Startseite » How-To » Anleitung: Google Playstore auf dem Huawei P50 Pro installieren

Anleitung: Google Playstore auf dem Huawei P50 Pro installieren

Das Huawei P50 Pro ist für viele das perfekte Smartphone, wenn da nicht das mit den Google Services wäre. Die Kamera ist absolute Spitzenklasse und laut unserer Kamera-Bestenliste sogar die beste Handykamera aller bisher getesteten Geräte. Und auch die restliche Ausstattung ist absolut flagshipwürdig.

Huawei p50 pro test review 1

Was wäre nun, wenn es möglich wäre, den Google Playstore nachträglich zu installieren? Das wäre ein Traum! Und die gute Nachricht ist: Dieser Traum ist jetzt wahr geworden! Wir haben es mit der richtigen Anleitung geschafft und zeigen euch, wie auch ihr es hinbekommt ohne GSpace oder andere unschöne Umwege. Bei diesem Weg wird der native Google Playstore und alle Google Services auf dem Huawei Gerät installiert.

Hinweis: Dank für diese Anleitung gebührt dem YouTuber Average Logs. Lasst’ dem Mann ein Abo oder Like da, wenn es bei Euch geklappt hat.

Voraussetzungen

  • Huawei P50 Pro mit Harmony OS
  • Windows-PC
  • USB-Kabel
  • Große Vorkenntnisse sind nicht notwendig

Anmerkungen

  • Ein Zurücksetzen des Gerätes ist nicht notwendig
  • In unserem Test gingen keine Daten verloren und das Risiko, dass Daten verloren gehen, ist praktisch nicht vorhanden. Dennoch: Vorher ein Backup zu machen, ist auf jeden Fall sinnvoll!
  • Eine ernsthafte Beschädigung der Software ist durch diese Anleitung ebenfalls nicht möglich. Solltet Ihr Probleme haben, setzt das Gerät einfach wieder auf Werkseinstellungen zurück.

Auf welchen Geräten funktioniert diese Anleitung?

Prinzipiell funktioniert diese Anleitung mit chinesischen Huawei P50 Pro Smartphones mit HarmonyOS 2.0. Höchstwahrscheinlich können zudem auch andere Geräte mit HarmonyOS 2.0 auf diese Anleitung zurückgreifen. Ob diese Anleitung auch mit HarmonyOS 3.0 funktioniert, können wir nicht beurteilen.

Die Anleitung funktioniert jedoch nicht mit der Global Version des Huawei P50 Pro, da hier als System EMUI statt HarmonyOS zum Einsatz kommt. Laut XDA-Developers ist es aber möglich, HarmonyOS 2.0 ohne allzu großen Aufwand auf die Global Version des Huawei P50 Pro zu installieren. Dies konnten wir mangels eines entsprechenden Gerätes leider (noch) nicht ausprobieren 😕. Wenn es hier einen Leser gibt, der den Wechsel auf HarmonyOS ausprobieren möchte, sind wir für einen Kommentar sehr dankbar. In jedem Fall ist auch das chinesische HarmonyOS System mit der deutschen Sprache ausgestattet, sodass man außer ein paar löschbaren China-Apps nichts weiter befürchten muss.

Update: Wir gehen aktuell der Frage nach, ob die Installation auf der Global Version möglich ist. Bisher sieht es allerdings nicht gut aus. Wir empfehlen Euch daher noch abzuwarten, falls Ihr überlegt, das P50 Pro zu kaufen. Die China-Version ist aber nach wie vor mit dieser Anleitung kompatibel.

Für ältere Geräte wie das Huawei P40 Pro oder das Mate 30 Pro kann weiterhin unsere andere Playstore-Anleitung genutzt werden. Diese Anleitung gilt nur für Huawei Geräte mit HarmonyOS.

Kommen wir nun aber zu der Anleitung, wie Ihr die nativen Google Mobile Services (GMS) inklusive Google Playstore auf das Huawei P50 Pro mit HarmonyOS 2.0 installiert.

Anleitung

In diesem Video findet ihr die aktuelle Schritt-für-Schritt-Anleitung. Wir haben eine ältere Anleitung ausprobiert, welche weiter unten angefügt ist. Da sie jedoch dieselbe Methode nutzt und die überarbeitete Version darstellt, verlinken wir hier direkt die neue Anleitung. Probiert sie aus:

Es kann vorkommen, dass nach dem Installieren Warnmeldungen angezeigt werden, welche darauf hinweisen, dass das Gerät nicht zertifiziert für Google Services ist. In diesem Fall gibt es auch Anleitungen, welche die Meldungen beseitigen. Probiert einfach eine nach der anderen aus. Bei uns wurden die Meldungen angezeigt und verschwanden nach dann nach der Ausführung folgender Anleitungen.

1. Eintragen der Geräte-ID bei Google:

2. Google Apps zurücksetzen:

3. Ausschalten der Hintergrund Updates:


Am Ende solltet ihr es geschafft haben: Ihr habt nun den Playstore und alle Google Services auf eurem Huawei P50 Pro. 

Hinweis: Wir haben übrigens diese Anleitung verwendet, welche etwas älter ist. Versucht es aber zuerst mit der oben angefügten, da diese detaillierter ist und auf ein paar Probleme mehr eingeht.

Was funktioniert mit dieser Anleitung (nicht)?

  • Nachdem der Google Playstore installiert wurde, könnt Ihr Apps problemlos herunterladen und updaten. Auch die Google Play Services können geupdatet werden.
  • Ein Update der Firmware auf Eurem Smartphone ist ebenfalls problemlos möglich. Der Google Playstore wird dadurch nicht entfernt oder funktionsunfähig.
  • Google Firebase Push-Benachrichtigungen funktionieren nicht. Diese nutzen z.B. Google Mail, eBay Kleinanzeigen, ebay, Twitter, Discord, Outlook, Microsoft Teams. Diese Apps funktionieren zwar, zeigen jedoch keine Benachrichtigungen an.
  • Google Pay ist auch mit dieser Anleitung nicht nutzbar. Eine gute Alternative ist aber die Curve-Card. Mit der dazugehörigen App könnt Ihr fast überall kontaktlos per NFC bezahlen. Die Vor- und Nachteile der kostenlosen Curve-Card haben wir Euch in dem Artikel zum Xiaomi Band 6 NFC erläutert.
  • Die LZ Play App und die Googlefier App sollten nach der Anleitung nicht gelöscht werden, um später auftretende Fehler zu beseitigen!

Informationen sammeln

Lasst uns die Schwarmintelligenz nutzen. Schließlich haben wir leider nicht alle Huawei Smartphones zur Hand, um die Anleitung ausgiebig durchzutesten. Folgende offene Fragen stellen wir daher an die Huawei-Community und sind Euch für einen Kommentar sehr dankbar:

  • Ist es jemandem gelungen, das europäische EMUI-System auf dem Huawei P50 Pro mit der Anleitung von XDA-Developers auf HarmonyOS zu wechseln?
  • Ist es jemandem gelungen, mit dieser Anleitung ein anderes Huawei-Smartphone oder Tablet mit HarmonyOS mit dem Google Playstore auszustatten? (z.B. Huawei P50 Pocket, Mate 50 Pro)
  • Funktioniert diese Anleitung auch auf europäischen Geräten mit vorinstalliertem HarmonyOS? Ein Beispiel dafür sind etwa die Huawei Tablets wie das MatePad 11. Dort kommt auch auf den Global Versions HarmonyOS zum Einsatz, sodass diese Anleitung theoretisch funktionieren könnte.

Fazit

Huawei P50 Pro
Vorteile / Nachteile
  • exzellente Kamera
  • edle Verarbeitung
  • Deutsche Sprache auch bei China-Version
  • gute Systemperformance
  • gute Akkulaufzeit
  • keine Google Play Services
  • teuer
  • Streaming-Apps wie Netflix nur in SD-Qualität
  • kein 5G
  • wenige Bluetooth-Codecs
  • EU-Version immer noch mit EMUI
Zusammenfassung
Das Huawei P50 Pro durchläuft unseren Test-Parkour mit sehr guten Resultaten in den meisten Kategorien. Das Smartphone ist hervorragend verarbeitet und fühlt sich in der Hand sehr edel an. Zur Anzeige kommt ein hochauflösendes und flüssiges 120Hz AMOLED Display zum Einsatz, das auch mit einer guten Helligkeit glänzen kann. In puncto System und Performance muss man sich keine Sorgen um mangelnde Leistung machen. Google-Unterstützung werden...

Das Huawei P50 Pro ist ein Kamera-Champion, der wegen der fehlenden Google Services nur für wenige Nutzer empfehlenswert gewesen ist. Mit dieser Anleitung hat es nun doch geklappt, sodass das Smartphone wieder an Relevanz gewinnt. Besonders schön wäre es natürlich, wenn sich die Anleitung auch mit globalen Geräten verwenden lassen würde. Das konnten wir bisher aber noch nicht testen.

Für Besitzer eines chinesischen Huawei P50 Pro gibt es jetzt die Möglichkeit, ein geniales Smartphone noch besser zu machen.



Newsletter bestellen

Hol Dir die neuesten Infos zu Chinahandys und Gadgets direkt ins Postfach!

Kommentare

Abonnieren
Kommentar Updates
guest
43 Kommentare
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare
Derinspektor
Gast
Derinspektor (@guest_92826)
8 Tage her

Ich habe es mit meinen Mate 50 Pro mit Harmony OS 3.0 geschafft das es läuft und auch ohne stör nachrichten und es funktioniert soweit gut aber bringt leider nichts da man keine benachrichtigungen von den apps bekommt. Habe auch den kollegen vom Video angeschrieben aber leider keine Nachricht zurück bekommen was das Thema Benachrichtigungen angeht.

Marvin
Gast
Marvin (@guest_92287)
1 Monat her

Hat es zufällig schon jemand auf dem Mate 50 Pro mit EMUI 13 probieren können?

Derinspektor
Gast
Derinspektor (@guest_92370)
28 Tage her
Antwort an  Marvin

Es wird mit EMUI nicht funktionieren. Ich habe mir ein Mate 50 Pro mit Harmony OS bestellt das am Montag geliefert werden soll, dann teste ich das mal.

jonas-andre
Autor
Team
Jonas Andre(@jonas-andre)
28 Tage her
Antwort an  Derinspektor

Servus,

wo hast du das Gerät denn bestellt? Würde mich wirklich interessieren.

beste Grüße

Jonas

Derinspektor
Gast
Derinspektor (@guest_92377)
28 Tage her
Antwort an  Jonas Andre

Hi Jonas,

habe ich bei Wondamobile bestellt.

Gruss David

katzeklo
Gast
katzeklo (@guest_91858)
1 Monat her

ich verliere die Lust bevor ich anfange – das Englisch ist ja so, als müsste man den nächsten Moment von der Brücke springen, und die Links dazu muss man suchen.
Ich wäre irre, wenn ich dann noch mit Google mein Handy verseuche.

Thomas
Gast
Thomas (@guest_91838)
1 Monat her

Ich habe mich jetzt über längere Zeit mit der Anleitung durchgekämpft. Mangels Englischkenntnisse über einen aufwendigen Umweg 😉 YouTube mit Untertitel; automatisch in Deutsch übersetzt und dann das Video langsamer ablaufen lassen. Ist zwar langwierig lässt sich aber über Einstellungen in YouTube eingeben und funktioniert dann ganz gut. Gescheiter bin ich bis jetzt trotzdem immer wieder. Nach dem Abarbeiten der ersten 3 Videos funktioniert erst mal alles super. Im laufe des nächsten Tages aktualisieren sich aber die Google-Play-Dienste selbst-ständig und es ist die aktuellste Version drauf. Erst mal egal, aber dann gehen der Play-Store, Maps usw. nicht mehr, da ich… Weiterlesen »

Joschbo
Autor
Team
Joscha(@joschbo)
1 Monat her
Antwort an  Thomas

Hey Thomas, tut mir leid, dass Du noch nicht am Ziel ist. Wir können auch nicht genau sagen, woher der Fehler bei dir kommt. Jedenfalls sollte sich Dein Problem mit dieser Anleitung umgehen lassen. Es ist zwar nicht der eleganteste Weg, aber es funktioniert wohl. Du lädst Dir dann in Zukunft Apps einfach über APKpure und Co. herunter und deaktivierst den Netzwerkzugriff für den Google Playstore.

Rüdiger
Gast
Rüdiger (@guest_91497)
1 Monat her

Hallo liebes ChinaHandyTeam! “…Funktioniert diese Anleitung auch auf europäischen Geräten mit vorinstalliertem HarmonyOS? Ein Beispiel dafür sind etwa die Huawei Tablets wie das MatePad 11. Dort kommt auch auf den Global Versions HarmonyOS zum Einsatz, sodass diese Anleitung theoretisch funktionieren könnte…” Habe es versucht mit dem MatePad 11 und es hat bei mir leider nicht funktioniert. Vielleicht habe ich irgendwie irgendwelche Einstellungen falsch gesetzt, trotz mehrer Versuche und auch mit vorher einem Werksreset und dann das klare System verwendet. Es scheitert vermutlich letztens schon am 1. Schritt nach der Installation von HUAGU_PC! Das Programm erkennt das Tablet nicht! Übergeht man… Weiterlesen »

Steffenrr1977
Gast
Steffenrr1977 (@guest_91285)
2 Monate her

Gibt es die Anleitung irgendwo auch in deutsch, bzw. in Textform so das man sich das übersetzten lassen kann? Bin dem englischen leider nicht mächtig. Wollte das mal auf meinem Mate Pad 11 mit HarmonyOS 2.0 probieren.

Vielen Dank.

LG Steffen

Ilu23
Gast
Ilu23 (@guest_91282)
2 Monate her

Hat jemand schon die firebased push Nachrichten auf einem Harmony OS P50 Pro zum Laufen bekommen?

Jim
Gast
Jim (@guest_91024)
2 Monate her

Danke fürs Teilen der Anleitung. Hab es auf einem Huawei Test Sample mit Harmony OS2 erfolgreich getestet. Musste jedoch noch ein Play service fix laden am folgetag. Jetzt funktioniert alles einwandfrei:). Ich hoffe ich kann es noch mit einer Commercial Unit testen. Werde dann noch versuchen Harmony OS auf ein anderes P50 zu installieren.

Grüsse Jim

Joschbo
Autor
Team
Joscha(@joschbo)
2 Monate her
Antwort an  Jim

Hey Jim, mit was für einem Gerät hast Du es denn getestet?

Jim
Gast
Jim (@guest_91041)
2 Monate her
Antwort an  Joscha

Hey Joscha, P50 Pro mit Harmony OS2. JAD-AL50. Ein Test-Sample von Huawei (muss ich leider bald wieder retournieren). Würde es aber gern mal mit einer Commercial Unit versuchen. Leider haben die Geräte in CH aber ab Werk kein Harmony. Mit Android und EMUI hast du es nicht hingegkriegt?

Joschbo
Autor
Team
Joscha(@joschbo)
2 Monate her
Antwort an  Jim

Na gut! So wie es bisher aussieht, geht die Anleitung auch dann nicht, wenn du Harmony auf dein globales P50 Pro installierst. Du kannst dazu mal die Diskussion auf XDA-Developers lesen.

Jim
Gast
Jim (@guest_91045)
2 Monate her
Antwort an  Joscha

Alles klar, danke euch. Werde mal mein Glück versuchen, falls ich ein passendes Gerät habe. Hab da auch evtl. eine Quelle wo ich die passende SW herbekommen könnte;). Sobald ich was habe melde ich mich bei euch. Wär schon mega cool das P50 Pro o. sogar das Mate 50 Pro. Aktuell nutze ich P40 Pro mit Google und das läufts sehr gut… Grüsse

Joschbo
Autor
Team
Joscha(@joschbo)
2 Monate her
Antwort an  Jim

Also am spannendsten wäre die HarmonyOS 2.0.0 Firmware. Die habe ich nirgendwo im Netz gefunden. Für HOS 2.0.1 findest Du schon recht viele Leute, die bestätigen, dass die GMS Installation auf globalen P50 Pro Geräten nicht funktioniert. Falls du 2.0.0 irgendwo findest, sag Bescheid.

Letzte Änderung 2 Monate her von Joscha
Rokis
Gast
Rokis (@guest_90960)
2 Monate her

Ich konnte den Verbindung mit dem Software nicht bestehen. der Pc erkennt es, aber die Software nicht. Ich habe alles versucht, es ist mir nicht gelungen. es ist das P50 Pro mit Harmony OS 2.0

Thomas
Gast
Thomas (@guest_90888)
2 Monate her

Hallo, könntet ihr die Anleitung in Deutsch einstellen. Mit dem Video in Englisch bin ich leider überfordert.
Danke das ihr euch mit dem Thema weiter beschäftigt. Ich nutze seit 2 Jahren das P40pro und konnte da die Goggle-Dienste nach eurer Anleitung installieren. Das P50 pro mit Google wäre dann ein Traum.

Joschbo
Autor
Team
Joscha(@joschbo)
2 Monate her
Antwort an  Thomas

Hey Thomas, wir haben bei Huawei angefragt, ob sie uns ein globales P50 Pro zur Verfügung stellen. Sollten wir eines bekommen, machen wir die Anleitung nochmal neu und gehen auch darauf ein, wie man von EMUI zu HarmonyOS wechselt.

Thomas
Gast
Thomas (@guest_91011)
2 Monate her
Antwort an  Joscha

ich stelle euch meines zur Verfügung

Joschbo
Autor
Team
Joscha(@joschbo)
2 Monate her
Antwort an  Thomas

Danke Thomas, das ist mega freundlich von Dir! Wir haben inzwischen ein Huawei P50 Pro Global bekommen und probieren es aus! Allerdings sieht es aktuell nicht unbedingt vielversprechend aus, wie wir oben als Kommentar bereits geschrieben haben. Die Hoffnung stirbt aber bekanntlich zuletzt.

Thomas
Gast
Thomas (@guest_91065)
2 Monate her
Antwort an  Joscha

Bin gespannt

frank
Gast
frank (@guest_90878)
2 Monate her

gehört jetzt zwar nicht wirklich her, aber denkt ihr, das es für das Huawei Mate 50 Pro ebenfalls funktionieren wird?

jonas-andre
Autor
Team
Jonas Andre(@jonas-andre)
2 Monate her
Antwort an  frank

Servus, das hat schon HarmonyOS 3, deshalb ist es fraglich. Wir bekommen das Teil aber in den nächsten Wochen und probieren es dann aus.

Liebe Grüße

Jonas

xWanjax
Gast
Johann (@guest_90875)
2 Monate her

Gibt es einen Weg die Benachrichtigung wie z.b von Discord oder ebay kleinanzeigen doch hinzubekommen?

Und funktioniert die Banking app von der Sparkasse?

Joschbo
Autor
Team
Joscha(@joschbo)
2 Monate her
Antwort an  Johann

Hallo Johann. Wir können hier nur Aussagen über EMUI machen, aber vermutlich gilt das gleiche auch für HarmonyOS. Auf EMUI jedenfalls ist es möglich, aber mit viel Aufwand verbunden. Der XDA-Developer Badmania98 hat hier eine Übersicht über die Methoden für Notifications zusammengeschrieben. Probier es gerne aus und gib uns Rückmeldung.

Banking App der Sparkasse sollte kein Problem sein.

Letzte Änderung 2 Monate her von Joscha
heino69
Mitglied
Mitglied
heino69(@heino69)
2 Monate her

Bzgl. Benachrichtigungen: Wie sieht das mit WhatsApp aus? Verwendet das auch Firebase Push-Benachrichtigungen und funktioniert dadurch nicht?

Stefan
Gast
Stefan (@guest_90865)
2 Monate her

Hallo, ist es möglich damit Spiele wie Pokemon Go zu spielen, die eine starke Abhängigkeit vom Google Account haben und Backups auf WhatsApp in doe Cöoud hochzuladen? Waren bisher die einzigen beiden Gründe auch die Vorgänger nicht zu kaufen und Google Services zu installieren

Stefan
Gast
Stefan (@guest_90873)
2 Monate her

Vielen Dank für den Test! Damit hätte ich tatsächlich wieder genug Gründe mir dieses Handy bald zuzulegen. Damit wäre es ein würdiger Nachfolger meines geliebten P20 Pro 🙂

Frank
Gast
Frank (@guest_90853)
2 Monate her

Was mir wichtig ist, wäre die Frage nach Banking Apps. Sind diese nutzbar?

michael-froschauer
Gast
Michael (@guest_90854)
2 Monate her
Antwort an  Frank

Diejenige welche ich nutze geht nun, ja.

Frank
Gast
Frank (@guest_90860)
2 Monate her
Antwort an  Michael

Danke

Sam
Gast
Sam (@guest_90848)
2 Monate her

Funktionieren damit auch Banking Apps, wie z.B. die DKB Tan app?

michael-froschauer
Gast
Michael (@guest_90855)
2 Monate her
Antwort an  Sam

Ich habe die App testweise heruntergeladen. Hat soweit funktioniert. Komplett testen kann ich diese App nicht, da ich keinen Account dort habe.
Meine Bankning App funktioniert komplett.

Sam
Gast
Sam (@guest_90857)
2 Monate her
Antwort an  Michael

Danke für die schnelle Antwort

Matthias
Gast
Matthias (@guest_90861)
2 Monate her
Antwort an  Michael

Welche Banking App (welche Bank) ist es?

michael-froschauer
Gast
Michael (@guest_90864)
2 Monate her
Antwort an  Matthias

Ing

aresone
Gast
Carsten (@guest_90844)
2 Monate her

Hi

Geht das auch mit älteren huawei Geräten?

Grüße Carsten

Joschbo
Autor
Team
Joscha(@joschbo)
2 Monate her
Antwort an  Carsten

Hey Carsten. Das steht im Text. Für ältere Geräte wie das P40 Pro und P40 haben wir eine andere Anleitung, die auch verlinkt ist.

Lade jetzt deine Chinahandys.net App