Startseite » News » Neue Xiaomi Gadgets vorgestellt – Smart Home & Lifestyle

Neue Xiaomi Gadgets vorgestellt – Smart Home & Lifestyle

Ohne Launchevent hat Xiaomi nun Mitte Januar einige neue Gadgets für Deutschland ins Sortiment aufgenommen. Hier ist alles mit dabei von Beleuchtung, smarten Haushaltsgadgets und persönlichen Nutzungsgeräten. Eine Übersicht der Gadgets und Preise:

  • Xiaomi Smart Lightstip Pro – 100€ für 2 Meter, erweiterbar auf 5m
    • LED-Lichtstreifen mit diffusen Farbwechseln, integriertem Mikrofon und Einbindung an Gaming-Software
  • Mi Smart LED Ceiling Light – flache Deckenlampe für 100€
  • Xiaomi Electric Kettle 2 – der, nicht mehr smarte, Wasserkocher für 40€
  • Xiaomi Humidifier 2 Lite – kleinerer Luftbefeuchter für 60€
  • Xiaomi Instant Photo Printer 1S Set – vernetzter Fotodrucker für 140€
  • Xiaomi Massage Gun Mini – Massagepistole für 110€
  • Xiaomi Grooming Kit Pro – Rasierer mit zahlreichen Aufsätzen für 60€
  • Xiaomi Smart Camera C200 & Smart Camera C300 – 40€ & 60€
    • 360° Überwachungskamera mit Neigefunktion und Personenerkennung

zu den neuen Produkten bei Xiaomi

Xiaomi Smart Lightstrip Pro – 100€

Xiaomi Smart Lightstrip Pro 2Xiaomi hat schon lange smarte LED-Streifen im Sortiment, viele davon auch von Yeelight, den wir im Test hatten. Diese sind stets ins Smart Home eingebunden und super als farbige Deko-Beleuchtung. Das neue Modell erweitert die LED-Strips um dynamische Leuchteffekte. Der Xiaomi Smart Lightstrip Pro ist 2m lang, lässt sich aber mit 3 Erweiterungen auf 5 Meter erweitern. Leider werden diese noch nicht bei Xiaomi Deutschland gelistet.

Der Xiaomi Smart Lightstrip Pro nutzt für die farbige Beleuchtung und RGB-Leuchteffekte insgesamt 120 Leuchten. Die Leistung ist mit 17 Watt angegeben. Zum Lieferumfang gehören zwei schwarze Eckklammern und je sechs Klemmen in Schwarz und Weiß zur Befestigung. Diese werden geklebt: an die Wand, unter Möbel oder auch hinter den Fernseher. Eingebunden ist der Xiaomi Smart Lightstrip Pro ins Smart Home per WiFi n (2,4 GHz) und versteht sich auch mit Bluetooth 4.2.

Über die Xiaomi Home App lässt sich der Smart Lightstrip Pro konfigurieren: die Farbe lässt sich frei einstellen, es gibt vorgefertigte dynamische Effekte oder der LED-Lichtstreifen reagiert selbstständig auf die Musik im Hintergrund mit dem Mikrofon. Deutlich interessanter wird aber am Gaming-PC: Der Xiaomi Smart Lightstrip Pro lässt sich in Razer Chroma RGB und ASUS Aura Sync einbinden – Damit lässt sich ein „Philips Ambilight“ ähnliches Spieleerlebnis kreieren. Ähnlich wie der Govee Dreamview T1 (im Test), der dies mithilfe einer Kamera bewerkstelligt.

zum Lightstrip

Mi Smart LED Ceiling Light (350mm) – 80€

Auch Xiaomis smarte Deckenleuchte hatten wir bereits von Yeelight im Praxistest – Nun nimmt Xiaomi auch das eigene Pendant ins Sortiment auf. Die Spezifikationen und Produkt- / Szenenbilder kennen wir so schon Yeelight. Die Mi Smart Ceiling Light ist also einfach das Modell von Xiaomi.

Die neue Mi Smart LED Ceiling Light misst 358 x 63mm und hat eine Leuchtfläche von 350mm (wie es der Name schon sagt) mit 48 einzelnen CRI-LEDs. Mit der Leuchtkraft von 3000 Lumen sollen Räume von 15 bis 25m² komplett erhellt werden. Das Besondere an Xiaomis Deckenlampe ist die hohe Farbwiedergabe im kompletten Farbtemperaturbereich von 2700K bis 6000K.

Mit dem Internet wird die Mi Smart LED Ceiling Light über WiFi n (2.4 GHz) verbunden, fungiert aber auch als Bluetooth Gateway mit 4.2 BLE. Gesteuert wird die Deckenlampe über die Xiaomi Home App, versteht sich aber auch mit Apple HomeKit, Alexa und OK Google. So lassen sich smarte Steuerungsmöglichkeiten einrichten, wie „Licht einschalten bei Bewegung oder wenn sich die Tür öffnet“, noch einfacher ist die Bedienung aber über die Bluetooth-Fernbedienung, welche aber leider separat verkauft wird.

zum Mi Smart LED Ceiling Light (350mm)

Xiaomi Electric Kettle 2 – Wasserkocher für 40€

Im Mi Smart Home beziehungsweise der Xiaomi Smart Kitchen darf natürlich der Wasserkocher nicht fehlen. Der Mi Smart Kettle Pro (im Test) ist für circa 50€ zu haben. Der neue Xiaomi Electric Kettle 2 startet für 40€ und wird zum gewöhnlichen Wasserkocher.

Mit dem neuen Design erhöht man die Kapazität von 1,5L auf 1,7L. Die Leistung verbleibt bei 1800 Watt. Dafür ist kein Display mehr verbaut, die Temperatur kann nicht eingestellt werden und auch ins Smart Home ist der Xiaomi Electric Kettle 2 nicht eingebunden. Was bleibt ist nur noch das hübsche weiße Design (?).

zum Wasserkocher

Xiaomi Humidifier 2 Lite – Luftbefeuchter für 60€

Im Xiaomi Sortiment haben sich die smarten Geräte für das Raumklima bereits etabliert und die Luftreiniger konnten im Praxistest überzeugen. Nun folgt ein kleinerer Luftbefeuchter, welcher gerade bei der trockenen Heizungsluft im Winter die Raumluft verbessert.

Im Vergleich zum größeren Xiaomi Humidifier 2, hat der Luftbefeuchter Lite nur einen 4L statt 4,5 Liter großen Tank und erzeugt nur 300ml Dunst pro Stunde statt 350ml/h. Dafür ist er aber auch 10€ günstiger. Der Xiaomi Humidifier 2 Lite arbeitet bei einem Geräuschpegel von 38 Dezibel, allerdings ist er nicht smart. Eingestellt wird die verdunstete Menge über einen Drehregler. Die automatische Steuerung mithilfe eines Hygrometers wäre wohl sinnvoller.

Xiaomi Instant Photo Printer 1S Set – 140€

Die Polaroid oder Instax Sofortbildkamera sind von gestern: Xiaomi hat letztes Jahr schon den Mi Portable Photo Printer (60€) vorgestellt – ein portabler Fotodrucker für 3 Zoll große Bilder. Nun folgt die große Variante. Der Xiaomi Instant Photo Printer 1S für 140€ im Set kommt als großer stationärer Fotodrucker.

In einer Minute werden 6 Zoll (148 x 100mm) oder 3 Zoll (102 x 86mm) große Bilder gedruckt. Die Auflösung liegt bei 300 dpi. Auf dem Drucker landen die Bilder direkt über die Xiaomi Home App. Im Lieferumfang ist Folgendes enthalten: Xiaomi Instant Photo Printer 1S, 10 Blatt 6″ Fotopapier, 10 Blatt 3″ Fotopapier, 1 Farbband („Tinte“), 1 Foto-Album für 100 Fotos. Bei den Verbrauchsgütern muss man sich demnach auch weiter an Xiaomi halten.

zum Fotodrucker

Xiaomi Massage Gun Mini – 110€

Xiaomi Massage Gun Mini 1Der Trend der Massagepistolen, z.B. aus den USA, ist wohl noch nicht ganz bei uns angekommen, aber Xiaomi nimmt eine Zweite in das Sortiment auf. Die erste Xiaomi Massage Gun kostet 140€ UVP / derzeit 110€. Die neue Massage Gun Mini startet ebenfalls bei 110€.

Dabei ist sie etwas kleiner und transportabler, aber auch leistungsschwächer. Die Geschwindigkeit ist in drei Stufen, 1600, 2000 und 2500 U/min, einstellbar und wird automatisch je nach ausgeübtem Druck angepasst. Drei Massageköpfe liegen bei: große Kugel, U-Form und ein flacher Kopf je nach Muskelgruppe. Der 2600mAh Akku hält 13 Stunden durch und wird über USB-C wieder geladen.

Xiaomi Grooming Kit Pro – 60€

Xiaomi Grooming Kit Pro 2Xiaomi hat bereits den Elektrorasierer S700 mit drei Klingenköpfen für 100€ und den günstigeren Xiaomi Hair Clipper für 40€ im Sortiment. Nun folgt mit dem Xiaomi Grooming Kit für 60€ ein Multifunktionsschneider – und Trimmer.

Das Xiaomi Grooming Kit Pro arbeitet mit 3 Watt Leistung, ist IPX7 vor Staub geschützt und hat einen 800mAh großen Akku. Die Laufzeit liegt bei bis zu 90 Minuten und in 2 Stunden ist der Rasierer über USB-C wieder vollgeladen.

Highlight am „Grooming Kit Pro“ ist der umfangreiche Lieferumfang mit den zahlreichen Aufsätzen zum Rasieren, Trimmen und Stylen von Haaren am Körper. Zum Beispiel für das Haareschneiden gibt es 40 Längeneinstellungen von 0,5 bis 20mm.

zum Rasierer

Xiaomi Smart Camera C200 & Smart Camera C300 – 40€ & 60€

Xiaomi C200 C300 Security Cam 4Auch zwei Überwachungskameras sind neu bei Xiaomi Deutschland. Diese werden in die Xiaomi Home App eingebunden, verstehen sich aber auch mit Google Home und Alexa. Die Smart Camera C200 kostet 40€. Die Kamera schwenkt um 360°, kann sich aber auch nach oben und unten neigen, und bietet eine Auflösung von 1080p.

Das Videobild kann man sich in der App oder auch auf smarten Displays, wie der Mi Smart Clock, anzeigen lassen. Ebenfalls an Bord ist eine AI-Personenerkennung, die informiert, wenn Personen in der Bildfläche gesichtet werden.

Die Xiaomi Smart Camera C300 bietet dabei eine höhere Auflösung von 2304 x 1296 Pixeln und eine größere Blende für bessere Nachtaufnahmen. Preislich liegt sie bei 60€.

Quellen


Newsletter bestellen

Hol Dir die neuesten Infos zu Chinahandys und Gadgets direkt ins Postfach!

Kommentare

Abonnieren
Kommentar Updates
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare

Lade jetzt deine Chinahandys.net App