Startseite » News » Realme Smartphones direkt aus der EU bestellen/kaufen

Realme Smartphones direkt aus der EU bestellen/kaufen

Der vielversprechende Smartphone Hersteller Realme ist nun offiziell in Europa gelandet und bietet aktuell vier Smartphones im offiziellen Shop an. Allerdings liefert der offizielle Realme Onlineshop [Zum Realme-Shop] nicht direkt nach Deutschland. Alle Infos zum Realme Europa Launch lest ihr in unserem Newsartikel, hier erklären wir euch wie man im offiziellen Realme EU Shop bestellen kann.

Realme 5 Pro Featured Banner

Wer bereits jetzt ein Realme 5 Pro bestellen und sein Eigen nennen mag, kann das auf dem selben Weg tun, wie wir unser Realme Smartphone bestellt haben. Die Preise für Europa sind mit 199€ für die 4/64GB Version und 249€ für die 8/128GB Version angenehm niedrig angesetzt. Mit dieser Anleitung könnt Ihr für 13,50€ extra auch jetzt schon ein Realme 5 Pro kaufen!

Realme Smartphones aus der EU bestellen

Aktuell liefert Realme nur nach England, Frankreich, Spanien, Italien, Belgien, Polen, Portugal, Luxemburg, und die Niederlande. Deutschland bleibt also mal wieder aus und vor, allerdings kann man sich mit einem einfachen Versandservice behelfen.

  1. Ein Konto bei Colisexpat eröffnen und für 5€ das “Zugang on demand” buchen. Anschließend erhaltet Ihr Adressen von verschiedenen Ländern, unter anderem eine Adresse in Frankreich, die wir verwendet haben.
    ColisExpat
  2. Bestellt jetzt einfach ganz normal euer Realme Smartphone im offiziellen Onlineshop und lasst es an die Adresse von Colisexpat liefert. Sobald euer Gerät eintrifft, erhaltet ihr eine Email und könnt die Bestellung im Konto von Colisexpat weiterleiten. Realme versendet aus den Niederlanden und zwar mit DHL Express. Unser Gerät ist bereits nach 48h bei Colisexpat eingetroffen.
    DHL Express Versand Realme 3 Pro Onlineshop
  3. Bei Colisexpat könnt ihr verschiedene Versandmethoden nach Deutschland zu eurer Adresse auswählen. Wir haben uns für DPD entschieden für 8,40€. Von Frankreich nach Deutschland dauerte der Versand dann nochmals 2 Tage.
    DPD Versand

Zusammenfassung

Für 13,50€ zusätzlich könnt ihr euch im offiziellen Realme Onlineshop ein aktuelles Realme 5 Pro (ab dem 18. Oktober) mit 2 Jahren Garantie bestellen. Das Realme 5 Pro ist direkt Out of The Box einsatzbereit und die Google Services samt Play Store sind installiert. Rücksendungen erfolgen in die Niederlande direkt zu Realme, das gilt natürlich auch für einen Garantiefall. Der Versand dauert nur 4-5 Tage inklusive Zwischenstopp bei Colisexpat. Am 29. Oktober kann dann auch das Realme X2 und im November das Flagship X2 Pro bestellt werden.

Zum offiziellen Realme Shop!

Kommentare

avatar
 
7 Kommentar Themen
22 Themen Antworten
2 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
16 Kommentatoren
AndréZarathustraProStefan89PascalCorsi Letzte Kommentartoren
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei
Corsi
Gast
Corsi

Hey,

möchte gerade das X2 pro vorbestellen aber so ganz funktioniert das nicht. Konto bei colisexpat ist erstellt. Bei realme ist ebenfalls das konto erstellt. Allerdings sagt mir das System beim Bestellvorgang “detail address wrong format”, könnte eventuell einer einen screenshot der frankreich adresse hochladen so wie sie von realme dann auch akzeptiert wird?

Liebe Grüße

ProStefan89
Gast
ProStefan89

10, rue Eugène Hénaff
93000 – BOBIGNY
FRANCE
Tel.: 01.84.74.03.75 Mob : 06.76.40.32.22

Pascal
Gast
Pascal

Hallo,

ich habe es mir einfach über das spanische Amazon bestellt. War ohne Probleme nach einer Woche da.

ProStefan89
Gast
ProStefan89

Wir reden vom X2 Pro

André
Gast
André

Pascal meint, dass man das x2 pro auch offiziell von amazon.es beziehen kann. Sogar zu beginn für rund 494 euro, also ein paar kröten billiger. Da habe ich es nun auch bestellt, da ich nicht genau wusste wohin mit der ref. nummer bei realme. Mal sehen wann es kommt (:

Frans Hanz
Gast
Frans Hanz

Wo gibt man die Colisexpat Nr bei der Adresse ein?

Hotte
Gast
Hotte

ich habe einen bekannten mit wohnsitz in luxemburg, dann lass ich das gerät dorthin liefern. ist doch wohl das einfachste, oder?

Andreas
Gast
Andreas

Welche Provinz ist die ColisExpat Adresse von Frankreich?
Wie habt Ihr das mit der Telefonnummer gelöst? Die +33 lässt sich ja nicht ändern? Habt Ihr da einfach die ColisExpat Adresse verwendet?

Vielen Dank.

Joschbo
Admin
TeamStarMitglied
Joscha Becking

Hallo, die Provinz Seine-Saint-Denis. Bei der Telefonnummer haben wir einfach die von Colisexpat eingegeben. (0184740375 oder 0676403222).

Andreas
Gast
Andreas

Alles klar, danke. Also laut Wiki sollte die Region folgende sein: Île-de-France

Joschbo
Admin
TeamStarMitglied
Joscha Becking

Stimmt! Île-de-France ist die Region und Seine-Saint-Denis das Departement. Danke für die Verbesserung.

Debugger73
Gast
Debugger73

Guten Abend.

Ich bin genau nach Anleitung vorgegangen und halte seit heute Mittag (25.10.2019) das Realme 5 Pro in Sparkling Blue in den Händen. Am Montagnachmittag (21.10.2019) im Realme Online Shop bestellt, schon am nächsten Tag war es per DHL Express bei Colis Expat in Frankreich angekommen, dann ca. 24 Stunden später Weiterversendung via Hermes für 10,38 Euro (Versandversicherung bis 200 Euro kostete 2 Euro Aufpreis, Versand also 8,38 Euro.). Für DHL und Co wollte man utopische Preise und DPD wie im Artikel beschrieben, wurde gar nicht erst angeboten.
Waren dann total also etwas mehr als 15 Euro für den Versand nach Deutschland. Bei Oppo ist der Versand im Preis von 199 Euro für dsa Smartphones allerdings schon mit drin (nur eben nicht nach Germany).
Was in dem Artikel oben verwirrt: Man soll bei Colis Expat das 1 Jahres Abo nehmen. Das ist aber die Premium Version. Die kostet 25 Euro pro Jahr (Versandkosten nach DE kommen noch on top). Das andere Abo ist “On Demand”. Damit kann man genau eine Sendung in Auftrag geben, zum Ausprobieren. Das kosten nur 4,90 Euro. Diese Probeabo lässt sich aber beliebig oft wiederholen. Bei Colisexpat habe ich auch Sein-Saint-Denis als Departement angegeben und die Mobilfunknummer von Colisexpat (0676403222).
Ich bin ganz zufrieden. Das Gerät läuft recht flott und auch die Version mit 4GB RAM kommt locker mit vielen Apps im Speicher zurecht. Das Smartphone sieht trotz Plastikgehäuse recht wertig aus und die 4-fach Kamera wirkt schon rein äußerlich beeindruckend. Mir persönlich ist eine gute Kamera wichtig und ein halbwegs brauchbarer Klang der Lautsprecher. Da fehlt es tatsächlich etwas an den Höhen, aber der Klang ist insgesamt klar und knackig, da schrebbelt und kratzt nichts. Es ersetzt mein bisheriges Leeco Le Max 2 von 2017, was zwar auch heute noch recht flott, aber doch schon in die Jahre gekommen ist.
Von der intinuitiven Bedienung her ist der Unterschied zu anderen Android Smartphones mit Android 9 nicht groß (habe mal das Cubot Power in der Hand gehabt).
Ich hoffe es werden bald passende Flipcases für das Realme 5 Pro angeboten. 🙂

Joschbo
Admin
TeamStarMitglied
Joscha Becking

Vielen Dank für den ausführlichen Erfahrungsbericht!

ProStefan89
Gast
ProStefan89

Eine Frage kann man bei den Realme Smartphones die Deutsche sprache einstellen oder nur Englisch und Chinesisch?

ProStefan89
Gast
ProStefan89

Ich möchte mir das X2 Pro holen wenn es verfügbar ist kann man auf der Realme EU seite auch mit Paypal bezahlen oder welche Zahlungsmöglichkeiten gibt es da?

Hans
Gast
Hans

Am 04.11 ab 11 Uhr kann man den kaufen

ProStefan89
Gast
ProStefan89

Kann man auf der Realmeseite auch mit Paypal bezahlen oder welche Zahlungsmöglichkeiten gibt es da?

Razor Blade
Gast
Razor Blade

Mich würde mal Interessieren warum Deutschland immer ausgeschlossen wird obwohl alle anderen EU Länder beliefert werden…woran liegt es ?

Marion Bergan
Gast
Marion Bergan

Bei diesem Preis muss es sich mit oder auch dem Pocophone messen, denn das Note 7 kostet locker 50€ weniger!
Wenn diese Differenz von 50€ “hinnehmbar” ist bekommt man für 299€ das 9t und somit wird es verdammt eng für das realme 3pro.

Einzigen Vorteil den ich sehr wäre der tripple Slot und der ist bei 128gb ziemlich zu vernachlässigen, für sehr viele reichen auch die 64gb komplett aus.

Zarathustra
Gast
Zarathustra

Pocophone? €200 kostet die 128GB Variante des Realme 3 Pro. AFAIK gab es die 128GB vom Note 7 nicht für €150. Auf Amazon gibt es das Realme für €205 mit Gratisversand. Das Pocophone ist auf jeden Fall teurer. Ob es die €60 Aufpreis wert sind, ist eine Frage der Prioritäten.

Hhhb
Gast
Hhhb

Auf der deutschen Seite hat man nicht die option kaufen, wie kriegt man dann die seite auf english