Google Playstore auf Xiaomi Smartphones installieren

39

Google Services (inkl. Google Playstore) Xiaomi Handys mit MIUI V7

MIUI V7 deutsch redmi note 2 300x300Xiaomi Smartphones werden ab Werk ohne Google Apps (inkl. Playstore) ausgeliefert. Die Installation ist allerdings problemlos möglich und erfordert keine weiteren Kenntnisse oder gar einen Root-Zugriff. In dieser Anleitung erfahrt ihr, wie alle Google Services auf Xiaomi Geräten mit MIUI V7 installiert. Im Internet findet man immer noch viele Methoden, welche allerdings nicht für MIUI V7 vorgesehen sind. Somit kommt es zu Problemen bei verschiedenen Apps, z.B. lassen sich die Kontakte nicht synchronisieren. Die einfachste Methode ist die Installation einer ROM der deutschen Communitys (Decuro oder MIUI-Germany), denn dort ist der Playstore bereits vorinstalliert. Wer jedoch die offizielle ROM nutzen möchte oder ein nagelneues MI4C besitzt, sollte folgende Methode bei der Installation der Google Apps (GAPPS) verwenden.

Zunächst müsst ihr die folgenden 2 Dateien herunterladen:

  1. Gapps
  2. Google Installer

Google Apps installieren (MIUI V7)

  1. Zunächst die 4 Dateien aus dem Gapps Ordner auf den internen Speicher des Xiaomi Handys übertragen
  2. Die „File Explorer App“ starten und alle 4 Apps nacheinander ausführen und installieren. Ihr erhaltet immer eine Warnung und müsst 10 Sekunden warten. Wichtig! Alle 4 installieren und keine App starten!
  3. Startet eurer Xiaomi Gerät nun neu (Reboot)
  4. Nun funktioniert euer Playstore und ihr könnt euren Google-Account hinzufügen, allerdings können die Kontakte nicht synchronisiert werden.
  5. Nun übertragt ihr die Google Installer APK (2. Download) auf den internen Speicher und installiert diesen.
  6. Beim Start der App müsst ihr müsst mehrmals „Refresh“ drücken. Dann könnt ihr die 2. App von oben installieren (Google Contact Sync). Danach können auch eure Kontakte synchronisiert werden

Google Apps installieren (MIUI V6)

Nur der 2. Download wird benötigt. Die Google Installer App installieren und anschließend die gewünschten Google Apps auswählen.

Playstore in deutscher Sprache

Google Playstore deutsch Xiaomi Handy 169x300Den Google Playstore auf die deutsche Sprache umzustellen bedeutet nicht nur, dass der Playstore auf deutsch umgestellt wird. Durch das Befolgen dieser Anleitung werden auch alle im Playstore heruntergeladenen Apps in deutscher Sprache installiert. Zunächst müsst ihr euch das Programm Minimal ADB and Fastboot herunterladen.

  1. Die .exe Datei ausführen und das Programm installieren, anschließend starten.
  2. Auf euren Xiaomi ins Optionsmenü navigieren, zu „About phone“ und dann mehrmals auf „MIUI version“ tippen bis die Entwickleroptionen freigeschaltet werden.
  3. Unter „additional settings“ findet ihr dann die „Developer options“ und dort aktiviert ihr „USB debugging“
  4. Nun das Handy mit dem PC verbinden und „adb.exe devices“ in das schwarze Fenster eigeben.
  5. Dort sollte nun euer Handy gelistet werden und hinter einer Zahlenkombination könnte „unauthorized“ stehen. Sollte dies der Fall sein einfach nochmal in die Entwickleroptionen und USB Debugging wieder deaktivieren und danach „Revoke USB debugging authorizations“ antippen. Danach alles bestätigen und nochmal „adb.exe devices“ auf dem PC eingeben. Nun sollte hinter der Zahlenkombination „device“ stehen. (Sollte Euer Xiaomi-Gerät immer noch nicht gefunden werden, müsst ihr zunächst mit PDAnet die nötigen Treiber installieren. Klickt euch hierzu einfach durch den Setup des Programms.)
  6. Im Palystore auf euren Xiaomi nun die App „Morelocale 2“ herunterladen und installieren.
  7. Nun auf eurem PC „adb shell“ in das schwarze Fenster eintippen und anschließend „pm grant jp.co.c_lis.ccl.morelocale android.permission.CHANGE_CONFIGURATION“ eingeben und bestätigen.
  8. Das Smarpthone vom PC trennen und in der App „Morelocale 2“ die deutsche Sprache auswählen.
  9. Das wars, euer Playstore und alle Apps sind nun in der deutschen Sprache.

 

Schreibe einen Kommentar

Kommentar Updates
avatar
Lihotzky
Gast
Lihotzky

Grandios. Hat mit MiPad 2, dessen Shop-ROM eher ätzend ist, geklappt und Windows 10 (virtuelle Maschine-Parallels). Danke

Luna
Gast
Luna

Hallo, ich habe immer noch dasselbe Problem, wie schon manche vor mir und kann es nicht lösen.

„Operation not allowed: java.lang.SecurityException: grant RuntimePermission: Neither user 2000 nor current process has android.permission.GRANT_RUNTIME_PERMISSONS“ erscheint nach der Eingabe von „pm grant jp.co.c_lis.ccl.morelocale android.permission.CHANGE_CONFIGURATION“.

Weiß jemand, was ich tun kann?

Rohwetter
Gast
Rohwetter

Hallo ich ahbe das gleiche Problem wie Andreas Vieten:

Operation noch allowed: java.lang.SecurityException: grant RuntimePermission: Neither user 2000 nor current process has android.permission.GRANT_RUNTIME_PERMISSONS

philipp
Gast
philipp

falls noch nicht gelöst versuche folgendes. unter usb debugging ist irgendwo die option wo du das change configuration erlauben kannst zusätzlich zum usb debugging.

L. N.
Gast
L. N.

Hallo,
Vielen Dank für das Video. Das war so super, da ich selbst absolut gar kein Handyprofi bin.
Ich habe bei meinem Handy jetzt deutsch in der Tastatur eingestellt. Ist es auch möglich das gesamte Handy auf deutsch zu installieren? Ich konnte bisher das Menü nicht auf deutsch umstellen.
Ich hoffe auf Hilfe, schon mal vielen Dank!

Andreas Vieten
Gast
Andreas Vieten

Hallo,

danke für die Anleitung – bei mir funktioniert fast alles. Nur bei der Umstellung der Sprache des Play Stores kommt die Fehlermeldung:
„Operation noch allowed: java.lang.SecurityException: grant RuntimePermission: Neither user 2000 nor current process has android.permission.GRANT_RUNTIME_PERMISSONS

Was kann ich noch tun? Danke vorarb für Antworten

Helmut Mayrbäurl
Gast
Helmut Mayrbäurl

Hallo
Ich habe ein Xiaomi Redmi Note 4 von Ali Express gekauft , es funktioniert alles super, nur kann ich als Standort Österreich nicht finden , so habe ich Deutschland genommen und jetzt wird immer das Roaming Zeichen angezeigt
Kann mir bitte wer helfen
Danke schon mal
lg
Heli

andreas
Gast
andreas

Funtioniert diese Anleitung auch für miui8?

Flo
Gast
Flo

Hey, habe grade alles gemacht, jedoch funktionierte bei mir die Installation der Google Play Services nicht, also hab ich im Browser danach gesucht und es anschliessend heruntergeladen. Sonst hab ich alles wie vorgeschrieben gemacht.
Nun funktioniert Goole Playstore ja, also ich kann nach Apps suchen und so aber herunterladen geht trotzdem nicht… Sobald ich auf Install klicke, passiert nichts, also die App wird nicht installiert.
Wie kann ich dies beheben?

Flo
Gast
Flo

Hey, habe grade alles gemacht, jedoch funktionierte die Installation der Google Play Services nicht, daraufhin hab ich im Browser danach gesucht und es auch heruntergeladen.
Nun funktioniert Google Playstore, also ich komme rein und kann nach Apps suchen, jedoch beim Runterladen oder Installieren bleibt es einfach stehen und macht nix mehr…

Lukas
Gast
Lukas

Hallo, habe gerade mein Redmi Note 3 Pro von Gearbest bekommen. Dort ist google playstore und ein englisches UI bereits installiert. Kann ich das so weiterbenutzen oder sollte ich trotzdem der Anleitung hier folgen?

Malin
Gast
Malin

Habe auch bei Gearbest bestellt mit Playstore schon drauf und Sprache auf Deutsch einstellbar. Ist das neu? sonst hieß es immer, dass die nur auf Englisch sind..

wolfgang
Gast
wolfgang

Das würde mich auch interessieren, da ich es auch bei Gearbest bestellt habe.

Lukas, kann man den Google Playstore auf Deutsch umstellen?

Stefan
Gast
Stefan

Ja auch ich hab das Redmi Note 3 Pro. Hier ist die Android 5….drauf, und der Playstore usw.. ist alles auf Deutsch (nach umstellen der Sprache auf Deutsch). Ich hätte aber schon gern Adroid 6.0 drauf damit ich z.B. die Funktion nutzen kann die externe Speicherkarte als „internen“ Speicher zu verwenden.

wpDiscuz