 6GB zur Auswahl.

Poco M3 Pro Design
Poco M3 Pro 5G im Test
Note 10 5G Logo
Xiaomi Redmi Note 10 5G im Test
Größe 161,81 x 75,34 x 8,92mm 161,81 x 75,34 x 8,92mm
Gewicht 192g 192g
CPU Mediatek Dimensity 700 - 2 x 2,2 GHz + 6 x 2 GHz Mediatek Dimensity 700 - 2 x 2,2 GHz + 6 x 2 GHz
RAM 6 GB RAM 4 GB RAM
Speicher erweiterbar Hybrid
hybrid web
Hybrid
Hybrid
hybrid web
Hybrid
Display 2400 x 1080, 6,5 Zoll 90Hz (IPS) 2400 x 1080, 6,5 Zoll 90Hz (IPS)
Betriebssystem Android 11, MIUI Android 11
Akku 5000 mAh (18 Watt) 5000 mAh (18 Watt)
Kameras 48 MP + 2MP (dual) + 2MP (triple) 48 MP + 2MP (dual)
Selfikamera 8 MP 8 MP
Anschlüsse 3,5mm Kopfhörer Anschluss, USB-C, Dual-SIM 3,5mm Kopfhörer Anschluss, USB-C, Dual-SIM
Entsperrung Fingerabdruck, Face-ID Fingerabdruck, Face-ID
Empfang 5G: n1, n3, n7, n8, n20, n28, n38, n41, n66, n77, n78
4G: 1, 2, 3, 4, 5, 7, 8, 12, 17, 20, 28, 32, 66, 38, 40, 41
5G: n1, n3, n7, n8, n20, n28, n38, n41, n66, n77, n78
4G: 1, 2, 3, 4, 5, 7, 8, 12, 17, 20, 28, 32, 66, 38, 40, 41
Zum Testbericht Zum Testbericht

Kurze Einschätzung auf dem aktuellen Markt

Unsere beiden Redmi Note 11S Smartphones kamen bereits vor einem Jahr auf dem Markt und das Preisschild war mit knapp 200€ recht hoch angesetzt. Zum jetzigen Zeitpunkt könnt ihr die beiden Geräte aber günstiger kaufen als die Chinesen ihr neues Note 11 SE. Das Poco M4 Pro ist gerade für 144€ im Angebot und das Redmi Note 10 5G gibt es sogar schon für 134€. Für diesen Preis ist das Note 10 5G aktuell eines der besten Low-Budget Smartphones Redmi Note 11 SE Titelüberhaupt. Der Dimensity 700 Prozessor sorgt für eine hervorragende Akkulaufzeit und bringt auch noch ordentlich Leistung mit. Die Hauptkamera schießt solide Fotos und das Display ist mit 90Hz ausreichend schnell. Mit Nachteilen wie dem Hybrid-Slot, der fehlenden UWW-Kamera, dem Monolautsprecher und der langsamen 18 Watt Ladegeschwindigkeit muss man sich allerdings arrangieren.

In China sollten die Xiaomi Fans diesmal definitiv auf die Barrikaden gehen, denn angesichts des Redmi Note 11 SE wird der globale Markt klar bevorzugt und für Chinesen könnte sich sogar der Import lohnen 😁.

Wie geht es weiter mit der Note 11-Reihe

Wir haben gerade einen Überblick für die hierzulande erhältlich Note 11-Smartphones geschaffen. Dass ein Redmi Note 11 SE nach Europa kommt, würde ich zwar niemals ausschließen, aber es wäre noch mal eine Steigerung des Wahnsinns bei Xiaomi. Gleiches gilt übrigens für die beiden Redmi Note 11T Pro Smartphones, die zusammen mit dem Redmi Note 11 SE vorgestellt wurden. Ende des Jahres darf Xiaomi dann auch die globale Note 11 Serie noch einmal erweitern, aber jetzt haben wir vorerst genug.

Quellen

Vorheriger Beitrag

Newsletter bestellen

Hol Dir die neuesten Infos zu Chinahandys und Gadgets direkt ins Postfach!

Kommentare

Abonnieren
Kommentar Updates
guest
1 Kommentar
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare
Uwe
Gast
Uwe (@guest_87914)
1 Monat her

Xiaomi kann es einem mit der Modellvielfalt und den unterschiedlichen Namen in unterschiedlichen Märkten schon echt schwierig machen 🤔.

Jetzt habe ich bei Goboo das Redmi 10C gesehen. Ist das ein eigenständiges Gerät oder auch nur eine Umbenennung ? Meine Mutter hatte Mal das 5C und war sehr zufrieden…

Lade jetzt deine Chinahandys.net App