Kopfhörer

Eine Übersicht der am besten getesteten Kopfhörer findest du in unserer Bestenliste:

Zur Kopfhörer Bestenliste

Kopfhörer aus China, seien es In-ears oder Bügelkopfhörer, Bluetooth oder Kabel, sind in allen Qualitätsstufen und Varianten meist zu recht niedrigen Preisen zu haben. Führender Hersteller ist hier Xiaomi, der bei einigen Produkten mit einem Preis-Leistungs Verhältnis punkten kann, das seinesgleichen sucht. Viele der anderen hier vorgestellten Kopfhörer sind ebenfalls von guter Qualität. Die günstigsten sind schon ab etwa 5 Euro zu haben, wer den absoluten Wahnsinns-Klang haben will, muss gerade einmal etwa 90 Euro auf den Tisch legen. Die meisten Kopfhörer haben einen 3.5 mm Anschluss und sind daher mit jedem gängigen Gerät kompatibel. Von LeEco gibt es aber auch bereits gute CDLA Kopfhörer mit USB-Type-C Anschluss.

Die verschiedenen Typen von Kopfhörern

Kopfhörer werden in zwei grundlegende Bauformen unterteilt: die Ohrhörer, kleine Stöpsel, die in die Ohren gesteckt werden, und die Bügelkopfhörer, die auf den Ohren aufliegen und durch den Bügel über dem Kopf verbunden sind und auf dem Kopf halten.

Ohrhörer haben den Vorteil, dass sie sehr tragbar sind und leicht in die Tasche passen. Kopfhörer hingegen sind viel größer und bieten damit auch mehr Platz für die Lautsprecher, was oft zu einem besseren Klang führt. Nachteilig sind ihre Größe und ihr Gewicht.

Ohrhörer:
Bei den Ohrhörern gibt es normale Ohrstöpsel, die in der Ohrmuschel sitzen, und In-Ears. Bevorzugt werden meist In-Ears: Sie sitzen fest im Ohr und dichten es ab. Dadurch kann ein wesentlich besserer Klang erzeugt werden.

Anschluss:
In der Vergangenheit erlaubte der technische Fortschritt keine kabellosen Verbindungen, doch heute ist das anders und Bluetooth ersetzt zunehmend das Audiokabel. Normalerweise werden Kopfhörer über ein Kabel mit einem 3,5-mm-Klinkenstecker mit dem Gerät verbunden. Seit dieser Anschluss durch den neuen USB Typ-C ersetzt wurde, verzichten die Hersteller manchmal auf eine 3,5-mm-Klinke. In diesem Fall können Sie die Kopfhörer entweder über Bluetooth verbinden, einen Adapter von Typ-C auf Klinke verwenden oder Kopfhörer mit Typ-C-Anschluss kaufen.

Bluetooth-Kopfhörer:
Ab Bluetooth 4.0 ist die drahtlose Audioübertragung kein Kritikpunkt mehr. Der neue Standard verbraucht wenig Energie, bietet einen besseren Audio-Codec und bringt nützliche Features mit. Geräte aus dem Premium-Segment haben teilweise auch Apt-X installiert; diese Art der Audioübertragung ist klanglich auf höchstem Niveau.

Bluetooth-Kopfhörer wiegen mehr, müssen aufgeladen werden und sind komplizierter mit dem Smartphone zu verbinden. Dafür bieten sie den Vorteil, sich kabellos bewegen zu können, was nicht nur beim Sport sehr bequem und praktisch ist. Für ältere Kopfhörer gibt es auch Bluetooth-Audioempfänger. An diese können Sie Kopfhörer anschließen und kabellos mit Ihrem Smartphone nutzen.

Superlux HD681

3
89%
Die Superlux HD681 haben sich schon vielen Tests abseits von Chinahandys.net unterziehen müssen und erlangten in diesen Tests grandiose Ergebnisse....

Lade jetzt deine Chinahandys.net App