Startseite » Ankündigung » Kameravergleiche » Kameravergleich: iPhone 13 Pro Max vs. Huawei P50 Pro

Kameravergleich: iPhone 13 Pro Max vs. Huawei P50 Pro

In diesem Kamera-Vergleich nehmen wir zwei interessante Modelle unter die Lupe: Das iPhone 13 Pro Max (Test) und das Huawei P50 Pro (Test). Beide Smartphones haben eine Top-Kamera und sind die Spitzenmodelle der Großkonzerne Huawei und Apple. Doch während man das iPhone 13 Pro Max weltweit an jeder Ecke kaufen kann, wurde Huawei durch die US-Sanktionen nahezu vollständig vom europäischen und amerikanischen Markt verdrängt. So kann das Huawei P50 Pro nur aus China bestellt werden und selbst für den dortigen Markt kann der Hersteller aufgrund der Sanktionen kaum genügend Geräte produzieren.

Huawei P50 Pro vs iPhone 13 Pro Max Kameravergleich Banner

Abseits der politischen Debatte um Amerika und China stellt sich natürlich die Frage, wie das Huawei P50 Pro im Vergleich mit dem iPhone abschneidet. Wird das Ausscheiden Huaweis problemlos durch Apples Top-Smartphone kompensiert? Oder müssen Käufer hierzulande wegen der politischen Differenzen zwischen Amerika und China auf die bessere Smartphone-Kamera verzichten? Im folgenden Vergleich findet Ihr es heraus.

Hardware-Vergleich

Bevor wir uns den Aufnahmen widmen, werfen wir wie immer einen Blick auf die Kamera-Setups der beiden Smartphones.

Huawei P50 Pro:

  • Hauptkamera: 50 MP, f/1.8, 23mm, 1/1.28″, 1.22µm, PDAF, Laser AF, OIS
  • Periskop: 64 MP, f/3.5, 90mm, PDAF, OIS, 3,5x optischer Zoom
  • Ultraweitwinkel: 13 MP, f/2.2, 13mm
  • Schwarz-Weiß: 40 MP, f/1.6, 23mm
  • Selfie: 13 MP, f/2.4

iPhone 13 Pro Max:

  • Hauptkamera: 12 MP, f/1.5, 26mm, 1.9µm, dual pixel PDAF, sensor-shift OIS
  • Zoom: 12 MP, f/2.8, 77mm, PDAF, OIS, 3x optischer Zoom
  • Ultraweitwinkel: 12 MP, f/1.8, 13mm, 120˚, PDAF Autofokus
  • Selfie: 12 MP, f/2.2, 23mm, 1/3.6″

Auffällig ist, dass Huawei im Gegensatz zu Apple auf hochauflösende Pixel-Binning Sensoren setzt. Davon kommen gleich drei zum Einsatz: Die Hauptkamera, der unterstützende Schwarz-Weiß Sensor und die Zoom-Kamera haben deutlich mehr Megapixel als das Apple-Smartphone. Ansonsten gleichen sich die Kamera-Setups sehr. Bei beiden Smartphones gibt es einen optischen Bildstabilisator für die Haupt- und Zoom-Kamera. Zudem haben das Huawei P50 Pro und das iPhone mit 3x bzw. 3,5x nahezu den gleichen Vergrößerungsfaktor.

Auf der linken Seite seht Ihr immer das Bild des iPhone 13 Pro Max und rechts das Huawei P50 Pro. Nach dem normalen Foto zeigen wir Euch meistens noch einen Zoom in die Aufnahme, um die Unterschiede im Detail zu verdeutlichen.

Tageslicht Hauptkamera

Das Huawei P50 Pro bringt mehr Details als das iPhone 13 Pro Max hervor. So ist etwa die Maserung der blauen Wand in Bild 1 beim Huawei P50 Pro besser zu erkennen und die Kantenglättung lässt mehr von der Beschriftung der Flaschen erahnen. Die Farbdarstellung beider Smartphones ist ausgesprochen ähnlich: Einen neutralen Weißabgleich und natürliche Farben bekommt man bei Huawei und Apple.

Auch mit schwierigen Lichtverhältnissen können beide Smartphones gut umgehen. Die Dynamik ist beim Huawei P50 Pro aber sichtbar besser. Beim iPhone 13 Pro Max verschwimmt die Schrankoberfläche in Bild 2 zu einem homogenen Weiß, während das Huawei P50 Pro die Spiegelung des einfallenden Lichtes besser einfängt. Zudem zeigt das Huawei P50 Pro eine bessere Farbwiedergabe und stellt trotz der Lichtquelle im Hintergrund den Raum mit satten Farben dar. Beim iPhone 13 Pro Max wirkt die Aufnahme in Bild 2 und 3 im Gegensatz etwas verblasst. Die besseren Kontraste des Huawei P50 Pro wirken sich aber auch auf Aufnahmen mit starkem Licht aus. In Bild 4 verschwimmt der Himmel im Hintergrund beim iPhone 13 Pro Max und das Gebäude wirkt blass. Beim Huawei P50 Pro bleibt das Wolkenspiel im Hintergrund sichtbar und das Gebäude wird mit gutem Kontrast und kräftigen Farben abgebildet.

Letztendlich haben beide Smartphones eine exzellente Hauptkamera. Das Huawei P50 Pro macht bei Tag allerdings die besseren Fotos. Schauen wir einmal, wie es bei Nacht aussieht.

Nachtaufnahmen

Auch bei Nachtaufnahmen liefern beide Smartphones ausgezeichnete Ergebnisse. Unterschiede sucht man hier im Detail. Zoomt man etwas in die Bilder hinein, fällt auf, dass das Huawei P50 Pro durchweg viel weniger ISO-Rauschen in den Aufnahmen hat. Selbst in starker Dunkelheit ist kaum ein Rauschen in den Aufnahmen auszumachen. Zudem gefallen uns die Kontraste beim Huawei P50 Pro etwas besser: Dunkel Stellen von Gebäuden verschwimmen nicht so schnell mit dem Hintergrund. Auch werden Farben kräftiger und natürlicher wiedergegeben, wie etwa die Gebäudefassaden in der Altstadt-Gasse. Das iPhone 13 Pro Max hat aber auch eine Stärke: In tiefer Dunkelheit wird der Himmel im Hintergrund tiefschwarz dargestellt, während das Huawei P50 Pro diesen teilweise grau einfärbt. Insgesamt sind die Nachtaufnahmen dennoch ein Sieg für das Huawei P50 Pro.

Ultraweitwinkel

Bei der Ultraweitwinkel-Kamera sind sich die Ergebnisse recht ähnlich. Das iPhone 13 Pro Max bringt etwas mehr Details hervor, hat aber auch etwas mehr ISO-Rauschen in den Aufnahmen. Die Kontraste und die Farbdarstellung wirkt beim iPhone 13 Pro Max etwas natürlicher. Das Huawei P50 Pro übertreibt es teilweise etwas und stellt Farben übertrieben kräftig dar. Dafür ist die Dynamik beim Huawei P50 Pro deutlich höher, sodass dunkle Bildstellen noch detailliert wiedergegeben werden. Insgesamt vergeben wir bei den Ultraweitwinkel-Aufnahmen einen Gleichstand.

Portraits

Beide Smartphones eignen sich hervorragend für Portraits mit unscharfem Hintergrund. Die Randerkennung funktioniert selbst in komplexen Szenen ausgezeichnet. Das Huawei P50 Pro hat eine akkuratere Farbdarstellung, während das iPhone 13 Pro Max Hauttöne etwas zu warm darstellt. Insgesamt sind die Resultate aber zu ähnlich, um hier einen Gewinner zu küren.

Selfies

Beide Smartphones nehmen Selfies mit einer nahezu identischen Menge an Details auf. Die Dynamik der Selfie-Aufnahmen ist ebenfalls klasse und es kommt auch in schwierigen Lichtsituationen nicht zu einem Ausbrennen des Hintergrundes. Vonseiten der Farbdarstellung ist das Huawei P50 Pro akkurater. Das iPhone 13 Pro Max stellt Hauttöne unnatürlich warm dar. Diese Darstellung dürfte aus Sicht des westlichen Schönheitsideals den meisten Personen schmeichelhafter erscheinen, allerdings wirken die Aufnahmen dadurch nicht natürlich.

Zoom

Das iPhone 13 Pro Max nimmt Fotos mit 3-fachem Zoom auf, während das Huawei P50 Pro über einen 3,5-fachen Zoom verfügt. Beide Smartphones machen gute Zoom-Aufnahmen. Das iPhone 13 Pro Max hat einen etwas höheren Kontrast, was die Bilder auf den ersten Blick etwas knackiger erscheinen lässt. Das Huawei P40 Pro hat dafür dank des Pixel-Binning Sensors mit 64MP eine deutlich höhere Detailzahl. Einen sichtbaren Unterschied macht dies, wenn man auf eine höhere Zoomstufe wie etwa 10x vergrößert. Die Bilder des iPhones sind dann stark verpixelt, während beim Huawei noch eine beachtliche Menge an Details erhalten bleibt. Ebenfalls kann das Huawei P50 Pro signifikant bessere Zoom-Aufnahmen bei Nacht produzieren.

Videos

Beide Smartphones zeichnen stabilisierte Videos in 4K mit allen Kameras auf. Zudem ist ein fließender Wechsel zwischen den Linsen während der Aufnahmen möglich, was für mehr Flexibilität beim Aufnehmen sorgt. Hinsichtlich der Qualität der Aufnahmen gibt es keine nennenswerten Unterschiede. Das Huawei P50 Pro liefert die besseren Zoom-Aufnahmen, während das iPhone 13 Pro Max bei den Selfie-Videos besser abschneidet.

Fazit

Das Huawei P50 Pro zerstört das iPhone 13 Pro Max im Kamera-Vergleich. Das aktuelle China-Flagship gewinnt bei den Tageslichtaufnahmen, den Nachtaufnahmen, den Zoom-Aufnahmen und den Selfies. Bei den Portraits, Ultraweitwinkel-Aufnahmen und Videos vergeben wir einen Gleichstand. Insgesamt geht der Kamera-Vergleich somit an das Huawei P50 Pro. Das Huawei kann in mehr Kategorien überzeugen und insbesondere bei der Hauptkamera eine deutlich bessere Qualität abliefern.

Was haltet Ihr von den Aufnahmen der beiden Smartphones? Lasst es uns in einem Kommentar wissen!


Vorheriger Beitrag

Kommentare

Abonnieren
Kommentar Updates
guest
14 Kommentare
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare
Rainer
Gast
Rainer (@guest_82283)
1 Monat her

Schöner Vergleich und fast identische Ergebnisse wie bei uns auf https://www.huaweiblog.de/news/kameravergleich-huawei-p50-pro-iphone-13pro/ 👍🏽👍🏽👍🏽

Huwe
Gast
Huwe (@guest_82203)
1 Monat her

Muss wirklich sagen wenn Handy kaufen will egal ob IPhone 13 Pro max Oder Huawei P50 pro kaufe Bei Huawei P50 Pro kenne ich nicht sagt mir auch nicht Was mit der Kamera und Video angeht völlig egal Hauptsache grossen Akku der lange hält man muss auch gut Bedienen können das ist wichtige Ausserdem ist Huawei ein schlechter Verlierer dann steht IPhone guten Nummer 1 Samsung ist auch gute Firma Daher ist Huawei scheiß Modell ist nur China Rost ok samsung ist auch von China aber nicht so schlimm wie Huawei IPhone kommt aus den USA denke mal IPhone wird… Weiterlesen »

JensHans
Gast
JensHans (@guest_82240)
1 Monat her
Antwort an  Huwe

Ich verstehe nur Bahnhof

Gopi
Gast
Gopi (@guest_82611)
21 Tage her
Antwort an  Huwe

Samsung ist aus Südkorea und man hat absolut nur Bahnhof verstanden….

Hans Dampf
Gast
Hans Dampf (@guest_82182)
1 Monat her

Es gibt zahlreiche Video die zeigen wie man die Google dienste auf Huawei Geräten installiert.
Bei meinem P40 Pro läuft das ohne Probleme, als ob es vom Werk so gekommen wäre.
Ich habe es nach dieser Anleitung gemacht https://youtu.be/hpHxg4Ntds0

DerWiener
Gast
DerWiener (@guest_82171)
1 Monat her

Kann man davon ausgehen, dass das eben vorgestellte Honor 50 https://www.chinahandys.net/honor-50-honor-50-lite-offiziell/ in Punkto Kameraleistung identisch mit diesem Huawei P50 ist?

Mirko
Gast
Mirko Wetterling (@guest_82191)
1 Monat her
Antwort an  DerWiener

Das Honor 50 ist identisch mit dem Huawei Nova 9. Nur mit 5G und Google.

Peter M
Gast
Peter M (@guest_82198)
1 Monat her
Antwort an  Mirko Wetterling

Stimmt wie es Joscha sagt – das macht der direkte Vergleich der Aufnahmen wie unter:

Huawei is BACK….But there’s a problem
https://www.youtube.com/watch?v=hsgMPBR7iXk
deutlich.

Ab ca. 10. Minute sieht man die Unterschiede – die Bilder bei Nova sind deutlich besser!

Omg
Gast
Omg (@guest_82160)
1 Monat her

Dafür versagt das Huawei in allen anderen Punkten als GEO geblocktes Androidhandy und ist somit absolut sinnlos. Das ist letztendlich im Gesamtpaket das Wichtigste. Zum besseren Fotografieren nutze ich sowieso entweder eine Panasonic GX9 oder eben mit Spiegel die Pentax K3 Mark III. Huawei ist durch das fehlende OS Android in Europa sowieso gestorben.

Mirko
Mitglied
Mitglied
Mirko (@mirko)
1 Monat her
Antwort an  Omg

Geoblocked? Das ist nicht ganz korrekt. Huawei darf keine Google-Dienste auf die Geräte laden. Und das gilt weltweit. Da der Google Playstore nur in der westlichen Welt den Standard für das Installieren der Apps setzt, juckt das in Asien – und speziell in China -niemanden. Ich gebe aber zu, dass die Nutzung eines Android-Handys ohne G. Playstore hier in Europa etwas kompliziert und nicht jedermanns Sache ist. Und auch das P50 Pro mit Harmony OS ist letzten Endes (entgegen ihrer Aussage) ein Android-Handy. Sonst wäre das Installieren von APKs nicht möglich… Und ohne jetzt besserwisserisch rüberzukommen: Auch das Iphone hat… Weiterlesen »

JensHans
Gast
JensHans (@guest_82241)
1 Monat her
Antwort an  Omg

Immer dieses Totschlagargument, wenn ich Fotos machen will dann benutzte ich eine Kamera, dann brauchst doch gar keine Fotovergleichstest bei Smartphones anzuschauen? Passt deine Kamera in die Hosentasche, hast du die immer dabei?

Magnitude
Gast
Magnitude (@guest_82151)
1 Monat her

Erwartet hatte ich, dass das Huawei bei der Hauptkamera zumindest etwas besser ist, aber Apple bei Selfies etc. (durch den immer gleichen Sensor) die Nase vorn hat. Dass jedoch Huawei überall gleichzieht oder deutlich in Führung liegt, hätte ich nicht erwartet. Das IPhone wirkt im Vergleich nicht mal mehr wie ein Gerät der Oberklasse! Das mit den durchwegs natürlichen Farben bei der Hauptkamera kann doch nicht sein, da einmal das Dach schwarz ist und einmal einen Braunton aufweist. Auch das alte Mobiliar wirkt auf dem Foto von Apple alt und stumpf, während Huawei es fabrikneu präsentiert. Ebenso bei den Metallgriffen… Weiterlesen »

Lade jetzt deine Chinahandys.net App