Xiaomi Mijia Hey+

Xiaomi Mijia Hey 1 Xiaomi Mijia Hey 2

Das Xiaomi Mi Band 3 mit Farb- und Touchdisplay hat Xiaomi nun vorgestellt. Die kleine Smartwatch hört auf den Namen „Hey+“ und kommt von Xiaomis Marke Mijia. Das Design ist auch verblüffend ähnlich zum Mi Band 3, nur, dass man eben ein Farbdisplay vorfindet. Die Mijia Hey+ kommt mit allen Features des Fitnesstrackers und bietet sogar noch ein paar mehr. Für 43$ startet sie in China in den Verkauf und kann ab dem 20.September bestellt werden.

Design – genau das Mi Band 3?

Die neue Mijia Hey+ sieht dem Mi Band 3 schon verblüffend ähnlich. 18,5g bringt das Mi Band 3 auf die Wage und die Neue 19,7 g. Die Xiaomi Hey+ kommt mit einem AMOLED-Display, das in der Diagonale 0,95 Zoll misst und deutlich höher auflöst, als das Mi Band 3. Das Format hingegen ist wieder länglich: in China ist das kein Problem, da man mit den Zeichen Text sehr gut und auf kleinerem Raum darstellen kann. Auf dem Mi Band 3 werden auch schon kurze Nachrichten kaum angezeigt und Wörter gebrochen. Das neue Fitnessarmband stellt bis zu 300 Zeichen pro Nachricht dar und informiert über bis zu 10 Anrufe und Notifications.

Xiaomi Mijia Hey 3 Xiaomi Mijia Hey 4

Funktionen des Mijia Hey+

Im Promo Video sieht man schon ein paar der Funktionen und Features, die vor allem das neue Farbdisplay ermöglichen. Klar ist, dass die kleine Smartwatch alle Annehmlichkeiten mit sich bringt, die auch das Mi Band draufhat. Dazu gehören Benachrichtigungen, Schritte zählen, die Herzfrequenz messen, den Schlaf tracken, zur Aufzeichnung beim Sport nutzen, eine Stoppuhr, das Wetter und Anrufe annehmen / ablehnen. Das Xiaomi Mijia Hey+ macht es halt mit schöneren Grafiken und auch bei der Bedienung erwarten wir ein flüssigeres Erlebnis und schnellere Navigation.

Xiaomi Mijia Hey 5 Xiaomi Mijia Hey 6 Xiaomi Mijia Hey 10 Xiaomi Mijia Hey 9

Neben Bluetooth 4.2 LE (Low Energy) ist nun auch NFC an Bord. Ob uns das NFC jemals etwas bringt – für mobiles Bezahlen bräuchte es definitiv eine Global Version – steht noch in den Sternen. In China kann man dafür die Hey+ zum Zahlen nutzen und auch als Fahrkarte für den öffentlichen Nahverkehr benutzen. Das Mi Band 3 soll im auch im September mit NFC erscheinen. Auch sieht es so aus, als wäre die Hey+ dazu in der Lage das Xiaomi Mi Home Ökosystem zu steuern.

Xiaomi Mijia Hey 7 Xiaomi Mijia Hey 8

An Apps steht zum einen die Mi Fit App (App Store) zur Verfügung, wie wir es von allen Vorgängern kennen, und auch in die Mijia App / Mi Home (App Store) kann sie eingebunden werden.

Xiaomi Mijia Hey 11 Xiaomi Mijia Hey 12

Akkulaufzeit – AMOLED = höherer Verbrauch?

Die Akkulaufzeit sinkt mit dem Hey+ leider weiter: beim Mi Band 2 waren es noch gut 30 Tage, beim MI Band 3 hingegen nur noch 20 und die neue Smartwatch soll 18 Tage durchhalten mit dem 120mAh Akku. Aber das ist kein Problem und immer noch Luxus im Vergleich mit größeren Modellen, die jeden zweiten Tag geladen werden wollen.

Unsere Einschätzung

Xiaomi Mijia Hey 1Das Mi Band 2 hatte sich bereits als Alternative hierzulande etabliert. Das Xiaomi Mi Band 3 wird global verkauft und ist auch ein großer Erfolg. Mit dem Xiaomi Mijia Hey+ kommt nun eigentlich eine gute Premium-Alternative zum 3er: das Farbdisplay macht was her und erleichtert das ablesen. Preislich ist sie aber im Grunde doppelt so teuer, aber mit 43$ / ca. 37€ ein günstiges Gadget. Die Frage bleibt nur, wie gut sie sich bei uns nutzen lässt: bringt das NFC überhaupt was, werden Nachrichten und Texte vielleicht besser dargestellt und bekommt sie überhaupt Multi-Language? Wir finden sie cool und behalten sie für euch im Auge – vielleicht steht sie uns auch bald schon für einen Test zur Verfügung.



Newsletter bestellen

Hol Dir die neuesten Infos zu Chinahandys und Gadgets direkt ins Postfach!

Kommentare

avatar
 
1 Kommentar Themen
0 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
1 Kommentatoren
Medmedoc Letzte Kommentartoren
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei
Medmedoc
Mitglied
Medmedoc

Habt ihr schon mal Yamay getestet?