Xiaomi Mi Tool – Xiaomi Smartphone ohne UNLOCK flashen

48

Mit dem XiaomiMiTool hat das Leiden vieler nun endlich ein Ende. Viele von euch wissen es bereits. In den letzten Jahren wurde es immer schwerer, auf Xiaomi Smartphones die richtige ROM zu installieren. Während dem UNLOCK-Prozess (Bootloader Entsperrung) treten immer neue Probleme auf und es scheint, als lege Xiaomi den deutschen Nutzern immer mehr Steine in den Weg. Eigentlich will man doch nur eine offizielle Global ROM auf dem jeweiligen Gerät installieren: Warum muss das so schwierig sein?

Zunächst einmal ging es Xiaomi mit der Einführung des gesperrten Bootloader darum, die Händler davon abzuhalten, ihre selbstgebauten „Shop-ROMs“ zu installieren. Diese bekommen nämlich keine Updates und sind im schlimmsten Fall mit Schadsoftware infiziert. Am besten nutzt man also eine offizielle Xiaomi Global ROM auf seinem Xiaomi Smartphone. Falls diese nicht verfügbar ist, dann kann man zu Alternativen wie der Xiaomi.EU greifen. Mittlerweile gibt es für fast alle Geräte die offizielle Global ROM.

Voraussetzungen für diese Anleitung:

  • Leider gibt es noch keine offizielle Geräteliste, die vom Tool unterstützt werden. Wenn ihr erfolgreich euer Gerät mit einer neuen ROM bespielt habt, kommentiert doch einfach und ich füge die Geräte dann hinzu. Getestet: Xiaomi Mi5, Xiaomi Mi Mix 2 und Xiaomi Mi5X
  • Kein Bootloader UNLOCK erforderlich.
  • Irgendein System (Shop-ROM, China Stable ROM, etc) muss erreichbar sein, um USB-Debugging zu aktivieren.
  • Beim Programm handelt es sich noch um eine Alpha-Version. Der Prozess ist bei mir mit der offiziellen Global ROM problemlos durchgelaufen. Das Tool hat aber noch viel mehr zu bieten und man kann z.B. TWRP installieren oder alle möglichen anderen ROMs als .tgz oder .zip flashen. Hier besteht also auch genügend Potential, euer Smartphone unbrauchbar zu machen.
  • Alle Daten auf eurem Gerät sichern! Die Durchführung der Anleitung erfolgt auf eigene Gefahr! Mindestens 50% Akku!
  • Wenn der Flash-Vorgang mit dem Xiaomi Mi Tool erfolgreich war, lasst Francesco doch Trinkgeld für ein Bier da:). Dieses Tool hat euch nämlich viel Zeit gespart. Zur Spendenseite

Offizielle Xiaomi Global ROM installieren ohne UNLOCK!

Möglich macht das der Entwickler Francesco Tescari mit dem sogenannten XiaomiMiTool (kurz: XMT). Das Tool könnt ihr euch hier herunterladen und wenn die Installation funktioniert hat, hier eine kleine Spende hinterlassen. Das Xiaomi Mi Tool ist komplett in deutscher Sprache verfügbar und diese kurze Anleitung wurde mithilfe eines Xiaomi Mi Mix 2 im Auslieferungszustand (mit offizieller China ROM) erstellt.

Zunächst einfach die heruntergeladene RAR Datei entpacken. Anschließend auf die XMT .exe klicken und das Programm installieren. Nach dem ersten Start dann dieser Bildanleitung folgen.

Xiaomi Mi Tool 1 xiaomi Mi tool 2 Xiaomi Mi Tool 3 Xiaomi Mi Tool 4

Nun müsst ihr USB-Debugging in den Entwickleroptionen eures Gerätes aktivieren. Hierzu einfach auf „Einstellungen“ –> „My device“ –> „All Specs“ und dann mehrmals auf „MIUI version“ tippen, bis „You are a developer now“ erscheint. Anschließend findet ihr unter „Einstellungen“ –> „Additional Settings“ den Punkt „Developer Options“. Dort dann einfach USB Debugging aktivieren. Jetzt euer Smartphone mit dem PC verbinden und auf „Aktualisieren“ im Xiaomi Mi Tool drücken. Auf dem Smartphone müsst ihr dann noch die Verbindung mit dem PC bestätigen.

IMG 1818IMG 1819

Nun eurer Gerät im XMT auswählen, in meinem Fall ein Xiaomi Mi Mix 2. Anschließend im Xiaomi Mi Flash Tool auf „Ja“ und euer Gerät wird überprüft. Sobald euer Smartphone 3 verschiedene Chinesische Zeichenreihen anzeigt, mit Leiser nach unten navigieren und die letzte auswählen. Der gesamte Vorgang dauert bis zu 10 Minuten. Euer Smartphone startet mehrmals neu.

Xiaomi Mi Tool 5 Xiaomi Mi Tool 6 Xiaomi Mi Tool 7 Xiaomi Mi Tool 8

Nun könnt ihr die gewünschte ROM auswählen. Wenn bei UNLOCK benötigt „Nein“ steht, dann einfach die gewünschte ROM auswählen um diese herunterzuladen.

Nun wieder den letzten chinesischen Punkt auswählen mit der Leiser-Taste und mit dem Power-Button bestätigen.

Xiaomi Mi Tool 9 Xiaomi Mi Tool 10

Das Xiaomi Mi Tool flasht nun die aktuelle Global Stable ROM auf euer Xiaomi Smartphone. Euer Smartphone bootet nun und das kann bis zu 15 Minuten dauern. Nun habt ihr die gewünschte ROM ohne Unlock oder sonstige Schikanen installiert. Diese Anleitung wird laufend ergänzt, da das Tool noch viel mehr Potential hat, als nur eine offizielle Global ROM zu installieren.

 
22 Kommentar Themen
26 Themen Antworten
5 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
25 Kommentatoren
KonstiDettiautosRotelOliverTimbo Letzte Kommentartoren
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei
Konsti
Gast
Konsti

Redmi 4 prime erfolgreich auf global gebracht (hatte beim unlock von Xiaomi „50% Problem“ gehabt…)
Ein Bier spendiert ))
Grazie Francesco und chinahandys.net!

Dettiautos
Gast
Dettiautos

Kan ich mit diesem Tool auch diexiaomi eu für das mi 8se Flächen. Wenn ja was muss ich beachten

Oliver
Gast
Oliver

Bei mir ist es leider komplett schief gegangen.Ich habe es mit einem Redmi 4x probiert und jetzt geht gar nichts mehr. Beim Booten bleibt das Teil mit dem „Mi“ – Zeichen hängen. Gibt es eine Rettung ?

Rotel
Gast
Rotel

Drück mal ca.20Sek. den Powerbutton danach neu flashen, zur not mit dem MiFlash

Timbo
Gast
Timbo

Kann die .exe datei nicht laden/öffnen. Xiaomi Mix 2 fordert mich auf den Dateityp anzugeben, da er exe datei nicht erkennt. Hatte jmd. das Problem schonmal?

Georg
Gast
Georg

Hat das jemand schon mit dem Redmi 5 (Pro) versucht?

unlockr
Gast
unlockr

Ich verstehe den Nutzen des Programms nicht. Das Handy muss auch an den mi Account gebunden und die Wartezeit von 72 Stunden eingehalten werden:
„you still need to have an authorized xiaomi account and bind it to your smartphone for 72h before you can unlock.“
Ich lasse mich gerne davon überzeugen, dass das Tool demgegenüber Vorteile bietet 😜

Robin
Gast
Robin

Das ganze hat mit meinem Xiaomi Mi Mix 2 leider nicht funktioniert. Es startet bei der Einrichtung laufend neu. Ich versuche jetzt noch ein paar Sachen, es sieht aber sehr schlecht. Wird wohl auf ein neues Mi Mix 2S rauslaufen.

unlockr
Gast
unlockr

Kannst du noch in den fastboot Modus starten? In diesem Fall gibt es bestimmt noch Möglichkeiten.

Gast
Gast
Gast

Hatte das gleiche Problem…
Hab vorher aber schon mein Handy mit dem Mi ACC verbunden, gewartet bis ich den Bootlader Freischalten konnte und danach einfach die Global geflasht mit dem offiziellen Tool 😉
Also allen Mi Mix 2 Besitzern würde ich ab raten von diesem Tool…

Vilks
Gast
Vilks

Vielen Dank, versuche dieser Tool nocheinmal. Gestern es funktionierte nicht wegen viele Fehler.

S Sidleki
Mitglied
Mitglied
S Sidleki

Hy, hat den keiner einen Vorschlag? Habe versucht die Chin./engl. Version runterzuladen ebenfalls keine Neuinstallation des Handys.Wer kann mir helfen?????

S Sidleki
Mitglied
Mitglied
S Sidleki

Hallo,
habe das Prg XMT_0.5.2.zip auf meinem PC entpackt, die XMT_0.5.2 .exe aufgerufen und habe dann die Global Stable als auch die Global Developer installieren wollen, bei beiden gabs ne Fehlermeldung und meine Handy zeigt mir einen Doktor mit kleinem Roboter und dem Schriftzug FASTBOOT !!!!!!! Es läßt sich nicht mehr auschalten habe sehr lange versucht, die Ausschalttaste zu drücken. Was nun??

thomas
Gast
thomas

Hallo ,
ich habe das Tool für mein neues Mi6 genutzt . Es ist ein Handy direkt aus China und hatte die offizielle
Chinaroom mit Englisch und Chinesisch drauf . Hatte erst alles super funktioniert , ich wollte ja auch nur die offizielle globale Room für die deutsche Sprache .
Jetzt das NEGATIVE : Nachdem alles abgeschlossen war bin ich jetzt in einer Endlosschleife . Ich kann noch Deutsch als Sprache auswählen , bei der Region wird nur noch China angezeigt . Wählt man das aus, startet das Handy nur noch ständig neu ;-(
Da ich kein Technikfreak bin komme ich nicht mehr weiter und habe jetzt einen teuren Briefbeschwerer .
Und , bevor gutgemeinte Fragen kommen ich habe mich genau an die Anleitung gehalten !
Das ich nicht der Einzige mit dem Problem sieht man in den englischsprachigen Foren !!!
Zum Glück habe ich nicht gespendet .

J.BR
Gast
J.BR

Mir geht es gerade ganz gleich! Ich kann nichts mehr tun! 😔

Tobi
Gast
Tobi

Hallo,

zunächst einmal vielen Dank für die Anleitung. Ich habe eben versucht mit dem Programm die Global Stable ROM auf mein MiMix2 zu installieren. Bis zur Rom-Auswahl läuft alles glatt. Dort wird die Global Stable Rom in der Version 9.2.3.0.DEMIEK angezeigt. Allerdings ist hier ein Unlock nötig.
Weiß jemand ob das ein Fehler im Programm ist oder oder ob Xiaomi bei dieser neueren Version (als die hier in der Anleitung gezeigte) einen Unlock wieder voraussetzt?

Schonmal Danke im Voraus!
Tobi

Fernando
Gast
Fernando

Hallo Jonas,

vielen Dank für Deine Anleitung und für das von Francesco Tescari entwickelte XiaomiMiTool.
Damit konnte ich (fast) problemlos – ohne mein nagelneues Xiaomi Mi Mix 2 zu entsperren – das original aufgespelte chinesisch/englische ROM durch das neueste stabile Global ROM ersetzen. Insofern kann ich bestätigen, dass das Verfahren einwandfrei funktioniert.

Ich möchte jedoch darauf hinweisen, dass es keine dauerhafte Lösung ist, denn
1. wird das Smartphone auf diese Weise nicht entsperrt (die Sperre bleibt also) und
2. muss man ein paar wichtige Einschränkungen (z.B. chinesische Apps) in Kauf nehmen.
Weil als „Region“ automatisch auf „China“ gesetzt wird und nicht geändert werden kann, ist es beispielsweise unmöglich, die eigene Mailbox anzurufen (es wird automatisch „+49“ davorgesetzt und der Anruf geht mit der Meldung „Die Rufnummer ist nicht vergeben.“ ins Leere.

Trotzdem war ich froh, dass ich erst einmal die original ROM durch eine deutschsprachige ersetzen konnte und habe gespendet.
Inzwischen habe ich mein Mi Mix 2 Smartphone erfolgreich über den üblichen Weg entsperren und das aktuelle Global ROM flashen können. Erst jetzt kann ich mein neues Handy richtig genießen.

Gruß
Fernando

Michael
Gast
Michael

Offizielle Xiaomi Global ROM installieren ohne UNLOCK!
Quelle: https://www.chinahandys.net/xiaomi-mi-tool-xiaomi-smartphone-ohne-unlock-flashen/
Tool von Francesco Tecari. ich habe das Tool geladen. Konnte auch mein mi 5x wählen. nehme ich Global ROM?. Diese holt das Tools sich aus dem Internet, oder? Ist dort der Playstore in deutsch dabei? Es heißt es wird kein UNLOCK benötigt. Wir die ROM einfach überschrieben? Vielleicht gibt es eine Step by Step Anleitung. Es ist nicht von gefahren gesagt worden. zb. Internet Verbindung weg… Bitte help. gruß Michael

Andreas
Gast
Andreas

Hi zusammen,
habe mir ein MI5X bestellt und da es dafür immer noch keine Global Rom gibt möchte ich gerne die xiaomi.eu drauf flashen. Bin gerade etwas verwirrt und weis jetzt nicht ob dieses Programm auch eine Xiaomi.eu Rom ohne Probleme auf das Handy flasht (also ohne bootloader zu entsperren) oder nur die offiziellen Rom`s von Xiaomi. Evtl. weis das von Euch ja jemand genauer. Danke!

Mfg
Andy

Marco
Mitglied
Marco

Erstmal möchte ich mich für die Anleitung bedanken! Jedoch musste ich bei meinem neuen Mi Mix 2 feststellen, dass es nicht möglich war mit diesem Tool die global stable ohne unlock aufzuspielen. Ich musste erst die Prozedur mit unlock durchlaufen.
Heute abend werde ich es abschließen und kann vorher nochmal Screenshots vom Tool machen.
Ich bin nach Anleitung vorgegangen und kann nicht sagen woran es liegt. Ich schätze das etwas geändert wurde. Bei mir wird aber auch miui 9 und nicht 8 angezeigt.

Mfg

Marco
Mitglied
Mitglied
Marco

So, nachdem ich ein paar verschiedene VPN-Apps probiert habe und es jetzt letztendlich mit Plex-VPN funktioniert hat (aber auch da erst nach mehreren Versuchen), konnte ich nun meinen mi account mit meinem mix mix 2 verknüpfen und den unlock vorgang starten. Nun muss auch ich die 72 Stunden abwarten.
Kann ich dann aber nach dem unlock-vorgang mit dem MiTool von Francesco die Global Stable aufspielen oder muss ich das dann über die umständlichere, konventionellere Art machen? Normalerweise sollte das doch mit dem Tool gehen oder? Denn es fragt mich in meinem Fall ja, dass man sich sicher sein soll das es entsperrt ist (siehe Bild unten mit Versionen „Unlock benötigt? – Ja“).
Das wäre ja dann der Fall.
Sollte man außerdem nach dem Flashen den Bootloader wieder sperren? An mehreren Stellen wird daraufhin gewiesen, dass das Gerät nicht mehr geschützt ist nach dem es Entsperrt wurde (z.B. Pers. Daten, Found Device Funktion nicht mehr möglich, Kein Fingerprint). Stimmt das und wie kann man den Bootloader wieder sperren?
Danke

bello
Gast
bello

Hallo, ich habe ein Mi 5 und mich würde interessieren, ob es eine wirklich werbefreie Rom gibt. Und auch ohne logs für tencent. habe festgestellt, daß beim login mit dem smartfone in „einheimische“ webaccounts plötzlich Werbung für gearbest auftauchte. dachte eigentlich, die global rom ist werbefrei.

tan
Gast
tan

hi, ist es möglich eine android (kein miui) custom rom mit diesem tool zu installieren? ich habe ein xiaomi redmi note 4x

Darius
Gast
Darius

Bei mir wurde keine Global ROM angezeigt im Tool (nur China stable & developer)
hab ein Xiaomi Mi 5x mit China ROM und MIUI 9

Gino
Gast
Gino

Wo muss die ROM liegen, damit diese angezeigt wird (in welchem Ordner) ? Auf dem Smartphone oder auf dem PC? Muss diese entpackt werden? Danke für eure Antworten.

Sven
Gast
Sven

Das ist ja genial!!! Habe gerade das Redmi 4 Prime problemlos von einer Shop-ROM auf die Global Stable updaten können. Und das ohne Unlock

Marco
Gast
Marco

Hört sich super an, auf sowas habe ich schon lange gewartet. Kann man danach sicher sein, dass auf dem Gerät nach der Installation einer global Rom alles vorherige wie z.B. Malware / Shopware usw. wie bei einem vollständigen Wipe gelöscht ist?