Startseite » News » Xiaomi patentiert Klapp-Handy mit faltbarem Display

Xiaomi patentiert Klapp-Handy mit faltbarem Display

Der chinesische Hersteller Xiaomi hat ein Patent bei einer chinesischen Behörde (CNIPA) eingereicht, das ein klappbares Smartphone zeigt. Das Design erinnert etwas an das legendäre Motorola Razr, allerdings mit einem faltbaren Display. Xiaomi hat sich hier offenbar Inspiration beim Mi Mix Fold genommen und das Konzept mit dem Mix Alpha kombiniert.

Xiaomi Klapphandy 1 1

Der Patentantrag bei der chinesischen Zulassungsbehörde wurde bereits im Februar eingereicht und nun am 6. Juli veröffentlicht. Er zeigt einige Details des neuartigen Konzeptes, wobei natürlich noch offensteht, ob das Smartphone jemals das Licht der Welt erblicken wird. Neben ein paar schwarz-weiß Skizzierungen gibt es sogar zwei farbige Produktrenderings.

Xiaomi Klapphandy 2

 

Anstatt ein faltbares Display auf der Innenseite und ein normales Display auf der Außenseite wie beim Mi Mix Fold, erstreckt sich das Display des hier gezeigten Smartphones von der Innenseite über den Rahmen zur Außenseite.

Xiaomi Klapphandy skizzen

Im zugeklappten Zustand sieht man also nur den äußeren Teil des Displays. Klappt man das Gerät auf, wird der äußere Teil nach hinten gewendet und dem Nutzer steht dann der größere Teil des Displays auf der Innenseite zur Verfügung. Seitlich von Display gibt es einen relativ breiten Rahmen, der unter anderem die Selfiekamera auf der Vorderseite und den USB-C Anschluss an der Seite beherbergt. Die Ein/Aus-Taste scheint sich ebenfalls an der Oberseite zu befinden. Ein Lautsprecher ist oben und unten im Rahmen integriert. Auf der Rückseite ist ansonsten ein vertikal gestaltetes Triple-Kamera Modul zu sehen.

Unsere Einschätzung

Das Mi Mix Fold ist Xiaomi’s erstes Falt-Smartphone (zum Test)

Große Hersteller wie Xiaomi melden zahlreiche Patente an. Die meisten davon verschwinden ungenutzt in der Schublade. Auch das Xiaomi Mi Mix Alpha schaffte es nie in die Ladenregale, obwohl es bei der Vorstellung im September 2019 für großes Aufsehen gesorgt hatte. Wir sind insofern skeptisch, ob das von Xiaomi patentierte Design irgendwann als reales Smartphone auf den Markt kommen wird. Ein spannendes Konzept ist es aber definitiv, was Xiaomi hier in seinem neuesten Patent erahnen lässt.

Wie seht ihr das? Würdet ihr euch ein Klapphandy mit faltbarem Display wünschen?

Quellen


Newsletter bestellen

Hol Dir die neuesten Infos zu Chinahandys und Gadgets direkt ins Postfach!

Kommentare

Abonnieren
Kommentar Updates
guest
4 Kommentare
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare
Anonymer Nutzer
Gast
Anonymer Nutzer (@guest_79400)
2 Monate her

Ich finde das kombiniert die Nachteile aus zwei unterschiedlichen Designs. Das Galaxy Fold hat einen zweiten Bildschirm, damit es nach außen durch Echtglas geschützt ist. Dementsprechend ist es etwas dicker, da das zweite Display Platz wegnimmt. Das Huawei Mate X kommt mit einem Display aus, hat aber immer eine Seite “weiches Glas” nach außen gerichtet. Das hier gezeigte Gerät, hat zwar nur ein Display, aber das ist von der Größe her mit zwei Displays vergleichbar. Einen nennenswerten Vorteil sehe ich darin nicht, da es immer nur teilweise nutzbar ist. Aber die Nachteile der anderen beiden Geräte kombinieren sich: Es ist… Weiterlesen »

Androfox
Gast
Androfox (@guest_79378)
2 Monate her

Nein, das sieht aus wie ein Huawei Mate X. Es ein gibt bereits 2 Versionen des razr als Foldable, also ist die Aussage in Artikel falsch. Auch Samsung bietet mit dem z fold genau das. Wieso schreibt man einen solchen Artikel wenn man scheinbar keine Ahnung von der Materie hat?! Oder würde das alles absichtlich vergessen zu erwähnen? Mit welchem Hintergrund?

Tom
Gast
Tom (@guest_79372)
2 Monate her

Also das Motorola Razr war geil, hab es echt vermisst.
Aber diese Neues Falthandys sind nix für mich.
Beim Razr war das Design und der Effekt beim aufklappen echt sensationell.
Mit den Backsteinen von Samsung und Huawei hat das aber leider nichts zu tun.
Wenn ich ein großes Display will kauf ich mir ein Tablet, und schlepp nicht so ein riesen Ding mit mir rum.
Ob das nun horizontal oder vertikal zum klappen ist, sie sind zu schwer und zu unhandlich.